„China“ Rezepte 1.978 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
China
Hauptspeise
Gemüse
Wok
Geflügel
einfach
Schnell
Nudeln
Schwein
Vegetarisch
gekocht
Braten
raffiniert oder preiswert
fettarm
Pilze
Rind
Vorspeise
Reis
Getreide
warm
Suppe
Snack
Beilage
Frittieren
Fleisch
Pasta
kalorienarm
Vegan
Party
Meeresfrüchte
Saucen
Salat
Sommer
Hülsenfrüchte
Fisch
Krustentier oder Muscheln
Fingerfood
Festlich
Gluten
Herbst
Ei
Studentenküche
Dips
klar
Frucht
Dünsten
Reis- oder Nudelsalat
Eintopf
Low Carb
Resteverwertung
Thailand
spezial
Schmoren
kalt
gebunden
Einlagen
Backen
Dessert
ReisGetreide
Camping
Eier
Winter
marinieren
Basisrezepte
ketogen
Japan
Vietnam
Geheimrezept
Mehlspeisen
Frühling
Lactose
Grillen
Diabetiker
Paleo
Haltbarmachen
Indien
Innereien
Süßspeise
Kartoffeln
Auflauf
Kinder
Früchte
Korea
Trennkost
Frühstück
Lamm oder Ziege
Kekse
Vollwert
cross-cooking
Brot oder Brötchen
Kuchen
Aufstrich
Brotspeise
Salatdressing
Grundrezepte
Gewürze Öl Essig Pasten
Weihnachten
Krustentier oder Fisch
Getränk
bei 45 Bewertungen

schnell zubereitet, genauso schnell aufgegessen

30 Min. normal 17.04.2012
bei 95 Bewertungen

für den Wok oder die Pfanne.

20 Min. simpel 19.10.2008
bei 10 Bewertungen

wer Vegetarierer und Veganer im Freundeskreis hat, lässt das Rindfleisch weg und erhöht den Gemüseanteil

30 Min. normal 22.06.2011
bei 13 Bewertungen

Den Chinakohl in Streifen, die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Mie-Nudeln nach Packungsangabe kochen. Die Mandelstifte mit dem Sesam in der Pfanne rösten. Etwas Sesamöl oder Butter zugeben. Den Essig mit dem braunen Zucker und der So

20 Min. normal 22.07.2009
bei 6 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Abgießen und mit 1 TL Sesamöl vermischen. Die geschälte Gurke, die Karotte, den Lauch und die Paprikaschote würfeln. Den Knoblauch hacken. Sojasauce, Essig, Sambal Oelek, restliches Sesamöl, Zucker, Knoblau

30 Min. normal 24.05.2012
bei 32 Bewertungen

mit Gemüse und Hähnchenfleisch

30 Min. simpel 29.09.2009
bei 5 Bewertungen

zum Grillen sowie auch für die asiatische Küche

30 Min. normal 02.09.2015
bei 3 Bewertungen

schnell gemacht

15 Min. normal 18.09.2009
bei 11 Bewertungen

Wein, Ingwer, Salz und Pfeffer in einem Schälchen verrühren. Hühnchenfleisch auf einen Teller legen und mit der Marinade bestreichen. Mit Frischhaltefolie abdecken und 20 Minuten im Kühlschrank marinieren. Für die Sauce alle Zutaten bis auf die Zitr

30 Min. normal 25.05.2005
bei 6 Bewertungen

Die Mie-Nudeln in ein Sieb geben mit kochendem Wasser übergießen und abtropfen lassen. Spitzkohl säubern, vom Strunk befreien und dünn schneiden. Paprika säubern und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und grob zerteilen. Frühlingslauc

20 Min. normal 10.04.2009
bei 5 Bewertungen

Das Fleisch waschen. Anschließend in fingerdicke Stücke schneiden (Fett abschneiden). Die Marinade nach Mengenangabe zubereiten, die dazu benötigten Zutaten miteinander verrühren. Den Ingwer klein hacken und in die Marinade geben. Fleisch in die Mari

20 Min. normal 20.08.2008
bei 10 Bewertungen

alla zwergenmuomi

30 Min. normal 23.05.2007
bei 7 Bewertungen

ergibt 18 Stück

30 Min. normal 25.01.2007
bei 13 Bewertungen

Die Zwiebeln in Spalten schneiden und im Wok mit etwas Öl dünsten. Paprika in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem TK - Gemüse zufügen. Die Brühe angießen und das Gemüse darin bissfest garen. Die Sprossen zufügen. Die Speisestärke mit der Sojas

15 Min. simpel 26.07.2006
bei 3 Bewertungen

Hoi An Ente leicht scharf mit Asia-BBQ-Soße, kann auch mit Puten oder Hähnchenbruststreifen zubereitet werden

120 Min. pfiffig 03.02.2020
bei 9 Bewertungen

einfach und superlecker

10 Min. simpel 19.09.2012
bei 2 Bewertungen

mit Reis

30 Min. normal 15.11.2009
bei 1 Bewertungen

sauer-scharfe China-Thai Pfanne mit Gemüse

40 Min. normal 20.10.2013
bei 1 Bewertungen

Fleisch in dünne Streifen schneiden, im Wok oder der Pfanne anbraten, bis es gebräunt ist. Immer mal probieren, es wird schnell zäh, vor allem Schweinefleisch. Daher nehme ich am liebsten Putenfleisch. Fleisch mit Pfeffer, Salz, Sojasoße, Chinagewürz

60 Min. normal 16.07.2009
bei 2 Bewertungen

Das Lammfilet in feine Streifen schneiden und im Sesamöl in einer Pfanne oder dem Wok zusammen mit den Cashewkernen kräftig anbraten. Dabei langsam den Honig zugeben und unterrühren. Den geschälten und feingehackten Ingwer hineingeben und langsam bra

25 Min. normal 26.11.2000
bei 0 Bewertungen

als Beilage zu Fleisch

10 Min. simpel 08.02.2019
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch in hauchdünne Scheiben schneiden, in Sojasauce und Sake 10 Minuten marinieren. Das Fleisch mit Marinade, Pilzen, Karotten und Zuckerschoten in der Brühe aufkochen. Bei wenig Hitze 3 Minuten köcheln. Nudeln zugeben, erneut aufkochen und

15 Min. simpel 05.05.2001
bei 4 Bewertungen

chinesische Gemüsepfanne mit Krabben und Kokosmilch

20 Min. normal 03.01.2007
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen, danach abgießen und abtropfen lassen. Die Putenbrust klein schneiden und im Wok im Sesamöl anbraten, danach aus dem Wok nehmen. Dann das Wokgemüse (TK) in den Wok geben und garen. Ebenfalls wieder heraus nehmen. Zum Schlu

30 Min. simpel 07.07.2008
bei 4 Bewertungen

... einfach lecker und mal was anderes

25 Min. simpel 02.06.2008
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abgießen. Die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer fein würfeln. Die Paprika in Stücke, den Chinakohl in feine Streifen schneiden. Das Fleisch ebenfalls in feine Streifen schneiden. Etwas Öl im Wok erhit

20 Min. normal 20.06.2010
bei 8 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Putengeschnetzeltes zusammen mit 2 EL Sojasauce in eine Schüssel geben, gut mischen und stehen lassen. Zwiebel schälen, halbieren und in Halbringe schneiden. Chinakohl quer in feine Streifen schneiden. Lauc

30 Min. normal 26.11.2007
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen, abgießen und abkühlen lassen. Den Porree putzen und in feine Streifen schneiden. Die Paprikaschoten waschen und würfeln. Den Mais abtropfen lassen. Nudeln, Porree, Paprika und Mais in einer Schüssel mit den Gewürzen, der

30 Min. simpel 07.02.2008
bei 2 Bewertungen

Zuerst eine Marinade für die Rinderfiletstreifen herstellen. Dazu 6 EL Erdnussöl, 2 EL Sojasauce sowie 1 EL Chili-Knoblauch-Gewürz in einer Schüssel verrühren. Das Fleisch in Streifen schneiden, natürlich quer zur Faser, sonst wird es zu zäh. Die Str

30 Min. normal 09.07.2008
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

35 Min. normal 05.09.2009