„Düsseldorfer“ Rezepte 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Deutschland
einfach
Europa
Gemüse
Schwein
Schnell
Party
Braten
Rind
gekocht
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Herbst
Salat
Suppe
Fleisch
Lactose
Snack
Kartoffel
Schmoren
gebunden
Gluten
Winter
Low Carb
Beilage
Vorspeise
Festlich
Saucen
Camping
Eintopf
warm
Sommer
kalorienarm
Resteverwertung
Eier oder Käse
Weihnachten
Kartoffeln
Hülsenfrüchte
Pilze
Grillen
spezial
Backen
Vegan
fettarm
Dips
Meeresfrüchte
ketogen
Salatdressing
Nudeln
Krustentier oder Fisch
Römertopf
Kekse
Vollwert
Geheimrezept
Pizza
Brotspeise
Fingerfood
Fisch
Getränk
Basisrezepte
Süßspeise
Silvester
Cocktail
 (127 Bewertungen)

Lauch putzen und in Ringe schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und Lauchringe darin andünsten. Mehl darüber stäuben, Brühe angießen, aufkochen und etwa 10 Minuten bei geringer Hitze garen. Crème fraiche und Senf unterrühren und mit Salz und Zucke

35 Min. simpel 06.05.2003
 (96 Bewertungen)

leichte Variante für Kartoffelsalat, WW geeignet

20 Min. simpel 11.04.2010
 (54 Bewertungen)

Gekochte Kartoffeln, Paprikaschote , Salatgurke und Frühlingszwiebeln schälen bzw. putzen, würfeln und anschließend in eine Schüssel geben. In einer kleinen Schale ein Dressing aus Senf, Sauerrahm bzw. Schmand, Kräuteressig und Zucker zusammenrühren.

30 Min. simpel 22.08.2006
 (15 Bewertungen)

Die Kartoffeln und das Gemüse würfeln. Aus den restlichen Zutaten die Sauce herstellen und alles gut vermischen.

20 Min. simpel 03.01.2003
 (15 Bewertungen)

Die Koteletts mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Fett zum Braten erhitzen. Die Koteletts auf beiden Seiten dünn mit Senf bestreichen und in Mehl wenden. In dem heißen Fett von beiden Seiten in ca. 10 Minuten knusprig braten. Im auf 80 Grad vorgeheiz

15 Min. simpel 02.02.2009
 (15 Bewertungen)

Gut vorzubereitendes Rezept, durchaus partytauglich

20 Min. normal 12.04.2015
 (5 Bewertungen)

Die Steaks abspülen und trocknen, in wenig(!) Fett ungewürzt scharf von allen Seiten anbraten, dabei auch kurz auf die Seiten stellen, damit sich die Fasern schließen (das Fleisch wird dadurch dicker!). Jetzt bei 130° Umluft im Backofen auf einem Ros

5 Min. pfiffig 23.05.2011
 (2 Bewertungen)

WW-tauglich

20 Min. simpel 12.02.2014
 (11 Bewertungen)

Chili con Carne, ursprünglich ein Rezept aus Mittelamerika, erfuhr in der kleinen Stadt Hilden bei Düsseldorf seine Vollendung durch die Fusion des würzigen Originalrezepts mit köstlichem Düsseldorfer Altbier.

20 Min. normal 13.08.2010
 (4 Bewertungen)

Die Zwiebeln und die Gurken fein hacken und mit dem Senf vermengen. Den fein gewürfelten Speck nach Belieben erst in einer Pfanne etwas anbraten oder so dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In die Mitte jeder Roulade einen Esslöffel dieser Mi

30 Min. normal 25.11.2012
 (1 Bewertungen)

Das gut abgehangene Roastbeef parieren und trocken tupfen. Den äußeren Fettrand nicht abschneiden. Den Braten in 4 gleich dicke Scheiben (ca. 4 cm) schneiden und ruhen lassen. Die Zwiebeln schälen und in grobe Ringe scheiden. Den Backofen auf 1

20 Min. normal 08.02.2010
 (0 Bewertungen)

Die Butter schmelzen. Die Schalotte hinzufügen und glasig dünsten. Mehl hinzufügen und unter Rühren hell anschwitzen. Die Flüssigkeit angießen, dabei ständig rühren und ca. 7 Min. bei schwacher Hitze kochen. Senf, Meerrettich, saure Sahne und Zitrone

5 Min. normal 14.09.2015
 (0 Bewertungen)

rheinische Spezialität

35 Min. normal 26.02.2014
 (1 Bewertungen)

aus dem Bratschlauch

20 Min. normal 07.09.2015
 (1 Bewertungen)

Zwiebel in Würfel schneiden und mit dem Senf und etwas geriebenem Gouda vermischen. Bratwurstkringel in der Pfanne von beiden Seiten anbraten, bis er Farbe angenommen hat, in den Ofen legen, mit der Senfsauce bedecken und von oben 4 min grillen, bis

10 Min. simpel 22.11.2016
 (3 Bewertungen)

Spaghetti kochen. Schinken und Zwiebel in Würfel schneiden und anbraten. Gekochte Spaghetti zugeben. Für die Soße alle restlichen Zutaten kalt verquirlen und über die Schinken-Spaghetti-Masse geben und gut durchmischen. Noch im Topf leicht stocken l

15 Min. simpel 11.01.2006
 (0 Bewertungen)

Rheinische Spezialität

20 Min. normal 19.02.2009
 (0 Bewertungen)

Für den Teig Honig, Vanillezucker, 1 Prise Salz und die Butter in einem kleinen Topf unter Rühren erwärmen. In eine Rührschüssel geben und abkühlen lassen. Die Gewürze, die Zitronenschale und das Ei unterrühren. Das Mehl mit Kakaopulver und Backpulve

90 Min. normal 09.02.2015
 (0 Bewertungen)

Drei große Eiswürfel in ein 0,3 l Glas geben. Die oben angebenen Zutaten zusammenschütten. Mit Ginger Ale aufgießen. Mit Gurke servieren.

5 Min. simpel 11.09.2018
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln pellen. Die Salatgurke waschen, evtl. schälen, längs halbieren, abtrocknen, die Enden abschneiden. Die Tomaten halbieren und entkernen. Alle Zutaten, auch den Sellerie, in kleine Würfel schneiden. Für die Salatsauce Öl mit Essig und

40 Min. normal 13.01.2008
 (12 Bewertungen)

leckere Bratkartoffeln mit spezieller düsseldorfer Schreibweise

20 Min. normal 13.02.2009
 (5 Bewertungen)

Düsseldorfer Originalrezept von meiner Oma

30 Min. normal 25.10.2007
 (9 Bewertungen)

- den hat die Queen in Düsseldorf zu Essen bekommen -

60 Min. pfiffig 05.01.2006
 (1 Bewertungen)

Düsseldorfer Spezialität

20 Min. normal 18.11.2008
 (0 Bewertungen)

Düsseldorfer Spezialität

15 Min. normal 08.01.2009
 (5 Bewertungen)

Den Pizzateig für 1 Person ausrollen. Den Teig mit dem Senf bestreichen und mit der Flönz ohne Pelle belegen. Den Gouda in kleine Würfel schneiden und die Pizza damit bestreuen. Den Backofen auf 250 °C - 270 °C Ober-/Unterhitze aufheizen. Die Piz

10 Min. normal 03.03.2017
 (1 Bewertungen)

Käse fein reiben. Kresse mit einer Schere abschneiden und fein hacken, Pfefferkörner grob zerstoßen. Alles zusammen mit dem Senf verrühren. Würstchen der Länge nach einschneiden, etwas auseinanderdrücken und mit der Senfmasse füllen. Würstchen mit Ba

25 Min. simpel 26.04.2002
 (23 Bewertungen)

Die Zwiebeln pellen und sehr fein würfeln. Das Mehl auf einem Teller bereitstellen. Zwei Esslöffel Senf mit den Zwiebelwürfeln vermischen. Die Steaks vorsichtig flach klopfen, pfeffern, salzen und auf einer Seite mit der Zwiebel-Senf-Mischung bestre

30 Min. normal 13.10.2004
 (22 Bewertungen)

für Römertopf

30 Min. normal 02.06.2004
 (0 Bewertungen)

Alle Zutaten in der gleichen Reihenfolge wie Zutatenliste in einen Schüttelbecher geben. 1 Minute kräftig schütteln. Mit dem geputzten, gewaschenen Salat mischen. Ich verwende diese Mischung für Blattsalate, für Rohkostsalate und für Gemüsesalate. D

3 Min. simpel 24.07.2015