„Coulis“ Rezepte 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Basisrezepte
Creme
Dessert
einfach
Europa
Festlich
Frucht
gekocht
Gemüse
Saucen
Schnell
Sommer
Vegan
Vegetarisch
bei 0 Bewertungen

Die Butter mit der Schokolade im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Beständig rühren, bis die Masse glatt und Butter und Schokolade vollständig geschmolzen sind. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen, die Masse darf nur noch lauwarm sein. Zucke

30 Min. normal 15.07.2008
bei 2 Bewertungen

Grundrezept für Tomatensauce oder Pizzabelag

40 Min. normal 13.02.2005
bei 1 Bewertungen

sehr fruchtig, passt zu Fleisch und Fisch. Gute Basis für Tomatensaucen

30 Min. simpel 16.08.2009
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 80°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Eine Platte mitwärmen. Für das parfümierte Öl den Schnittlauch mit 2 EL Kapern, Pfeffer und 3 EL Olivenöl mischen. Den Kalbsbraten in 2 EL Olivenöl anbraten. Auf die vorgewärmte Platte geben un

30 Min. normal 06.03.2014
bei 5 Bewertungen

Für die Coulis 400 g Brombeeren pürieren, durch ein Sieb streichen und mit Zitronensaft und Zucker abschmecken. Die Hälfte des Pürees kalt stellen, die andere Hälfte für die Bavaroise verwenden. Eigelb und Zucker zu einer schaumigen Masse schlagen. I

45 Min. simpel 09.07.2004
bei 2 Bewertungen

französische Fruchtsauce, fein zu Desserts

5 Min. simpel 16.10.2012
bei 30 Bewertungen

(Coulis de Tomates)

40 Min. normal 21.11.2005
bei 1 Bewertungen

Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und mit Orangensaft pürieren. Passionsfrüchte halbieren. Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen, ins Mangopüree rühren. Mascarpone, Quark, Zucker, Vanillezucker und Limettensaft verrühren. Soßenpul

30 Min. normal 01.04.2014
bei 0 Bewertungen

Rezept nach Betty Bossi

50 Min. normal 18.02.2011
bei 0 Bewertungen

Vanilleschote längs halbieren, Mark herausschaben. Zitrone heiß waschen, Schale abreiben und Saft auspressen. Alles mit Mascarpone, Quark und 250 g Zucker verquirlen. Die Eier einzeln unterrühren. Quarkmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Springfo

40 Min. simpel 12.08.2012
bei 0 Bewertungen

Fond-Grundrezept für dunkle Saucen/Soßen

15 Min. normal 14.10.2012
bei 0 Bewertungen

Fond-Grundrezept für dunkle Saucen/Soßen

15 Min. normal 14.10.2012
bei 0 Bewertungen

Fond-Grundrezept für dunkle Saucen/Soßen

20 Min. normal 14.10.2012
bei 0 Bewertungen

Erdbeeren und Puderzucker im Mixer cremig pürieren, durch ein feines Sieb passieren und nach Belieben mit Zitronensaft abschmecken Nach diesem Rezept kann auch ein Coulis aus anderen Beerenfrüchte, z.B. Himbeeren, zubereitet werden Bei Steinfruchtsau

15 Min. pfiffig 30.01.2005
bei 0 Bewertungen

Einen halben Liter Milch mit dem Zucker zum Kochen bringen. Maismehl mit der restlichen Milch mischen, in die heiße Milch einrühren und für 3 Minuten köcheln lassen, bis die Mischung anfängt einzudicken. Konstant rühren. Vom Herd nehmen, das leicht g

35 Min. normal 01.02.2005
bei 1 Bewertungen

zu paniertem Schnitzel

10 Min. simpel 22.11.2008
bei 0 Bewertungen

Kapern, Sardellenfiltes, Champignons, Gürkchen, Petersilie und Schnittlauch hacken, mit braunem Coulis angießen und 10 Minuten köcheln. Zu Rindfleisch, Wild oder Geflügel servieren. Tipp: Die Mengenangaben sind Näherungswerte und nach Belieben varia

10 Min. simpel 22.11.2008
bei 0 Bewertungen

Schalotten schälen und fein würfeln. Petersilie fein hacken. Champignons fein würfeln, ebenso den Schinken. In einem Topf den grünen Speck zerlassen, Schinkenwürfel darin anbraten, Petersilie, Schalottenwürfel und Pilzwürfel zugeben und weiter bis z

15 Min. simpel 22.11.2008
bei 0 Bewertungen

dunkle Kräutersauce

10 Min. simpel 24.11.2008
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung von Geflügelkarkassen

20 Min. simpel 24.11.2008
bei 0 Bewertungen

Für die Coulis die 150 g Himbeeren mit 2 EL Zucker und etwas Zitronensaft mit einem Stabmixer fein pürieren. Anschließend durch ein feines Sieb passieren, damit keine Kerne im Dessert landen. Für das Sabayon eine große Schüssel, am besten aus Edelst

40 Min. normal 30.11.2008
bei 1 Bewertungen

Paprika halbieren, mit der Fellseite nach oben 20 Min. im Ofen backen. In einer Plastiktüte abkühlen lassen, dann schälen, in Stücke schneiden. Schalotte in Olivenöl glasig dünsten, Paprika zugeben und fein mixen. Rahm zufügen, pfeffern und salzen.

20 Min. pfiffig 05.09.2012
bei 0 Bewertungen

das i-Tüpfelchen ist die Zitronen-Verbene

45 Min. pfiffig 08.12.2010
bei 3 Bewertungen

Eis: Eigelb und Zucker aufschlagen, bis sie weiß sind. Safran in Wasser einweichen. Milch mit dem Safran mischen und simmern lassen. Das warme Milch-Safran-Gemisch zur Eigelbmasse geben und alles zur Rose aufschlagen – beiseite stellen und abkühle

45 Min. pfiffig 23.11.2010
bei 1 Bewertungen

Dessert zu meinem Wettbewerbsmenü

120 Min. pfiffig 15.07.2011