„Deftiges“ Rezepte 1.229 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (471)

Die Erbsen in 1/2 l Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mitsamt dem Wasser zum Kochen bringen. Nach ungefähr einer halben Stunde den Bauchspeck zugeben und alles eine weitere halbe Stunde kochen. Porreeringe, Möhren- und Kartoffelwürfel so

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (395)

Rindfleischwürfel im Butterschmalz 5 Minuten anbraten, dabei umrühren, dann die Zwiebeln und Knoblauchstücke dazugeben, weitere 5 Minuten mitdünsten. Mit Rinderbouillon und Rotwein ablöschen, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Paprikapulver, Lorbeerblättern,

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (51)

In einer Schüssel 100 g Mehl mit Zucker, Wasser, Milch und Trockenhefe mischen und den Vorteig an einem warmen Ort ca. 20 Minuten zugedeckt gehen lassen. Inzwischen die Kartoffeln pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Butter schmelzen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (91)

Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Den Wirsing putzen, vierteln, den Strunk entfernen und die Blätter grob hacken. Vom Kasseler, falls vorhanden, die Knochen wegschneide

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

Kohlrabi und Kartoffeln schälen, in gleichgroße Würfel schneiden. Porree putzen, in Streifen schneiden. In der Brühe ca.10 Min. bissfest garen, in ein Sieb schütten, Brühe auffangen. Speck und Zwiebel fein würfeln, im Fett leicht anbraten. Das Hack

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (150)

Die Zwiebel schälen und würfeln. Etwas Fett in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebel darin andünsten und anschließend mit 1 1/2 Liter Wasser ablöschen. Erbsen, Kassler, getrockneten Majoran und Lorbeerblätter hinzugeben und einmal aufkochen lassen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.03.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (82)

für Jeden etwas dabei - einfach lecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Das Weiße und etwas Grün von den Lauchstangen in Ringe schneiden. Möhre grob würfeln. Mit der Brühe aufsetzen und gar kochen, danach pürieren. Sahne und Butter dazu geben und verrühren. Noch etwas vo

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.07.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (64)

als SiS - Abendessen geeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

Hinweis: Es kann auch Kasseler-Kotelett genommen werden. Dieses wird jedoch ziemlich trocken. Darum eignet sich Kasslerkamm (Nacken) am Besten! Den Backofen auf 200°C vorheizen. Kasslerkamm in große längliche Stücke schneiden. In einem ofenfesten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (65)

Hausmannskost

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (54)

- türkische Art -

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.01.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (54)

Aus Mehl, Milch und Eiern den Pfannkuchenteig herstellen, einfach alles gründlich verrühren. Pfanne (im Idealfall eine kleine Pfanne, damit die Pfannkuchen nur ein bisschen größer werden als die Schinken- und Käsescheiben sind) mit Öl auf dem Herd er

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.07.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

Die Kartoffeln schälen und auf einer groben Reibe reiben. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Ebenfalls den Schinken, oder ersatzweise geht auch Bierschinken oder Jagdwurst. Den Schinken vorher schon leicht anbraten. Den Bärlauch wa

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (52)

Zwiebelkuchen mal anders

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Beinscheibe unter kaltem Wasser abwaschen und in einem größeren Topf gut mit Salzwasser bedeckt und mit Lorbeerblatt und Pfeffer gewürzt ca. 1 Stunde kochen. Zwischendurch abschäumen. In der Zwischenzeit die Bohnenenden abschneiden und die Bohn

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.09.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

Gemüsesuppe aus frischen Zutaten mit Wursteinlage oder vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.02.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

besonders lecker an kalten Tagen

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zunächst die geschälten Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und diese ungekocht mit etwas Olivenöl in der Pfanne anbraten, sodass sie ein klein wenig braun werden. Danach das Rinderhack dazugeben. Darauf achten, dass man das Ganze nicht zu oft zu w

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.12.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

schnell, preiswert, deftig und vegan!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

eignet sich nicht (!) für die Kohlsuppen-Diät

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Kalorienbewusst gestaltbar

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.12.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

außergewöhnlich und lecker

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Kartoffeln mit Schale kochen. Blumenkohl in Röschen teilen und in ½ l kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 10 min. garen. Blumenkohl abtropfen lassen, Garwasser dabei auffangen. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln, Sellerie und Möhre

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Die Kartoffelwürfel mit 1/2 TL Salz und der Gemüsebrühe zugedeckt 20 Minuten kochen lassen. Den Lauch gründlich putzen, längs halbieren, waschen und in Streifen schneiden. Die Lauchstreifen in

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Rouladen mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf bestreichen und je eine Scheibe Speck auflegen. 1 Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden, Karotte und Stange Staudensellerie putzen und jeweils in 4 Stifte teilen. Fleischscheiben mit Essiggurke, Kar

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.06.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

Rahmspinat in einem Topf auf kleinster Stufe erwärmen. Dann den Pfannkuchenteig herstellen: Dazu die Eier in ein hohes Rührgefäß schlagen und mit dem Schneebesen verquirlen. Salz, Zucker, Backpulver und Milch gut unterrühren, dann das Mehl hineinsi

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

überliefertes Rezept

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (64)

Die Kartoffeln schälen und vierteln, die Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden, die Gemüsezwiebel halbieren, die eine Hälfte grob klein hacken, die andere Hälfte nochmals halbieren und in feine Ringe schneiden - diese beiseite stellen. Die Cab

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Zwiebel und Knoblauch abziehen, klein hacken. Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Hackfleisch zugeben und anbraten. Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden, ebenfalls in den Topf geben und unter häufigem

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2005