„Cola-pulled-pork“ Rezepte 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Party
Schmoren
Saucen
Grillen
Gemüse
Fleisch
einfach
Fingerfood
Geflügel
USA oder Kanada
Dips
Vegetarisch
Braten
marinieren
gekocht
Haltbarmachen
Römertopf
Gluten
Lactose
Low Carb
 (295 Bewertungen)

Den Ofen auf 120 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Pflanzenöl in einen Bräter geben. Die Schweineschulter in den Bräter legen. In einer großen Schüssel Barbecuesauce, Cola und Hühnerbrühe miteinander mischen. Braunen Zucker, Senf, Worcestershiresau

15 Min. normal 04.12.2012
 (1 Bewertungen)

vegetarisch, fruchtig, pikant, haltbar, ergibt ca. 1,2 Liter Sauce

30 Min. normal 27.06.2019
 (0 Bewertungen)

äußerst saftig

45 Min. normal 11.07.2019
 (0 Bewertungen)

Die trockenen Zutaten des Rubs mörsern und mischen. Anschließend den Schweinenacken mit Olivenöl einreiben und den Rub einmassieren. Den Schweinenacken in Frischhaltefolie wickeln und mind. 12 Stunden über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Einen Gr

45 Min. normal 23.05.2020
 (1 Bewertungen)

Den Ofen auf 140 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Pflanzenöl in den Bräter geben. In eine Schüssel Barbecuesauce, Cola, Hühnerbrühe, braunen Zucker, Senf, Worcestersauce, Chilipulver, Zwiebeln, Knoblauch und Thymian geben und mit Salz, Pfeffer und

30 Min. normal 04.04.2017
 (0 Bewertungen)

Am Vortag das Fleisch vom gröbsten Fett und großflächigen Fettablagerungen befreien. Das Öl und den Kräuterlikör verrühren und allseitig auf der Schweineschulter verteilen, bis alles aufgebraucht ist. Danach, das Fleisch großzügig rundum mit dem Barb

30 Min. normal 26.06.2020
 (1 Bewertungen)

im Backofen zubereitet

180 Min. normal 27.03.2019
 (7 Bewertungen)

Pulled Pork in abgewandelter Form, als Wrap

20 Min. simpel 11.07.2014