„Curryreis“ Rezepte 110 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Reis
Getreide
Gemüse
Braten
gekocht
einfach
Geflügel
Schnell
Vegetarisch
Beilage
ReisGetreide
Schwein
Frucht
Studentenküche
Rind
fettarm
raffiniert oder preiswert
Fisch
Wok
Lactose
Vegan
Asien
Dünsten
Camping
Fleisch
Pilze
Schmoren
Meeresfrüchte
Sommer
Überbacken
Käse
Eintopf
Ei
Salat
Früchte
Resteverwertung
Herbst
Hülsenfrüchte
cross-cooking
kalorienarm
Reis- oder Nudelsalat
Indien
Kinder
Party
Europa
Snack
Lamm oder Ziege
Auflauf
Vorspeise
Backen
Gluten
Krustentier oder Fisch
Krustentier oder Muscheln
Mittlerer- und Naher Osten
Einlagen
China
Suppe
Innereien
spezial
Eier
Afrika
Frittieren
Thailand
Großbritannien
Winter
Deutschland
warm
bei 129 Bewertungen

Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Butter in einem Topf zerlassen. Zwiebelwürfel und Reis darin kurz andünsten. Currypulver darüberstreuen und kurz mitdünsten. Dann Brühe zugießen und den Reis im geschlossenem Kochtopf weitere 15-20 Minuten ga

25 Min. simpel 25.10.2009
bei 28 Bewertungen

mal anders und schnell gezaubert

10 Min. normal 30.05.2012
bei 60 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, würfeln und in einem Topf mit heißem Öl glasig dünsten. Den Reis ohne Wasser dazugeben. Anschließend Currypulver hinzugeben. Dann die Brühe zufügen und auf niedrigster Stufe ca. 20 Min. kochen. Dabei die ganze Zeit über Deckel dr

10 Min. simpel 15.01.2007
bei 53 Bewertungen

Das Hähnchenfleisch kalt abwaschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Aus Honig, Sojasauce, Currypulver, Ketchup und Stärke eine Marinade rühren und unter das Fleisch mischen. Etwa 15 Minuten ziehen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, wa

20 Min. normal 23.05.2005
bei 12 Bewertungen

Ein leckeres, scharfes, fettarmes Reisgericht

10 Min. simpel 09.10.2011
bei 20 Bewertungen

ein einfaches Rezept für den Alltag

20 Min. normal 16.02.2018
bei 7 Bewertungen

passt super zu Geflügel oder Fisch

15 Min. simpel 30.06.2008
bei 40 Bewertungen

Zwiebel schälen und klein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Den Reis dazugeben und unter Rühren anbraten, mit der Gemüsebrühe aufgießen. Den Curry und je 1 Prise Salz und Pfeffer hinzufügen. Den Reis bei

15 Min. normal 24.11.2005
bei 19 Bewertungen

Reis kochen, Miracel Whip, Senf, Curry, Zucker und Zitronensaft mischen (falls es nachher etwas zu trocken ist - der Reis "saugt" ja noch - gibt man einfach noch etwas von dem Mandarinensaft in das Dressing), Thunfisch und abgetropfte Mandarinen hinz

20 Min. simpel 24.09.2002
bei 9 Bewertungen

Curryreis - Gemüse - Bratlinge

40 Min. normal 01.04.2011
bei 10 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und vierteln. In einem Topf die Butter schmelzen lassen, Reis und Curry einstreuen die Zwiebelviertel zugeben und alles kurz anrösten. Mit dem Wasser aufgießen, das Salz hinzufügen, den Reis zugedeckt 15 - 20 Minuten köcheln lasse

3 Min. simpel 21.09.2017
bei 6 Bewertungen

Als erstes das Gehackte mit den Gewürzen in einer Schale vermengen. Nun die durchgedrückten Knobizehen sowie die klein geschnittene Zwiebel kurz in einer vorgeheizten Pfanne andünsten. Anschließend mit Brühe und dem Wasser ablöschen und vor sich hin

15 Min. pfiffig 19.08.2009
bei 12 Bewertungen

Die Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden. In Öl anbraten. Reis hinzugeben, glasig braten lassen. Salz, Sambal Olek und Curry dazugeben, kurz unterrühren. Menge des Kochwassers für Reis in den Topf geben. Verrühren. Dose Mais hinzugeben. Verrühren.

20 Min. simpel 24.01.2005
bei 20 Bewertungen

Fischfilet nach serbischer Art

20 Min. simpel 12.10.2006
bei 3 Bewertungen

mit Knoblauch

10 Min. simpel 13.12.2013
bei 3 Bewertungen

passt super zu Hähnchen

5 Min. simpel 05.04.2017
bei 2 Bewertungen

Eigenkreation

20 Min. normal 04.04.2014
bei 2 Bewertungen

Den Ingwer schälen und fein würfeln. Die Kardamomkapseln im Mörser zerdrücken. Das Kokosöl in einem Topf erhitzen und die Kardamomkapseln, Ingwerwürfel und den Reis anschwitzen. Das Currypulver und die Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und alles bei ni

25 Min. simpel 26.02.2017
bei 5 Bewertungen

Den Reis kochen, bis er ganz gar ist. Er darf ruhig etwas kleben. In der Zwischenzeit die Hähnchenbrüste in mundgerechte Stücke schneiden. Ebenso mit den Pfirsichen verfahren. Ein kleines Glas vom Pfirsichsaft aufheben, etwa 0,2 cl. Die Zwiebel fein

15 Min. normal 27.01.2011
bei 5 Bewertungen

schnell zubereitetes Esen mit dem gewissen Etwas

30 Min. normal 02.05.2007
bei 7 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets in der Hälfte aufschneiden (nicht ganz durchschneiden), dann nach Bedarf salzen. Für die Füllung den Rand der Toastbrotscheiben wegschneiden und das Innere in kleine Würfel schneiden. Den Kochschinken in Würfel schneiden und

35 Min. normal 10.09.2008
bei 7 Bewertungen

Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und durch die Presse geben. 2 EL Butter in einem Topf erhitzen und Knoblauch und Curry darin andünsten. Reis, Porree und Erdnüsse zufügen und ca. 2-3 Minuten anschwitzen. Dann 3/4 L

15 Min. normal 12.07.2012
bei 13 Bewertungen

Zubereitung im Wok

30 Min. normal 17.12.2004
bei 3 Bewertungen

Einfach und ohne Fleisch

10 Min. simpel 01.11.2015
bei 4 Bewertungen

Die klein geschnittene Zwiebel im Öl glasig anbraten. Den Reis zugeben und ca. 5 Minuten rösten. Mit heißer Fleischbrühe angießen und mit Salz, Curry und Chili würzen. Umrühren. 15 Minuten bei schwacher Hitze gar quellen lassen. Den Räucherfisch in k

10 Min. simpel 13.05.2009
bei 2 Bewertungen

Für dieses Rezept kann man super Reste verwenden (Ananas, Pilze, Reis). Natürlich geht auch frisch gekochter Reis. Die Sahne mit der Milch in einen kleinen Topf geben und aufkochen. Curry, Brühe und die anderen Gewürze dazugeben und aufkochen. Die S

15 Min. simpel 09.12.2009
bei 2 Bewertungen

Den Reis wie gewohnt kochen. Ananas abgießen, den Saft auffangen. Das Kasseler in mundgerechte Stücke schneiden (ich schneide in 1x1 bis 2x2cm große Würfel). Zwiebel in Würfel oder dünne Ringe schneiden, glasig dünsten. Kasseler kurz hinzugeben, leic

15 Min. normal 13.03.2013
bei 3 Bewertungen

Den Reis in der zerlassenen Butter anschwitzen. Curry dazugeben, Brühe angießen. Ca. 15 Min. garen. Evtl. salzen. Das Ei mit dem Paprikapulver verrühren. Den Schinken erst im Ei, dann in den Semmelbröseln wenden. Die Bananen darin einwickeln, mit Ho

30 Min. normal 21.09.2008
bei 1 Bewertungen

mit Hackfleisch und Bananen

15 Min. simpel 07.01.2010
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen, die Hühnerschlegel darauf legen und mit Alufolie abdecken, ggf. die Ecken etwas zusammendrücken, dass es nicht gleich wegfliegt. 45 Minuten im Ofen braten. In der Zwisc

20 Min. normal 14.05.2013