„Cupcakes“ Rezepte 759 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zitronen-Cupcakes mit Sahnetopping, ergibt 24 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Schneewittchenkuchen (auch Donauwelle) als Cupcakes mit Vanille-Frischkäse-Frosting, für ca. 12 Cupcakes

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (54)

für 12 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (558)

Den Backofen auf 180°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen und eine 12er Muffinform mit Papierförmchen bestücken. Die Butter mit der gehackten Zartbitterschokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Die a

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.08.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (326)

12 lustige Muffins

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (479)

ergibt 12 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (289)

mit frisch-leichtem Frosting

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.03.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (195)

Teig: Die weiche Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker in eine Schüssel geben und mit dem Mixer auf mittlerer Stufe cremig aufschlagen. Die Eier einzeln nach und nach unterrühren. Mehl, Puddingpulver und Backpulver vermischen, auf die Masse sie

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

für 12 Cupcakes

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

winterliche Cupcakes mit Zimt-Sahne, für 12 Cupcakes

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

frisch, fruchtig und lecker

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (50)

wundervoll leckere Cupcakes, die an kalten Tagen das Herz erwärmen. Ergibt 18 Stück

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (149)

locker, leichte Cupcakes mit schokoladigem Topping

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

nicht nur für Kinder, ergibt 24 Cupcakes

access_time 2400 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (63)

macht sich besonders gut auf den Marzipan-Cupcakes, ausreichend für 20 Stück

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

wer auf Erdnüsse steht und Karamell liebt, wird diese Cupcakes lieben, sind nicht soooo süß.....

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (69)

ergibt 24 lockere & leckere Cupcakes nach amerikanischer Art

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (134)

Bananenteig mit Schokostücken und Bananentopping, für 12 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (112)

scharf, für 12 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (96)

Für das Frosting die Beeren (am besten über Nacht) auftauen lassen, pürieren und durch ein Sieb streichen. Das Puddingpulver mit dem Zucker im Wasser lösen, das Püree aufkochen und die Puddingmasse unterrühren und kurz köcheln lassen. Den Pudding mit

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

low carb

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (121)

super frisch für den Sommer

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

Für 12 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 17.06.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

leckere, nicht zu süße und nicht zu fettreiche Creme

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (61)

vegane Kalorienbomben, lecker und partytauglich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.07.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (147)

super saftig, super schokoladig! ergibt ca. 40 Stück

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

Die Butter mit dem Zucker und einer Tüte Vanillezucker schaumig schlagen. Dann die Eier dazugeben und weiter rühren. Danach das Backpulver unter das Mehl mischen und abwechselnd mit der Milch zum Teig geben, bis eine cremige Konsistenz entstanden ist

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.05.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

für 12 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (138)

für 12 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (105)

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, so dass die Creme dicklich und hell wird. Dann das Öl und Baileys dazugeben und kurz verrühren. Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren. Den Teig in die Papierförmchen geben und bei 180°C etwa 20-2

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2011