„Chilli-topf“ Rezepte 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (34)

Partytopf

45 min. normal 13.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (20)

Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebel abziehen, würfeln, Paprikaschoten putzen, Haut schälen. Beides in Würfel schneiden. Öl erhitzen, die Putenwürfel anbraten und mit Chilipulver würzen. Die Zwiebel und Paprika kurz mitbraten. Die Geflü

30 min. normal 19.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

gut vorzubereiten, auch für WW-ler, pro Person 3,16 P

40 min. simpel 28.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleisch in Würfel schneiden, Zwiebeln ebenfalls. Tomatenpaprika abgießen. Alle Zutaten in einen ofenfesten Topf geben, bei 200 Grad ca. 1 Stunde schmoren lassen. Dazu passen Nudeln, Reis oder Baguette.

15 min. simpel 04.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Chili für Spülfaule, Studenten und Outdoor - Chiliheads

40 min. normal 08.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Am Strunk vom Kürbis einen Deckel abschneiden, bei Seite legen und den Kürbis aushöhlen (400 – 500 g sollte dabei herauskommen). Das Kürbisfleisch würfeln, die Knoblauchzehen durchpressen, Paprika und Staudensellerie in feine Streifen schneiden. Dann

30 min. normal 16.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebeln, Knoblauch, enthäutete Tomaten und Chilischoten klein würfeln. Fleisch ebenfalls in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch von allen Seiten anbraten und salzen. Zwiebeln, Knoblauch, Chili-Schoten, Lorbeerblatt und Tomate

40 min. simpel 26.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch in kleine Würfel schneiden, die Zwiebel würfeln, Paprikaschoten waschen, putzen und in Streifen schneiden. Peperoni waschen und in schmale Ringe schneiden. Fett erhitzen Fleisch und Zwiebel darin anbraten. Paprika und Peperoni zugeben und ebe

25 min. normal 30.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Reis in 550ml kochendes Salzwasser geben und zugedeckt nach Packungsanweisung bei kleiner Hitze garen. Evtl. etwas Wasser zugießen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Gemüsezwiebeln schälen und klein schneiden. Papaya hal

30 min. normal 09.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch glutenfrei

30 min. simpel 30.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln sowie die Knoblauchzehen abziehen. Die Zwiebeln würfeln und die Knoblauchzehen hacken. Die Chilischoten putzen und in feine Ringe schneiden bzw. hacken (ggf. vorher entkernen). Den Rosmarin abbrausen und trocken schütteln. Das Gulasch ab

30 min. normal 19.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einem Bräter Zwiebeln und Knoblauch im Schmalz anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und unter ständigem Rühren ebenfalls anbraten. Mit Mehl und Chilipulver bestäuben und 1 Minute anschmoren. Brühe und Tomatenmark einrühren, zudecken und 25 Minuten

20 min. normal 30.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (155)

für Kinder, tagesmuttererprobtes Rezept, reicht für 3 - 4 Tageskinder und eine nicht allzu hungrige Tagesmutter

10 min. normal 05.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (15)

schnell und einfach zu machen und einfach lecker!

30 min. simpel 22.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (16)

Die Hülsenfruchtmischung in reichlich Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Tag abgießen und in 500 ml Wasser ca. 1 Stunde garen. Zum Ende der Garzeit die 3 TL Gemüsebrühe zufügen. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und würfeln. In 1 EL Olive

40 min. normal 20.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

One Pot Pasta, vegetarisch, vegan, kalorienarm, fettarm, lässt sich gut vorbereiten

15 min. simpel 17.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Karottengrün

10 min. simpel 29.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Reis nach Packungsanweisung in Brühe kochen. Die Zwiebeln und den Knoblauch hacken. Die Frühlingszwiebeln klein schneiden. Das Gehackte anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch kurz mit anbraten, dann mit Salz, Pfeffer, Sweet Chili Sauce, Gyros

30 min. simpel 20.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zu Nudeln oder Reis

15 min. simpel 12.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

15 min. simpel 07.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen, haken. Beides mit Öl und Gyros-Gewürzsalz verrühren. Zugedeckt 2-3 Std. kalt stellen. Fleisch im Würzöl portionsweise unter Wenden ca. 10 min. kräftig braten. Abk

30 min. normal 17.01.2003
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegane Variante und für Flexitarier

40 min. normal 10.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

fruchtig, mit Ananas

20 min. simpel 16.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch für Vegetarier geeignet

30 min. normal 17.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gulaschfleisch noch einmal in etwas kleinere Stücke teilen, im heißen Butterschmalz rundherum anbraten und in einem tiefen Teller beiseite stellen. Die Zwiebelwürfel im Bratensatz anbraten, das Tomatenmark zufügen und anrösten lassen, dann mit d

30 min. normal 18.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

pikante, bunte Suppe mit viel Gemüse und Hackfleisch

20 min. simpel 05.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (21)

schnelle Eigenkreation, zubereitet in einem Topf

10 min. simpel 28.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

Portugiesisches Hähnchen mit Pasta - alles aus einem Topf

20 min. normal 10.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ideal auch als Party-Topf

30 min. simpel 01.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Topf, wenig Zeit, aber lecker - ideal für Singles

10 min. simpel 01.11.2010