„Dill-gurken-gemüse“ Rezepte 639 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
einfach
Vegetarisch
Salat
Sommer
Schnell
Hauptspeise
Vorspeise
kalt
Beilage
gekocht
Party
Vegan
Snack
Fisch
Haltbarmachen
Braten
raffiniert oder preiswert
Suppe
Lactose
Herbst
kalorienarm
fettarm
Europa
Schwein
gebunden
Kartoffeln
Krustentier oder Fisch
Eier oder Käse
Früchte
Studentenküche
Rind
Kartoffel
marinieren
Camping
Low Carb
Frucht
Fleisch
Saucen
Eintopf
Schmoren
Deutschland
Dips
Reis- oder Nudelsalat
Frühling
Osteuropa
Dünsten
warm
Geflügel
Käse
Krustentier oder Muscheln
spezial
Paleo
Trennkost
Resteverwertung
Asien
Festlich
Fingerfood
Basisrezepte
Gluten
Winter
Salatdressing
Backen
Getreide
Reis
Russland
Brotspeise
ketogen
Nudeln
Pilze
Meeresfrüchte
Ei
Pasta
Vollwert
Lamm oder Ziege
Polen
Türkei
Grillen
Hülsenfrüchte
Einlagen
Frühstück
Geheimrezept
Shake
Aufstrich
Getränk
Überbacken
Skandinavien
Schweden
Mittlerer- und Naher Osten
Kinder
ReisGetreide
Griechenland
Großbritannien
Blanchieren
Auflauf
Silvester
Ungarn
USA oder Kanada
Ernährungskonzepte
Brot oder Brötchen
 (18 Bewertungen)

ein leichtes erfrischendes Hauptgericht, ganz einfach und preiswert

20 Min. normal 08.07.2010
 (20 Bewertungen)

ideal zu gegrilltem Fleisch, ukrainische Küche

5 Min. normal 12.05.2017
 (8 Bewertungen)

ein Sommersalat (ukrainische Küche)

10 Min. simpel 28.07.2015
 (50 Bewertungen)

Die Salatgurken schälen, der Länge nach halbieren und von den Kernen befreien. Benutzt man kleine Gartengurken, diese bitte auch schälen, hier nur bei Bedarf die Kerne herausschaben. In gut 1 cm starke Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln einschli

20 Min. simpel 25.12.2004
 (0 Bewertungen)

Die Tomaten und die Salatgurke waschen. Die Gurke an beiden Enden kappen. Die Salatgurke zebraartig schälen. Die Tomaten und die Salatgurke quer in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden. Die Gewürzgurke in ca. 5 x 10 x 30 mm große Streifen schneiden. Die

30 Min. normal 10.11.2020
 (7 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und wie gewohnt in Salzwasser kochen. Nach dem Kochen vollständig abkühlen lassen und in Würfel oder Scheiben schneiden. Die Salatgurke waschen oder schälen und längs vierteln. Die Kerne entfernen, den Rest in Stücke schneiden

20 Min. simpel 30.11.2007
 (5 Bewertungen)

vegan

15 Min. simpel 02.02.2017
 (7 Bewertungen)

fur heiße Sommertage

30 Min. simpel 04.09.2008
 (3 Bewertungen)

erfrischendes Dressing für alle grünen und bunten Salate und als Dip, vor allem für Fisch jeder Art

10 Min. simpel 26.01.2016
 (8 Bewertungen)

ukrainische Küche

10 Min. simpel 20.06.2017
 (4 Bewertungen)

Gurke waschen, von den Enden befreien, mit einem Sparschäler schälen, in Scheiben hobeln (junge Gurken nicht schälen). Kopfsalat in Blätter zerteilen, putzen, waschen, trocken schleudern, in mundgerechte Stücke zupfen. Dill abbrausen, trocken schütte

15 Min. simpel 11.06.2006
 (6 Bewertungen)

Man braucht 6 Einmachgläser mit 1 L Inhalt. Die Gurken waschen, evtl. abbürsten und in die vorbereiteten Einmachgläser füllen. Die Zwiebel schälen, in dicke Scheiben schneiden und die Knoblauchzehen schälen. Dann in jedes Glas eine Zwiebel, eine Chi

30 Min. simpel 11.12.2013
 (13 Bewertungen)

Die Gurke schälen, in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Für die Sauce Zwiebel abziehen, fein würfeln, mit Joghurt, Estragonessig, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Dill unterrühren. Die Sauce mit den Gurkenscheiben vermengen, kurz durchzi

20 Min. simpel 08.05.2012
 (0 Bewertungen)

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 26.10.2020

35 Min. simpel 25.10.2020
 (2 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen, mit Öl, Salz und Pfeffer vermengen und auf ein Backblech geben. Bei 180 °C im Backofen ca. 40 Minuten backen, bis sie schön braun sind. Mehrmals wenden. Gurken entkernen und kleinschneiden. Aus den roten Zwiebeln Halbringe s

30 Min. normal 01.10.2019
 (1 Bewertungen)

Die Salatgurke waschen und mit Haut dekorativ hobeln. Das Dressing vermengen und abschmecken. Alles vermengen und servieren.

10 Min. simpel 06.02.2018
 (1 Bewertungen)

Die Schlangengurken waschen und hobeln. Den Blutampfer putzen und waschen. Die Schalotten schälen und fein würfeln. Das Dressing zusammenrühren und abschmecken. Alle Zutaten vermengen und servieren.

10 Min. simpel 07.08.2016
 (0 Bewertungen)

einfach

30 Min. normal 24.07.2018
 (2 Bewertungen)

passt wunderbar zu Gegrilltem

30 Min. simpel 27.06.2019
 (1 Bewertungen)

einfach, schnell, zum Grillen, für heiße Sommertage

15 Min. simpel 20.11.2009
 (1 Bewertungen)

vegetarisch, vegan

10 Min. simpel 18.07.2018
 (1 Bewertungen)

einfach und schmackhaft

15 Min. normal 04.10.2016
 (1 Bewertungen)

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Salatgurken schälen, längs halbieren, entkernen und dann schräg in 1 cm breite Stücke schneiden. Die Zanderfilets abspülen, trocken tupfen und in 4 Stücke schneiden. Den Dill abbrausen, trocken schütteln und

20 Min. normal 29.05.2016
 (3 Bewertungen)

Die geschälte Gurke der Länge nach halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne entfernen. Die Gurke in kleine Würfel schneiden und beiseitestellen. In einem großen Topf Kartoffelwürfel und Wasser bei großer Hitze zum Kochen bringen. Die Hitze klein

45 Min. normal 16.11.2008
 (6 Bewertungen)

Für die Sauce die Salatgurke schälen, halbieren und die Kerne mit Hilfe eines Löffels entfernen. In kleine Würfel schneiden und in etwas Butter glasig anschwitzen. Mit dem Weißwein ablöschen. Noilly Prat und Sahne zugeben und etwas einkochen lassen.

45 Min. normal 22.05.2002
 (1 Bewertungen)

Schalotten und Kartoffeln unter Rühren im Öl braten. Die Brühe dazugießen und den Meerrettich zugeben. Bei geschlossenem Topf ca. 15 min köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen. Gurke, Dill und Fisch zugeben, kurz ziehen lassen und mit Salz und Pfeffer

15 Min. simpel 01.07.2010
 (0 Bewertungen)

der ideale Salat für den heißen Sommer

25 Min. simpel 25.09.2006
 (3 Bewertungen)

Amerikanischer Kartoffelsalat

30 Min. normal 08.09.2006
 (3 Bewertungen)

einen Tag vorher zubereiten

25 Min. normal 08.02.2019
 (1 Bewertungen)

Das Hühnerbrustfilet in der leicht siedenden Hühnerbrühe in ca. 15 Minuten gar ziehen lassen. Die Gurken schälen, längs halbieren, entkernen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. In einem zweiten Topf die Zwiebel in Butter glasig werden lassen. D

20 Min. simpel 22.11.2008