„Champagnerkraut“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Deutschland
einfach
Europa
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Schnell
Vegetarisch
Winter
bei 6 Bewertungen

Die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel zusammen mit dem Apfel in 20 g Butter andünsten. Sauerkraut zugeben und anschmoren. Mit der Brühe ablöschen. Die Gewürze in einem Gewürzsäckchen o.ä. zugeben. Im geschlossenen Topf bei niedriger Temperatur et

20 Min. simpel 08.10.2010
bei 4 Bewertungen

Sauerkraut kräftig ausdrücken, damit es möglichst trocken ist. Kraut zusammen mit dem Sekt in eine Stielkasserolle geben, den gemörserten Kümmel untermischen und alles bei offenem Topf langsam zum Kochen bringen. Hin und wieder umrühren. Zwischenzeit

30 Min. normal 13.01.2008
bei 1 Bewertungen

Die klein geschnittene Zwiebel in Butterschmalz glasig dünsten, bevor das zerpflückte Sauerkraut dazugegeben wird. Mit Salz, Zucker und den zerdrückten Wacholderbeeren würzen, umrühren und sofort mit kochendem Wasser übergießen. Zugedeckt ca. 30 Minu

20 Min. normal 23.04.2001
bei 32 Bewertungen

mit Champagnerkraut und Zitrone, fein säuerlich

20 Min. normal 27.11.2012
bei 11 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 28.05.2015
bei 30 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale kochen. Den Leberkäse durchschneiden und quer halbieren. Im Öl kurz anbraten und beiseite stellen. Das Kraut im Bratfett erwärmen und abkühlen lassen. Die Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und salzen. In eine gef

30 Min. normal 05.04.2007
bei 13 Bewertungen

Petersilie und Kapern hacken, Zwiebeln fein würfeln. Die eingelegten Pfefferkörner zerdrücken. Alles mit Senf und Meerrettich verrühren. Die Schollenfilets auf der Hautseite mit dieser Masse bestreichen, aufrollen, mit je einer Scheibe Bacon umwicke

20 Min. normal 14.02.2006
bei 0 Bewertungen

eine "Edle Variante"

25 Min. simpel 09.04.2015
bei 1 Bewertungen

Das Champagnerkraut abtropfen lassen und mit dem Messer fein hacken. Die Ananasraspel in ein Sieb geben und abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Das Kraut mit den Ananasraspeln und etwas Saft vermischen, erhitzen aber nicht kochen lassen und m

20 Min. simpel 22.03.2008
bei 1 Bewertungen

nach Großvaters Rezept

20 Min. normal 12.12.2009
bei 2 Bewertungen

einfach, schnell, gut und

30 Min. simpel 05.12.2005