„Curry-geschnetzeltes“ Rezepte 168 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Auflauf
Beilage
Braten
Camping
China
Dünsten
einfach
Eintopf
Festlich
fettarm
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
ReisGetreide
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Thailand
Vegan
Vegetarisch
Winter
Wok
bei 290 Bewertungen

Im zerlassenen Fett die Putenbruststreifen anbraten. Zwiebeln zufügen, mitdünsten. Pfeffern und salzen. Mehl, Curry, Tomatenmark zufügen und kurz mitschwitzen. Mit der Hühnerbrühe ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen. Creme fraiche einrühren und

25 Min. simpel 12.04.2004
bei 383 Bewertungen

Im zerlassenen Fett die Putenbruststreifen anbraten. Zwiebeln zufügen, mitdünsten. Pfeffern, salzen. Mehl, Curry, Tomatenmark zufügen und kurz mitschwitzen. Mit der Hühnerbrühe ablöschen und 10 Min. köcheln lassen. Crème fraîche und Joghurt miterhitz

20 Min. simpel 11.11.2001
bei 37 Bewertungen

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in etwas Öl scharf anbraten. Etwas Sahne dazu geben. Mit Curry würzen, dann mit der Brühe auffüllen. Das Fleisch gar köcheln lassen. Ananasstücke und den Rest der Sahne dazu geben, wieder zum Kochen bringen

10 Min. simpel 24.05.2008
bei 184 Bewertungen

Im erhitzten Butterschmalz die Putenbruststreifen anbraten. Zwiebeln zufügen und mitbraten. Pfeffern und salzen. Mehl, Curry und Tomatenmark hinzufügen und kurz mitschwitzen lassen. Mit der heißen Rinderbrühe ablöschen und ca. 10 Minuten auf kleiner

20 Min. normal 23.09.2008
bei 79 Bewertungen

Geschnetzeltes mit Pfiff

30 Min. normal 24.07.2008
bei 58 Bewertungen

mit in Milch gedünsteten Kartoffeln

15 Min. normal 18.08.2010
bei 78 Bewertungen

Das Fleisch in feine Streifen schneiden und in etwas Öl von allen Seiten gut anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Leicht salzen und pfeffern. In der Pfanne die Butter mit dem Mehl unter Rühren anschwitzen (nicht bräunen). Mit der Kokosmi

20 Min. normal 21.07.2004
bei 8 Bewertungen

Wandelbar, lecker und schnell gemacht!

15 Min. normal 08.09.2017
bei 7 Bewertungen

Margarine zergehen lassen. Zwiebel klein würfeln und andünsten. Fleisch anbraten und Mehl drüberstreuen. Alles mit Sahne und dem Mandarinensaft aufgießen und zum Köcheln bringen. Brühwürfel in die Soße bröseln. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmeck

20 Min. normal 03.12.2007
bei 6 Bewertungen

Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Den Porree putzen, längs einschneiden, waschen und in Halbringe schneiden. Öl erhitzen und das Geschnetzelte darin anbraten. Champignons und Porree dazugeben und kurz mitbraten. Sahne und Brühe dazugi

20 Min. normal 12.05.2010
bei 6 Bewertungen

Backofen auf 225° vorheizen. Putenbrust in feine Streifen schneiden und mit der Sojasoße marinieren. Geputzte Frühlingszwiebel in Stücke schneiden und Aprikosen würfeln. Öl erhitzen und das Fleisch in kleinen Portionen anbraten, dabei jeweils die Frü

45 Min. normal 08.05.2006
bei 6 Bewertungen

geht schnell und ist saulecker

10 Min. normal 26.08.2008
bei 10 Bewertungen

Putenbrust in Streifen schneiden, in Öl anbraten. Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch zerdrücken, zum Fleisch geben, anbraten. Mit Brühe 5-10 Minuten garen. Ananas und Mandarinen abtropfen lassen, Saft auffangen. Früchte und Frühlingszwiebeln (Ringe) zu

20 Min. simpel 29.06.2005
bei 3 Bewertungen

Achtung scharf! MB-tauglich

15 Min. normal 02.06.2009
bei 1 Bewertungen

zwischen Thai-Curry und Curry-Geschnetzeltem

30 Min. normal 06.07.2011
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch im Öl gut anbraten. Anschließend salzen und pfeffern. Das Tomatenmark hinzugeben, leicht mitbraten. Mit einem guten Schuss Whisky ablöschen, etwas einkochen lassen. Einen kleinen Teil der Sahne hinzugeben und mit Curry und Kurkuma würzen.

30 Min. simpel 20.08.2011
bei 4 Bewertungen

Die Schnitzel in Streifen schneiden, die Zwiebeln in Spalten oder Ringe schneiden. Die Schnitzel unter Wenden anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen, aus dem Bräter nehmen. Jetzt die Zwiebeln in dem Bratfett anbraten. Mit Mehl und Curry bestäuben

10 Min. normal 24.06.2015
bei 7 Bewertungen

Die Paprikaschoten, die Lauchzwiebeln und das Fleisch in Würfel schneiden. Das Fleisch in einer Pfanne mit Öl anbraten und 1 TL Currypulver dazugeben. Beiseite stellen. In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Lauchzwiebeln zusammen mit dem Knoblauch

10 Min. simpel 28.10.2012
bei 21 Bewertungen

Die Ananas abtropfen lassen und dabei den Saft auffangen. Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze flüssig werden lassen. Das Mehl dazu geben und mit einem Schneebesen gut verquirlen. Die Milch hinein geben und alles gut umrühren. Alles solang

30 Min. normal 27.08.2006
bei 4 Bewertungen

Die Gemüsezwiebel, den Knoblauch mit 1 EL Vegeta, braunen Zucker und Kräuter der Provence würzen und in Olivenöl auf mittlerer Hitze glasig anschwitzen. Das Geschnetzelte zufügen, mit einem weiteren EL Vegeta würzen und anbraten. Sobald der ausgetr

30 Min. normal 26.01.2008
bei 8 Bewertungen

Das Schweinefilet in 2 cm dicke Scheiben schneiden und von beiden Seiten kräftig anbraten, danach mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Die gehackte Zwiebel mit dem Curry und der Butter in den Bratensatz geben und andünsten. Danach die gewü

25 Min. normal 27.11.2000
bei 3 Bewertungen

Das beste schnellste und einfachste Rezept.

5 Min. simpel 26.10.2015
bei 4 Bewertungen

Das Putengeschnetzelte und den geschnittenen Knoblauch in der Pfanne anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Sahne und Wasser aufgießen. Das Ganze mit Kurkuma (2-3 TL), Salz, Pfeffer und Zucker (1-2 TL) würzen. Nach dem Abschmecken das Ganze n

10 Min. normal 09.10.2012
bei 0 Bewertungen

einfach und schnell

15 Min. simpel 09.04.2015
bei 2 Bewertungen

Knoblauch und Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Das Gemüse putzen und in Streifen bzw. in Ringe schneiden. Das Fleisch in Streifen schneiden und in Butterschmalz anbraten, herausnehmen. Knoblauch und Zwiebel im Bratenfett glasig anschw

15 Min. simpel 28.05.2010
bei 0 Bewertungen

schnelle Küche

25 Min. simpel 23.11.2012
bei 1 Bewertungen

Paprikaschote und Staudensellerie putzen und in Stücke schneiden. 1 kleine Selleriestange für die Garnitur beiseite legen. Das Fleisch in Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Öl erhitzen, das Fleisch darin kräftig anbraten. Di

30 Min. normal 06.09.2007
bei 4 Bewertungen

Schweinefilet schnetzeln und in zwei Partien in der Pflanzencreme anbraten. Die gesamte Menge Fleisch zusammen mit den Cashewkernen in die Pfanne zurückgeben und mit Curry bestäuben. Alles zusammen unter Rühren noch einmal ca. 3 Minuten braten, sodas

20 Min. normal 24.04.2006
bei 3 Bewertungen

super unkompliziert, super lecker

20 Min. normal 30.08.2016
bei 2 Bewertungen

Die Putenbrust in Streifen schneiden und im heißen Öl anbraten. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, die Zwiebeln fein würfeln, den Knoblauch zerdrücken. Mit dem Fleisch kurz anbraten. Die Brühe angießen, 5 - 10 min. garen. Frühlingszwiebeln putzen, was

35 Min. normal 28.06.2010