„Chinanudel“ Rezepte 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Wok
Geflügel
Schnell
einfach
Schwein
Pasta
Resteverwertung
Asien
Braten
Vegetarisch
Pilze
China
gekocht
Ei
fettarm
Reis- oder Nudelsalat
Meeresfrüchte
Salat
kalorienarm
Krustentier oder Muscheln
Rind
Hülsenfrüchte
 (2 Bewertungen)

Als erstes den Wasserkocher anstellen und eine große Pfanne auf den Herd stellen, die Platte anschalten. Die Hähnchenbrust und die Paprika in schmale Streifen schneiden. Zwischendurch das Wasser aus dem Wasserkocher in die heiße Pfanne geben und die

10 Min. simpel 14.03.2014
 (7 Bewertungen)

Leicht und gesund

35 Min. simpel 26.02.2009
 (1 Bewertungen)

Nudeln: Die Zutaten zu einem Teig kneten, entweder von Hand oder mit der Küchenmaschine, dann 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Danach mit der Küchenmaschine auf Stufe 4 ausrollen oder auf ca 1,5 - 2 mm, danach mit der Nudelmaschine und dem Spa

30 Min. normal 23.02.2018
 (0 Bewertungen)

einfach und lecker

15 Min. simpel 26.06.2019
 (0 Bewertungen)

Die Hähnchenbrust in Stücke schneiden und im Sesamöl und der Sojasauce eine Stunde oder länger marinieren. Nach Geschmack auch einige Chiliflocken zugeben. Die Paprikaschote, die Möhren und den Lauch schneiden. Das Fleisch scharf anbraten, dabei die

15 Min. normal 05.08.2019
 (0 Bewertungen)

Chinanudeln

30 Min. simpel 11.03.2013
 (1 Bewertungen)

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Währenddessen das Gemüse und die Nürnberger Würstchen in mundgerechte Stücke schneiden. Sesamöl in einem Wok erhitzen. Das Gemüse und die Würstchen hineingeben und anbraten. Wenn die Nudeln fertig sind, die

10 Min. simpel 12.06.2009
 (32 Bewertungen)

mit Gemüse und Hähnchenfleisch

30 Min. simpel 29.09.2009
 (1 Bewertungen)

Hackfleisch, Zucchini, Tomaten. Echt lecker

30 Min. simpel 03.08.2010
 (2 Bewertungen)

Das Gemüse fein schneiden. Die Wok-Pfanne mit dem Olivenöl oder Wok-Öl einreiben und erwärmen. Das Gemüse mit ein wenig Bouillon und Sojasauce dünsten und mit Gewürzen abschmecken. Die Knoblauchbutter und die Kräuterbutter beigeben (für den Geschmack

30 Min. normal 27.09.2006