„Confit“ Rezepte 42 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

In einem schweren Topf die Zwiebeln im Öl weich dünsten. In der Zwischenzeit den Sichuanpfeffer ohne Fett in einer schweren gusseisernen Pfanne rösten; gelegentlich umrühren, damit die getrockneten Beeren nicht ansetzen. Die Pfanne von der Kochstelle

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

aus dem Vallee Mont' Or

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Confit ist eine Art der Konservierung, die hier in Frankreich sehr beliebt ist.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

und Zucchinipesto, orientalischem Kartoffelpüree und Tamarindenschaumein

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 25.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zwiebeln schälen und längs in Fächer schneiden, dass sie am Wurzelende noch etwas zusammenhängen. Den Puderzucker in einer Pfanne ohne Fett schmelzen. Die Butter zugeben und beides leicht karamellisieren lassen. Die Zwiebeln hineingeben und darin wen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

tunesische Zwiebelkonfitüre

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

super leckere Marinade auf Vorrat zum Einlegen von Grillfleisch - Menge für zwei Gläser á 300ml

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

confit d'oie

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für das Apfel-Zwiebel-Confit das Gänsefett in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin kurz anbraten, ohne dass sie Farbe annehmen. Die Hitze gleichzeitig reduzieren. Etwas Apfelsaft, wenig Salz, den Zucker und den Honig beigeben und ab jetzt bei k

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eingelegter Knoblauch

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

lecker zu Entenbrust, Wild, Rindbraten

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rezept für einen 1,5 l Slowcooker, 120 Watt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln schälen, klein schneiden und in der Butter anschwitzen. Die Flüssigkeit in 15-20 Minuten einreduzieren lassen. Anschließend die beiden Essige hinzu fügen und erneut reduzieren, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Jetzt den Puderzuc

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.06.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Beilage zu einer Terrine, Pastete oder zu kaltem Braten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Marokkanische Salzzitronen - ein Basic für die nordafrikanische/marokkanische Küche

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.06.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mal was anderes?!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gemüse schälen. 1 Zwiebel mit Karotte fein hacken und in 1 EL Olivenöl kurz dünsten. Lorbeer, Thymian, Wacholder, und Nelke dazugeben, salzen, pfeffern. Mit Wein und Cherryessig löschen und 10 Minuten köcheln lassen. Brustfilets enthäuten "Haut aufh

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 30.06.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

passt gut zu Polenta, kurz gebratenem Geflügel

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Badische Spezialität

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten waschen, halbieren, aushöhlen und mit Küchenpapier trocknen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Petersilie zusammen mit dem Knoblauch hacken und in die Tomaten füllen. Das Öl auf den Tomaten verteilen und in den nicht vorgeheizten Ofen stel

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Sauce hat als Grundlage einen Fischfond: Dafür werden die Fischkarkassen kurz in Olivenöl kräftig angebraten. Dann kommen die gewürfelten Gemüse nebst Knoblauch dazu. Kurz anziehen lassen. Das Tomatenmark einrühren ebenfalls kurz anrösten. Den W

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 25.05.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tomaten waschen, kreuzweise einschneiden, im vorgeheizten Backofen 10 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen, enthäuten, flach zusammen drücken bis keine Flüssigkeit mehr heraustritt. Knoblauch und Olivenöl mischen, mit einem Pinsel die Tomate

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Eine Auflaufform buttern und mit der Knoblauchzehe ausreiben. Die Kartoffelscheiben dachziegelartig in die Form schichten. Jede Schicht pfeffern und salzen. Mit Milch und Sahne begießen und 50 Minuten

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebelwürfel in Olivenöl anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, Zucker, Safran, Ingwer, Limettensaft und -schale hinzugeben. Das Ganze ca. 20 Min. köcheln lassen, bis die Masse eine leicht marme-ladige Konsistenz hat.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

lecker zu kaltem Braten, Fondue und Grillfleisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Wasser für den Reis nach Packungsanweisung erhitzen. Wenn es kocht, salzen und den Reis hinzufügen. Zudecken und für etwa 15 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein schneiden oder press

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.09.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten waschen, halbieren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Schnittstellen sollen nach oben zeigen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen. Den gehackten Knoblauch, den Thymian und den Oregano darüber streuen, sowie etwas Zuc

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Rapsöl erhitzen, den Zucker karamellisieren lassen, die fein gehackten Zwiebeln dazugeben und schmoren. Die Apfelstücke ebenfalls zufügen, schmurgeln lassen und rühren, damit nichts anbrennt. Die Gewürze hinzu geben, dabei die Wacholderbeeren vor

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Thunfischsteak oder -filet mit Salz und Pfeffer würzen. Restliche Zutaten in einen Topf geben und bei schwacher / mittl. Hitze,10 - 12 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen. Thunfischsteak/filet in eine Form tun, das Gewürzöl darüber gießen, mit Al

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.02.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (81)

Confit Byaldi, der kalifornische Starkoch Thomas Keller hat das Rezept zum Film entwickelt.

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.06.2008