„Cheesecake-brownies“ Rezepte 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 119 Bewertungen

Brownies mit Frischkäse

55 Min. normal 18.12.2006
bei 19 Bewertungen

Für den Teig die Butter und die Schokolade im Topf schmelzen lassen, vom Herd nehmen und in eine Schüssel geben. Den Zucker hinzugeben. Die Eier und die Milch unterrühren. Das Mehl dazugeben und gut verrühren. Den Teig in eine eingefettete Springfo

20 Min. normal 13.02.2017
bei 22 Bewertungen

für 16 Stück

20 Min. normal 16.06.2014
bei 19 Bewertungen

amerikanisches Rezept

60 Min. normal 31.01.2010
bei 1 Bewertungen

Eine Tasse entspricht ca. 250 ml. Butterkekse im Mixer zerkleinern. Geschmolzene Butter und 1 EL Nutella unterheben. Die Haselnüsse hinzugeben und erneut im Mixer zerkleinern. Backblech mit Backpapier bedecken und den Teig eben darauf verteilen. 1

30 Min. simpel 04.05.2017
bei 14 Bewertungen

Schokolade und Butter bei niedriger Hitze schmelzen und glatt rühren. Abkühlen lassen. Währenddessen die Eier verschlagen und gut mit dem Zucker verrühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen und unterrühren. Die Schokoladenmischung, das Mandelaroma un

30 Min. normal 06.09.2008
bei 4 Bewertungen

Blechkuchen

30 Min. simpel 11.04.2018
bei 8 Bewertungen

Für den Brownieteig über einem Wasserbad die klein gehackte Kuvertüre, Butter, 1 Prise Salz und Zucker schmelzen. Es muss eine flüssige, homogene Masse entstehen. Anschließend 10 Minuten abkühlen lassen. Nach und nach die Eier hinzugeben und mit eine

45 Min. normal 04.04.2015
bei 2 Bewertungen

Schokolade und Butter in eine Schüssel geben und im heißen Wasserbad schmelzen. Alles verrühren und abkühlen lassen. Die restlichen Zutaten für den Brownie in eine Schüssel geben und alles gut miteinander verrühren. Die abgekühlte Schokoladenmasse da

20 Min. simpel 24.02.2015
bei 5 Bewertungen

Für den Brownieteig Butter zusammen mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Masse danach wieder etwas abkühlen lassen. Währenddessen den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Browniebackform (20 x 20 cm) fetten oder mi

20 Min. simpel 15.02.2018
bei 3 Bewertungen

Butter und Zucker schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver, Kakao und Salz mischen und unter Rühren langsam hinzufügen. In einer anderen Schüssel Quark und Zucker mit einem Löffel verrühren. Dann die Oreokekse hinzufügen und mi

20 Min. normal 03.01.2012
bei 1 Bewertungen

Brownie küsst Cheesecake

40 Min. normal 12.06.2018
bei 0 Bewertungen

3-Schichten Brownie mit 2 Schokosorten und einer Käsekuchenfüllung

40 Min. pfiffig 10.01.2019
bei 0 Bewertungen

Für den Brownie den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (optimal „Ober-/Unterhitze spezial“ oder vergleichbar) vorheizen. Eine 26er Backform am Boden mit Backpapier auslegen und mit Walnussfett einölen. Wenn benötigt, bemehlen. Die Zartbitterschoko

120 Min. pfiffig 19.06.2018
bei 4 Bewertungen

sehr saftig und schnell gemacht, ergibt ca. 18 Stück

25 Min. simpel 11.05.2015
bei 6 Bewertungen

sehr schokoladig und saftig - ein Traum auch für Eierlikör-Verschmäher

20 Min. simpel 27.09.2017
bei 1 Bewertungen

herrlich schokoladig

30 Min. normal 07.09.2017
bei 1 Bewertungen

supersaftiger Kuchen mit erfrischendem Topping

30 Min. normal 15.11.2017
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 160° C Umluft vorheizen. Den Boden der eckigen Springform (ca. 35 x 24 cm) mit Backpapier auslegen, den Rand zusätzlich mit ganz wenig Butter einfetten. Für den Brownie-Boden die Schokolade kleinbrechen und in der Mikrowelle erwärme

30 Min. normal 08.12.2014
bei 3 Bewertungen

Schokolade und Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Den Ofen auf 170 Grad vorheizen. Für den Cheesecake-Belag die Bananen schälen und zerdrücken. Die Eier trennen und das Eigelb unterrühren. Danach langsam Quark,

20 Min. simpel 03.11.2016
bei 1 Bewertungen

für 10 Törtchen

40 Min. simpel 20.06.2017
bei 0 Bewertungen

schokoladig, einfach und lecker

20 Min. normal 04.11.2016
bei 0 Bewertungen

mit Äpfeln und Frischkäse-Quark-Füllung

45 Min. normal 20.03.2017
bei 3 Bewertungen

Den Ofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen, eher etwas weniger. Eine Backform einfetten. Für den Brownieteig die Butter in einem Topf schmelzen. Den Zucker einrühren und alles kochen, bis die Mischung glatt und glänzend ist. Die Hitze wegnehmen.

60 Min. normal 13.05.2019
bei 2 Bewertungen

Blaubeer-Käsekuchen Brownies, für 24 Stücke

30 Min. simpel 13.07.2016
bei 3 Bewertungen

Käsekuchen mit Beeren und Brownie-Boden.

90 Min. simpel 14.02.2017
bei 0 Bewertungen

für ca. 8 Brownies

15 Min. normal 02.01.2018
bei 1 Bewertungen

Rama, Zucker, brauner Zucker, Eier und Vanillezucker in einer Schüssel schaumig schlagen. Trockene Zutaten wie Backpulver, Salz und Mehl vermengen, unterrühren. Oreo-Kekse grob zerhacken und unter die Masse heben. Eine Auflaufform mit Backpapier aus

30 Min. normal 24.05.2017
bei 2 Bewertungen

mit Käseschicht

30 Min. simpel 08.10.2008
bei 0 Bewertungen

schön klebrig - saftig

35 Min. simpel 02.09.2009