„Cevapcici“ Rezepte 89 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Braten
einfach
Schwein
Gemüse
Fleisch
Schnell
Grillen
Osteuropa
Low Carb
ketogen
Party
Getreide
Reis
Lamm oder Ziege
Studentenküche
Gluten
Camping
Paleo
raffiniert oder preiswert
Lactose
gekocht
Auflauf
Fingerfood
Vegetarisch
Pasta
Nudeln
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Käse
Salat
Snack
Sommer
Schmoren
Saucen
Trennkost
Beilage
Pilze
fettarm
Vegan
ReisGetreide
warm
Europa
Dips
Wursten
Frühling
kalorienarm
Geflügel
Überbacken
Frittieren
Resteverwertung
Dünsten
Festlich
Kinder
Kartoffel
 (613 Bewertungen)

Hackwürstchen für den Grill

15 Min. normal 27.04.2009
 (91 Bewertungen)

Low Carb geeignet

30 Min. simpel 09.04.2014
 (199 Bewertungen)

Sehr würzig, nicht traditionell!

5 Min. simpel 20.06.2013
 (94 Bewertungen)

Das Rinder- und das Lammhackfleisch gut vermischen. Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln und zum Hackfleisch geben. Dann den Feta-Käse in kleine Würfel schneiden und ebenfalls zum Hack geben. Das Hackfleisch nun kräftig würzen. Evtl. etwas Pani

40 Min. normal 27.05.2014
 (479 Bewertungen)

Zwiebeln und Knoblauchzehen in klitzekleine Würfel schneiden, Petersilie fein hacken. Das Hackfleisch unter Zugabe von 1 EL Olivenöl in eine ausreichend große Rührschüssel geben. Alle Zutaten dazugeben, mit dem Knethaken des Handmixers alles gut du

40 Min. normal 22.02.2006
 (211 Bewertungen)

Das Hackfleisch in eine ausreichend große Rührschüssel geben. Die Zwiebeln und den Knoblauch sehr fein hacken - man sollte sich dafür Zeit nehmen und sich Mühe geben. Wer einen Zwiebelhacker und eine Knoblauchpresse hat, kann sie natürlich stattdesse

60 Min. normal 02.01.2004
 (24 Bewertungen)

Zwiebel schälen, klein schneiden und mit dem Hackfleisch vermengen. Knoblauch schälen und entweder ganz fein hacken oder durch die Presse gedrückt hinzugeben. Das Backpulver (welches übrigens zur Lockerung und dem Austrocknen auf dem Grill entgegenwi

20 Min. simpel 23.02.2007
 (16 Bewertungen)

kroatisch

30 Min. simpel 18.08.2016
 (59 Bewertungen)

Sexy Cevap

25 Min. normal 26.11.2005
 (58 Bewertungen)

Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Cevapcici aus der Packung nehmen und in etwas Öl portionsweise anbraten. Anschließend herausnehmen und beiseite stellen. In dem Bratöl die Zwiebelwürfel andünsten. Paprikawürfel hinzufügen

40 Min. normal 24.01.2007
 (68 Bewertungen)

Balkanrezept

20 Min. simpel 24.10.2008
 (124 Bewertungen)

Hackfleischwürstchen

30 Min. simpel 27.05.2002
 (25 Bewertungen)

Alle Zutaten miteinander gut vermischen. Kräftig abschmecken und mindestens 3-4 Stunden (am besten über Nacht) ziehen lassen. Kleine dicke ca. 6-7 cm lange Würstchen formen und grillen. Tipp: Cevapcici am besten beim Grillen drehen, wenn die Wurst

40 Min. simpel 19.09.2002
 (41 Bewertungen)

Alle Zutaten vermischen, würzen mit Salz, Pfeffer und Rosenpaprika. Cevapcici formen und in Mehl wenden. Danach in Öl braten.

30 Min. simpel 19.11.2005
 (3 Bewertungen)

Low Carb

30 Min. simpel 13.03.2015
 (4 Bewertungen)

Die Cevapcici in einer großen Pfanne, besser einem Bräter, anbraten bei gutem Bräunungsgrad Zwiebeln und Paprika hinzugeben und kurz anschwitzen lassen. Anschließend Tomatenmark und Paprikapulver hinzufügen und kurz mit anschwitzen. Die Brühe hinzufü

15 Min. simpel 07.05.2014
 (9 Bewertungen)

Hackfleischröllchen mit bunter Balkansoße und Reis

20 Min. normal 25.09.2011
 (15 Bewertungen)

Um die Cevapcici feiner zu bekommen, entweder das Hackfleisch beim Kauf noch einmal passieren lassen oder zu Hause durch den Fleischwolf drehen. Anschließend alle Zutaten mischen und gut durchkneten. Je nach Belieben mit Tabascosauce schärfen. Ich

20 Min. simpel 18.05.2011
 (6 Bewertungen)

typisch kroatisch, bosnisch, balkanisch

20 Min. simpel 12.01.2015
 (12 Bewertungen)

Zwiebel und Knoblauch abziehen und in feine Würfel schneiden. Die Butter zerlassen und die Würfel darin glasig anbraten. Hackfleisch, Ei und die Gewürze miteinander vermischen. Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel zugeben und rasch untermengen. Die Hack

20 Min. normal 11.01.2008
 (6 Bewertungen)

Als erstes das Gehackte mit den Gewürzen in einer Schale vermengen. Nun die durchgedrückten Knobizehen sowie die klein geschnittene Zwiebel kurz in einer vorgeheizten Pfanne andünsten. Anschließend mit Brühe und dem Wasser ablöschen und vor sich hin

15 Min. pfiffig 19.08.2009
 (5 Bewertungen)

Für die Cevapcici die Gewürze, den gepressten Knoblauch und das Hackfleisch mischen. Eiswasser oder Eiswürfel dazugeben und so lange fest kneten, bis eine schöne Bindung entsteht. Scharf abschmecken und aus der Fleischmasse nun Rollen mit ca. 3 cm Du

60 Min. simpel 15.07.2008
 (5 Bewertungen)

Für die Cevapcici die Zwiebel und den Knoblauch in feine Würfel hacken. Das Hackfleisch in eine Rührschüssel geben und mit dem Paprikapulver edelsüß bzw. Pul Biber, den anderen Gewürzen, dem gehackten Koriander, der Zwiebel und dem Knoblauch mischen.

20 Min. normal 23.02.2017
 (14 Bewertungen)

Selbst gemacht

30 Min. normal 18.07.2009
 (3 Bewertungen)

Hackfleisch mit allen Zutaten und Gewürze vermengen und abschmecken, Schafskäse in Stücken in das Hackfleisch einbetten, sodass ein Röllchen ca. 6-7 cm lang ist und einen Durchmesser von ca. 4 cm hat. Mit dem Speck einwickeln. Auf einem Grill so lang

20 Min. simpel 25.09.2012
 (2 Bewertungen)

Möhren und Petersilienwurzel mit dem Sparschäler abziehen, in kochendem Wasser ca. 5-10 Minuten blanchieren, bis die Wurzeln bissfest gar sind. Eine Möhre und eine Petersilienwurzel würfeln, die anderen längs halbieren. Für die Sauce die gewürfelten

45 Min. pfiffig 10.09.2008
 (2 Bewertungen)

Hackfleisch vermengen, salzen und gut kneten. Für 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Anschließend mit Gewürzen und geriebenem Knoblauch vermengen und nach Möglichkeit einmal durch den Fleischwolf drehen (nicht zwingend notwendig). Weitere 24 St

30 Min. simpel 28.11.2008
 (2 Bewertungen)

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Die Zwiebel in feine Würfel hacken und dazugeben. Den Knoblauch dazupressen. 1 gestr. TL Salz, etwas Pfeffer, Paprikapulver, Natron, Öl und Mehl hinzufügen. Alles gut durchmischen und mit feuchten Händen daraus

30 Min. simpel 23.07.2018
 (2 Bewertungen)

Den Reis in Salzwasser kochen. Den Gemüse-Brühwürfel und 1 TL Paprikapulver zugeben. Die Tomate vierteln und nur das weiche Kerngehäuse ebenfalls zum Reiswasser geben und mitkochen lassen. Paprikapulver und Tomate geben dem Reis später eine schönere

30 Min. normal 14.10.2020
 (28 Bewertungen)

Rote Linsen in Gemüsebrühe 20 Minuten kochen, abgießen und abtropfen lassen. Den Tofu und den Schafskäse bzw. Feta zerbröseln. Knoblauch und Zwiebel schälen und ganz fein schneiden. Die Chilischote entkernen und fein hacken. Die abgekühlten Linsen

20 Min. normal 30.05.2015