„Crepes Grundrezept“ Rezepte 30 Ergebnisse

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Mehl mit der Hälfte von Milch und Wasser mit einem Schneebesen verrühren und dann kräftig schlagen, bis es schaumig ist. Die Eier, Salz und Öl dazu geben und ebenfalls ca. 1 Minute kräftig schlagen. Den Teig 1 Stunde ruhen lassen und kurz vor de

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.11.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Butter in einem Wasserbad schmelzen (Hinweis: Nicht im Video zu sehen) und zusammen mit den restlichen Zutaten in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig dünn auf einer Crêpe-Maschine auftragen und rund verteilen. Den fertige

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.162016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (370)

Grundrezept, direkt aus Frankreich

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.082008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (45)

Crêpes kann man sowohl süß als auch salzig füllen, das Grundrezept bleibt immer das Gleiche!

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Grundrezept (für fast alle süßen Füllungen)

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.042004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (40)

Grundrezept ohne Belag

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Grundrezept für schokoladigen Crêpeteig

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.092009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Grundrezept

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.042004
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Grundrezept - aus Frankreich

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.062006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Grundrezept

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.062006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das besondere Grundrezept

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.052005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

Mehl in eine Schüssel sieben und mit Milch glatt rühren. Aufgeschlagene, verrührte Eier, flüssige Butter und Salz dazurühren. In einer Pfanne mit wenig Butter den Crèpes backen. Nach Wunsch füllen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.032003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (95)

Schnelle, super einfache und leckere Crêpes

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.092009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Zutaten miteinander verquirlen. Teig etwas ruhen lassen. Beschichtete, flache Pfanne mit Sonnenblumenöl mit einem Küchenrollentuch fein ausreiben. Herdplatte auf mittlere Stufe einstellen, konstant bleibende Temperatur abwarten. Etwa einen Schöpflö

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.022002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Mehl mit den Eiern und der Milch mit einem Schneebesen zu einem dünnen Teig vermischen und eine Prise Salz hinzufügen. Wer es süß mag, gibt auch noch ein wenig Zucker hinzu. Den Teig für ca. 20 - 30 Minuten ruhen lassen. In einer Pfanne etwas Öl

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.082008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (37)

ideal für Crêpe - Maker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.12.052005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Bei der Zubereitung von Crêpes und Galettes kommt es weniger auf das korrekte Einhalten der jeweiligen Rezepte an, als vielmehr auf die richtigen Gerätschaften. Benötigt wird zunächst eine vernünftige Crêpes-Pfanne. Bewährt hat sich hier eine gusse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.12.072007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Low-Carb, kalorienarm, fettarm, diättauglich

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.162016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Schnelle, leckere Crêpes

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.122012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Mehl, Speisestärke, Backpulver und das Salz in einer Schüssel mischen, dann alle anderen Zutaten dazugeben und alles gut verrühren. Sollte es Klümpchen geben, den Teig durch ein Sieb streichen. Der Teig soll nicht 'schaumig' werden, also nur gut durc

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.162016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

von meiner Französischen Schwiegermutter

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.072007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Alle Zutaten einfach in eine große Schüssel geben. Nun sollten Sie eine cremige Flüssigkeit vor sich haben, die, wenn Sie die probieren, auf keinen Fall nach Milch schmecken dürfte. Sollte der Teig einen zu dicken Eindruck machen, so verdünnen Sie ih

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.042004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Butter flüssig machen. Mehl in eine Rührschüssel geben. Mit Milch, Sahne und den Eiern glatt rühren und dann die Butter hinzufügen. Den Teig ca. 20 min. im Kühlschrank ruhen lassen. Nochmals gut durchrühren und wenn nötig, durch ein feines Sieb gi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.102010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Zutaten zu einer dünnen Flüssigkeit verrühren. Etwas Teig dünn in einer Pfanne verteilen und von beiden Seiten leicht braun anbraten. So verfahren, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist. Zum Schluss herzhaft oder süß füllen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.092009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Milch und die Butter auf niedriger Temperatur in einem Topf erwärmen. Das Mehl in eine große Schüssel sieben, dann den Zucker, das Salz und den Vanillezucker dazugeben und gut verrühren. Die erwärmte Milch-Butter-Masse unter ständigem Rühren nach

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.09.182018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eigelb, Butter, Zucker und Vanillezucker gut verrühren. Den Quark glatt daruntermischen. Die Quarkmasse z.B. auf die vorbereiteten Crêpes geben, Rosinen oder abgetropfte Sauerkirschen hinzugeben, Crêpes aufrollen und servieren.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.11.112011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bereiten Sie nach Möglichkeit den Teig einige Stunden im Voraus vor. Mischen Sie in einer Rührschüssel das Mehl, die Eier, den Vanillezucker, eine Prise Salz und die Milch mit einer Gabel. Sie sollten einen glatten Teig erhalten. Die geschmolzene But

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.072007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

(oder «Galettes de Sarrasin»), Rezept aus der Bretagne

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.12.072007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus den ersten sechs Zutaten mit dem Handrührgerät einen Teig bereiten und eine Stunde ruhen lassen, dann in wenig Fett (Butter) goldgelb backen: pro Crêpe 1 EL Teig. Möglichst frisch servieren. Wer es sehr süß mag, kann Aprikosenkonfitüre darauf s

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.092009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Leckerbissen zum Dessert

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.04.082008