„Dicken“ Rezepte 2.805 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Schwein
einfach
Schnell
gekocht
Braten
Vegetarisch
Europa
Rind
Snack
Kartoffeln
Herbst
Party
Vorspeise
Hülsenfrüchte
Sommer
Eintopf
raffiniert oder preiswert
Fleisch
Salat
Winter
Schmoren
Backen
warm
Beilage
Käse
Lactose
Nudeln
Fisch
Geflügel
Auflauf
Suppe
Deutschland
Festlich
Studentenküche
Resteverwertung
Low Carb
Überbacken
Italien
Gluten
Brotspeise
kalt
Pilze
Frühling
Grillen
Asien
Saucen
Vegan
Frucht
Pasta
Camping
Getreide
Reis
fettarm
Fingerfood
Dünsten
Eier oder Käse
gebunden
ketogen
Lamm oder Ziege
Kinder
Frankreich
kalorienarm
Dessert
Ei
USA oder Kanada
Kuchen
Kartoffel
Mehlspeisen
Frühstück
Wok
Meeresfrüchte
Dips
Paleo
spezial
Früchte
Süßspeise
Krustentier oder Muscheln
Spanien
Reis- oder Nudelsalat
Frittieren
Portugal
Geheimrezept
Haltbarmachen
Eier
klar
Thailand
Basisrezepte
Krustentier oder Fisch
Wild
Griechenland
Weihnachten
Vollwert
marinieren
Tarte
Getränk
Einlagen
Aufstrich
Österreich
bei 4 Bewertungen

In einem großen Topf ca. 2 Liter Wasser mit den Lorbeerblättern und Knoblauchzehen (etwas zerdrücken), sowie dem Salz, den Wacholderbeeren und den Pfefferkörnern (Beeren und Körner im Mörser anstampfen) zum Kochen bringen. Dicke Rippe in das kochende

30 Min. normal 11.04.2010
bei 886 Bewertungen

wie auf der Kirmes

20 Min. normal 11.09.2010
bei 24 Bewertungen

chicken wings im Backofen *ohne Schnickschnack und ganz simpel*

5 Min. simpel 21.05.2012
bei 19 Bewertungen

Die Fleischscheiben abwaschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend mit Öl einpinseln. Die Fleischscheiben auf ein mit Öl ausgepinseltes Backblech legen und im Backofen bei 175 Grad Ober- und Unterhitze ca. 60 Min. garen Dazu

10 Min. simpel 01.03.2009
bei 51 Bewertungen

Dicke Rippe von allen Seiten gut anbraten. Braten rausnehmen. Zwiebeln, gewürfelt, ebenfalls scharf anbraten. Die übrigen Zutaten zugeben und mit dem Dunkelbier langsam ablöschen und bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde garen. Dazu passen Salzkartoffeln

30 Min. normal 22.12.2007
bei 98 Bewertungen

Die Bohnen aus dem Glas abtropfen lassen und das Bohnenwasser auffangen. Die Zwiebeln in der Butter andünsten. Mehl zu den Zwiebeln geben und mit dem Bohnenwasser eine Schwitze herstellen. Den Bauchspeck und die Bohnen hinzufügen und ca. 15 Minuten

15 Min. simpel 14.02.2008
bei 11 Bewertungen

Dicke Bohnen Dip: Bohnen aus der Hülse befreien. Dann die Haut um die dicke Bohnen abziehen. Ein wichtiger Schritt, denn sonst wird die Bohne gummiartig. Wasser zum Kochen bringen und die Bohnen 15 Minuten köcheln lassen. 2/3 der Bohnen mit den Pini

30 Min. simpel 12.07.2019
bei 47 Bewertungen

nach Gabis Art

10 Min. simpel 12.10.2007
bei 57 Bewertungen

Rezept meiner Tante

30 Min. normal 23.07.2013
bei 69 Bewertungen

so machte sie meine Oma

15 Min. normal 04.01.2008
bei 47 Bewertungen

wie bei Oma

20 Min. normal 19.05.2011
bei 38 Bewertungen

mit Speck und Mettendchen!

20 Min. simpel 19.02.2013
bei 37 Bewertungen

Weizenmehl, Puddingpulver und Backpulver vermengen, in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung eindrücken. Eigelb, Salz, Zucker und Milch verrühren und nach und nach in die Vertiefung geben. Alles verrühren, so dass ein gleichmäßiger Tei

20 Min. simpel 10.07.2007
bei 59 Bewertungen

Gedacht ist dieses Rezept, um kleine Schweinchen daraus zu formen, eventuell für Kindergeburtstage, oder ähnliches. Meistens forme ich aber lediglich kleine Brötchen daraus. Sehr schnell und sehr lecker! Quark, Milch, Keimöl und Zucker gut verrühren

15 Min. simpel 12.06.2005
bei 15 Bewertungen

Frühstückssuppe, auch gut mit Schwein, Garnelen, Meeresfrüchten

30 Min. normal 24.03.2010
bei 21 Bewertungen

Den Schweinebauch mit Schwarte am besten gleich vom Metzger in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden lassen. Die Schweinebauchscheiben in zweifingerbreite Streifen schneiden. In einem flachen Schmortopf das Erdnussöl erhitzen, die Fleischstreifen darin san

30 Min. normal 08.10.2007
bei 81 Bewertungen

Karotten und Sellerie waschen, schälen und klein schneiden. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Kartoffel schälen und ebenfalls würfeln. Zwiebeln, Karotten, Sellerie und Lauch in heißem Fett andünsten. Kartoff

25 Min. normal 26.05.2004
bei 37 Bewertungen

Gebratener Leberkäse

10 Min. simpel 20.10.2004
bei 8 Bewertungen

für alle, die dicke Bohnen bisher nicht mochten

30 Min. simpel 10.01.2014
bei 8 Bewertungen

Bohnen weichkochen. Zwiebeln fein hacken und in dem Fett glasig dünsten. Bohnen dazugeben und ca. 10 Min. dünsten lassen. Crème fraîche unterrühren, etwas einkochen lassen. Würzen und zum Schluss den Joghurt unterrühren. Passt zu allen Arten von Ko

30 Min. simpel 06.06.2001
bei 5 Bewertungen

im Bräter gegart

30 Min. normal 23.02.2015
bei 10 Bewertungen

Bohnen abtropfen lassen. Butter erhitzen, Rauchfleischwürfel darin auslassen. Zwiebeln würfeln und darin glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen, Essig, Crème fraiche und Tomatenmark unterrühren. Bohnen dazugeben und gut aufkochen lassen. Nach dem Au

25 Min. normal 22.07.2009
bei 9 Bewertungen

mit Mettwurst

20 Min. normal 25.01.2014
bei 9 Bewertungen

ein sehr herzhaftes Gericht nach Art des Gulasch

20 Min. simpel 14.02.2013
bei 8 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen und warm halten. Unterdessen Öl in einer großen Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen. Zwiebel und Sellerie darin 8 Minuten weich und zartbraun dünsten. Zucchini und Knoblauch dazu geben und ein-zwe

20 Min. normal 01.05.2011
bei 13 Bewertungen

Sonntagsessen

45 Min. normal 22.01.2013
bei 10 Bewertungen

Zuerst flüssige Butter und Zucker verrühren, dann die übrigen Zutaten dazugeben und auf mittlerer Stufe mit dem Rührgerät zu einem dickflüssigen Teig verarbeiten. Im Waffeleisen backen.

10 Min. simpel 05.04.2009
bei 15 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und in einem Schnellkochtopf garen. Inzwischen den Speck in kleine Würfel schneiden und in einem Topf auslassen. Mehl in das Fett geben und rühren, bis es hellgelb wird. Dann Milch dazugießen, dabei weiterrühren.

15 Min. normal 27.11.2001
bei 11 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Das Hackfleisch im Öl anbraten. Zwiebeln und Bohnen zum Hackfleisch geben. Kurz andünsten, mit der Brühe auffüllen. Tomatenmark zugeben und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Basilikum, Thymian und Oregano kräftig w

20 Min. normal 02.12.2003
bei 14 Bewertungen

Eintopf

45 Min. normal 07.07.2010