„Dörrzwetschgen“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Österreich
Winter
Frittieren
Weihnachten
Mehlspeisen
Dessert
einfach
Vegetarisch
Backen
Brot oder Brötchen
Herbst
Schmoren
Schnell
Gluten
Deutschland
Geheimrezept
gekocht
Dünsten
Vollwert
Pilze
Studentenküche
Marokko
Resteverwertung
Frucht
Getreide
Fingerfood
Afrika
Festlich
Diabetiker
Frühstück
Reis
Kinder
Rind
Süßspeise
Lamm oder Ziege
Braten
Schwein
Geflügel
fettarm
kalorienarm
Lactose
 (0 Bewertungen)

Knoblauch und Schalotten mit Butter dünsten. Mit Milch und Wasser ablöschen und würzen. Polenta regenartig in die kochende Flüssigkeit rühren und ca.45 Minuten zugedeckt auf kleinem Feuer kochen. Gut abschmecken. Geschnittene Dörrzwetschgen in Butte

5 Min. simpel 19.05.2003
 (1 Bewertungen)

mit Dörrzwetschgen und Steinpilzen geschmort

25 Min. normal 20.10.2007
 (0 Bewertungen)

Süßes zum Kaffee

30 Min. normal 13.03.2010
 (3 Bewertungen)

ganz einfach zum Selbermachen, auch für Kinder

25 Min. pfiffig 04.02.2009
 (0 Bewertungen)

Die Lendenscheiben mit Ricotta bestreichen, salzen und pfeffern, mit in Streifen geschnittener Minze bestreuen und dann zu Rouladen rollen. Diese fixieren Sie mit Spießchen oder Zahnstochern. Über Wasserdampf werden die Rouladen ca. 8 Minuten im gesc

45 Min. normal 23.08.2004
 (0 Bewertungen)

Rezept von meiner Oma

60 Min. normal 24.08.2012
 (2 Bewertungen)

Bayerische Mehlspeise

30 Min. normal 13.03.2010
 (4 Bewertungen)

(Diabetiker geeignet)

20 Min. normal 07.05.2007
 (0 Bewertungen)

Für die Apfelrösti die Haselnüsse in der Bratbutter rösten, die Apfelscheiben dazugeben und gut mitrösten. Zum Schluss die Sultaninen und Zwetschgenstreifen beifügen. Nach Belieben mit wenig Zimt abrunden. Auf vorgewärmter Platte anrichten und warm s

30 Min. normal 14.05.2009
 (17 Bewertungen)

Früchtebrot aus der Steiermark, wird zur Weihnachtszeit gebacken, ergibt ca. 20 Scheiben

90 Min. pfiffig 10.11.2001
 (3 Bewertungen)

Zur Herstellung der Fülle werden die Dörrzwetschgen entkernt und die Dörrbirnen im Wasser weich gekocht. Danach werden Dörrzwetschgen, Feigen, Dörrbirnen, Zitronat, Orangeat und Datteln würfelig geschnitten. Nüsse und Mandeln werden ganz gelassen ode

45 Min. normal 01.03.2009