„Currybutter“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
Schnell
einfach
Party
Vegetarisch
Saucen
Dips
Grillen
ketogen
Lactose
Basisrezepte
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Fisch
Hauptspeise
Braten
Frühling
Festlich
Resteverwertung
cross-cooking
Camping
Studentenküche
Beilage
Paleo
Sommer
Gemüse
bei 4 Bewertungen

Den Knoblauch schälen und zusammen mit etwas Salz mit einer Gabel so fein wie möglich zerdrücken. Die Butter in kleine Stücke schneiden, Knoblauchmus, Curry und Zitronensaft einarbeiten. Mit Salz abschmecken.

5 Min. simpel 16.12.2007
bei 3 Bewertungen

Zimmerwarme Butter in eine Schale geben, Knoblauch abziehen und feinst hacken, alle Zutaten zur Butter geben und gründlich vermengen. Butter für einige Stunden kalt stellen, besser einen Tag vorher zubereiten damit das Curry sein Aroma voll entfalten

10 Min. simpel 14.08.2013
bei 4 Bewertungen

dazu ein Erbsen-Kartoffel-Stampf

45 Min. pfiffig 04.06.2014
bei 4 Bewertungen

Für Grillabende

5 Min. simpel 24.09.2008
bei 2 Bewertungen

die etwas andere Kräuterbutter - zu Gegrilltem oder auch aufs frische Brötchen

10 Min. simpel 12.09.2008
bei 1 Bewertungen

Die weiche Butter mit dem Currypulver und dem Zitronensaft vermengen. Es dauert etwas, bis sich die Butter mit dem Zitronensaft vermischt hat. Den Knoblauch fein hacken oder durchpressen, und mit den Kräutern und Salz und Pfeffer unter die Butter mis

15 Min. simpel 22.12.2009
bei 2 Bewertungen

zu gegrilltem Fleisch

5 Min. simpel 11.04.2007
bei 0 Bewertungen

Alternative zur ewigen Kräuterbutter

5 Min. simpel 14.03.2008
bei 0 Bewertungen

Die Butter mit einem Schneebesen sahnig schlagen, das Salz dazu geben. Den Curry in einem EL Butter kurz anrösten (ständig rühren, verbrennt sehr schnell!) und noch heiß zu der Buttercreme geben. Den grünen Pfeffer abtropfen lassen, mit einem Sprit

10 Min. simpel 16.09.2008
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten gut miteinander vermengen und kaltstellen. Eine gute Alternative zur Kräuterbutter.

5 Min. simpel 19.11.2008
bei 0 Bewertungen

Butter in eine Schüssel geben, bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Dann schaumig schlagen, die restlichen Zutaten hinzufügen und gleichmäßig verrühren. Die komplette Masse auf Folie geben und ein große Rolle formen. Die Rolle für 2 Stunden ins

10 Min. simpel 05.02.2009
bei 0 Bewertungen

ideal zum Grillen

10 Min. simpel 10.06.2009
bei 0 Bewertungen

Die Butter mit den angegeben Zutaten vermengen und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

5 Min. simpel 05.04.2011
bei 0 Bewertungen

Butter mit Sahne schaumig rühren, Currypulver unterrühren. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Tipp: Schmeckt zu gegrilltem Lammkotelett und Geflügel.

5 Min. simpel 07.11.2012
bei 0 Bewertungen

sehr lecker zu Gegrilltem und Gebratenem

20 Min. simpel 09.07.2016
bei 0 Bewertungen

Butter im Plätzchenstil mit Ausstechern und Spritztülle aus selbst gemachter Tomatenbutter, Currybutter und weißer Salzbutter

30 Min. normal 19.10.2018
bei 6 Bewertungen

Für Party- und Grillabende

20 Min. normal 13.07.2005