„Curry-apfel-suppe“ Rezepte 99 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Suppe
gekocht
gebunden
einfach
Vegetarisch
Gemüse
warm
Vorspeise
Herbst
Frucht
Hauptspeise
Schnell
Winter
spezial
Eintopf
fettarm
raffiniert oder preiswert
Geflügel
Lactose
Asien
Festlich
Vegan
Fleisch
Party
Kartoffeln
Vollwert
kalorienarm
Schwein
Indien
Gluten
Low Carb
Reis
Getreide
Studentenküche
Snack
Paleo
Rind
Hülsenfrüchte
Einlagen
Krustentier oder Muscheln
Sommer
cross-cooking
Resteverwertung
Thailand
Dünsten
Diabetiker
klar
Kinder
Lamm oder Ziege
Salat
China
Käse
Vietnam
Camping
Reis- oder Nudelsalat
Beilage
Geheimrezept
Karibik und Exotik
Halloween
Weihnachten
Europa
Österreich
Fisch
 (97 Bewertungen)

Zwiebel, Kartoffeln und Äpfel würfeln. Zwiebel in Butter anschwitzen, Kartoffeln, Äpfel und Curry mitdünsten. Gemüsebrühe zugießen, aufkochen und 20 Minuten köcheln lassen. Petersilie fein hacken. Lauch in Ringe schneiden und in Öl anbraten. Suppe

10 Min. simpel 15.02.2012
 (19 Bewertungen)

Zwiebel würfeln und in etwas Butter dünsten, Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden / hobeln. Zu den Zwiebeln geben, weiter dünsten. Mit dem Currypulver bestäuben und anschließend mit der Gemüsebrühe aufgießen. Das Ganze mit dem Stabmixer mixe

20 Min. normal 06.07.2005
 (18 Bewertungen)

Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebelwürfel mit dem Currypulver darin bei mittlerer Hitze drei Minuten glasig anbraten. Süßkartoffel, Apfel und Brühe zugeben. Zum Kochen bringen, dann herunterschalten und abgedeckt 10 Minuten köcheln lassen.

15 Min. simpel 03.08.2007
 (185 Bewertungen)

herrlich fruchtig-cremige Suppe

25 Min. normal 02.02.2007
 (14 Bewertungen)

Das Hackfleisch bei großer Hitze krümelig braten. Dann mit Curry, Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Die in Würfel geschnittenen Zwiebeln zugeben und etwas mit braten. Mit der Fleischbrühe ablöschen und etwa 30 Minuten köcheln lassen. Äpfel und Ananas

25 Min. normal 09.11.2005
 (0 Bewertungen)

mal eine andere vegetarische Suppe

10 Min. normal 22.03.2019
 (8 Bewertungen)

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Äpfel schälen und in Spalten schneiden. In einer Pfanne die Butter schmelzen. Zwiebel, Knoblauch und Äpfel darin andünsten. Den Curry darüber streuen und kurz mitrösten. Die Tomaten vierteln und mit d

20 Min. normal 05.11.2007
 (2 Bewertungen)

Zwiebeln in Sonnenblumenöl glasig anbraten. Äpfel, 100-200 ml Wasser, Pfeffer, Kräutersalz und Rohrzucker zugeben und köcheln lassen, bis die Äpfel weich sind. Mit dem Mixstab pürieren, das restliche Wasser zugeben und mit den Gewürzen abschmecken.

30 Min. normal 09.12.2006
 (2 Bewertungen)

Pastinaken, Kartoffeln, Möhre, Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Sellerie in kleine Scheiben schneiden. Zwiebel in Öl glasig dünsten. Curry hinzugeben, kurz anbraten. Das Gemüse zu dem Zweibel-Curry-Gemisch dazugeben, bei milder Hitze zug

30 Min. normal 02.05.2013
 (1 Bewertungen)

Zwiebel schälen, Suppengemüse putzen , schälen, alles klein würfeln. Im heißen Öl anbraten und zugedeckt bei schwacher Hitze andünsten. 1 EL Curry, Kurkuma und Mehl mischen, Gemüse damit bestäuben. Tomatenmark zufügen und unter Rühren anschwitzen. M

30 Min. simpel 05.03.2013
 (0 Bewertungen)

gesund und fettarm

25 Min. simpel 17.08.2012
 (2 Bewertungen)

fruchtig-würzig

10 Min. simpel 01.01.2012
 (0 Bewertungen)

mit Curry und Sahne verfeinert

35 Min. normal 25.11.2010
 (6 Bewertungen)

Apfelsaft und Kokosmilch in einem Topf aufkochen lassen. Das Currypulver und die Gemüsebrühe einrühren. Den Ingwer schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken und zur Suppe geben. Die geschälten Kartoffeln klein schneiden und ebenfalls zur Suppe geb

10 Min. normal 11.01.2010
 (1 Bewertungen)

mit Apfel-Curry-Topping

15 Min. pfiffig 24.11.2017
 (1 Bewertungen)

mit Kürbis und Karotten sowie einem Apfel-Curry Topping

20 Min. normal 03.02.2017
 (1 Bewertungen)

mit Hähnchenbrust und Madras-Curry

20 Min. normal 19.04.2012
 (0 Bewertungen)

ohne Fleisch

15 Min. simpel 14.04.2013
 (1 Bewertungen)

raffiniert und richtig gesund: fruchtig-würzige Suppe mit Curry

20 Min. simpel 15.11.2011
 (0 Bewertungen)

Die Zwiebelwürfel in 1 EL zerlassener Butter andünsten. Geraspelte Äpfel, Currypulver und die Lorbeerblätter zufügen. Danach den Reisschrot einrühren, mit Gemüsebrühe auffüllen und einige Minuten köcheln lassen. Die Lorbeerblätter entfernen. Mit Ap

30 Min. simpel 14.03.2007
 (0 Bewertungen)

Die Äpfel schälen, entkernen und würfeln. Einen Apfel sehr fein würfeln, den anderen Apfel grober würfeln. Die feinen Würfel in eine Schüssel geben und mit dem Zitronensaft durchmischen. Beiseitestellen. Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden u

20 Min. normal 11.02.2015
 (1 Bewertungen)

mit Ingwer, Curry und Lauch

15 Min. normal 23.12.2015
 (126 Bewertungen)

Die Karotte schälen und in dünne Scheiben schneiden, den Lauch putzen, waschen und in Streifen schneiden, den Apfel waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse mit Apfel in der Gemüsebrühe knapp unter dem Siedepunkt in etwa 10 Minu

30 Min. simpel 18.11.2007
 (30 Bewertungen)

Zucchini, Sellerie und Lauch putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Einige Zucchinischeiben für die Garnitur beiseite legen. Schalotten und Apfel schälen und klein schneiden. 50 g Butter zerlassen, Schalotten darin andünsten, restliches Ge

20 Min. simpel 16.08.2010
 (4 Bewertungen)

WW - geeignet pro Portion 4,5 P.

10 Min. simpel 30.09.2009
 (6 Bewertungen)

Thermomixrezept für den TM21, Vorspeise für ein Weihnachtsmenü

15 Min. normal 14.12.2010
 (8 Bewertungen)

Möhren, Apfel und Zwiebeln schälen und klein schneiden. Zwiebeln mit einem Teil der Möhren im Topf mit etwas Öl anbraten. Mit Wasser ablöschen und restlichen Möhren und Apfel zugeben. Brühe angießen. Ca. 30 Minuten kochen lassen. Anschließend die Su

15 Min. simpel 16.04.2008
 (5 Bewertungen)

davon werden alle satt, altes Partyrezept

20 Min. normal 10.02.2011
 (13 Bewertungen)

Tomaten - Curry - Suppe mit Gemüse, Reis und Fleisch

20 Min. normal 27.02.2011
 (2 Bewertungen)

Das Fleisch in Streifen schneiden und mit Curry bestäuben. Die Steckrübe schälen und in Streifen, den Lauch in Ringe schneiden. Das Fleisch im heißen Öl im Topf anschmoren, die Steckrübenstifte und den Lauch kurz mitbraten. Danach mit ca. 1 Liter B

20 Min. normal 12.03.2011