„Cannelloni Mit Hackfleisch“ Rezepte 130 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (44)

Die Knoblauchzehen und die Zwiebeln werden geschält, die Zwiebeln werden in Würfel geschnitten, die Knoblauchzehen fein gehackt. Nun werden diese Zutaten in drei Portionen geteilt. Etwas Margarine in einem Topf erhitzen, den an- oder aufgetauten Spin

30 min. normal 05.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (40)

Das Hackfleisch in einer Pfanne mit dem heißen Öl krümelig braten. Wenn es richtig schön braun angebraten ist, das Tomatenmark und die abgeschütteten (Sud auffangen) Champignonabschnitte zugeben und einmal kurz mitbraten lassen. Anschließend die klei

45 min. normal 08.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (40)

Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken und zusammen mit dem Hackfleisch in Öl krümelig braten. Vom Herd nehmen, mit Salz, Pfeffer, Kräutern und dem Tomatenmark würzen - abkühlen lassen. Die Tomaten zerdrücken, mit dem Saft erhitzen und im offene

40 min. normal 23.11.2000
Abgegebene Bewertungen: (19)

und Kochschinken

20 min. normal 25.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (38)

Gehacktes, Schinkenwürfel und in feine Scheiben geschnittene Zwiebelringe zusammen anbraten und etwas dünsten lassen. Tomatenwürfel und Tomatenmark unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker abschmecken. Die Cannelloni ungekocht mit der M

30 min. normal 05.08.2002
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Tomatensoße und Käse überbacken

45 min. normal 25.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (31)

Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und in etwas Olivenöl glasig anbraten. Das Hack dazu geben und krümelig braten. Mit etwas Wasser ablöschen. Tomatenmark und 4 EL Ajvar dazu geben, ebenso Paprikapulver, Oregano und Basilikum. Mit Salz u

20 min. normal 05.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (64)

Speck und Schinken würfeln. Zwiebeln schälen, Gemüse putzen und waschen. Alles fein würfeln. 1 EL Öl erhitzen und Speck und Hack darin anbraten. Schinken, Gemüse und die Hälfte der Zwiebeln zufügen und mitdünsten. 3 Tomaten aus der Dose nehmen und

30 min. normal 22.06.2003
Abgegebene Bewertungen: (22)

Hackbraten mal anders - ideal auch für Gäste

30 min. normal 07.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

italienisch

20 min. normal 07.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zwiebeln klein hacken und in einer Pfanne in etwas Olivenöl anbraten. Das Hackfleisch hinzu fügen und gut anbraten. Zum Schluss die klein geschnittenen Knoblauchzehen und den gehackten Spinat dazu geben und noch etwas mitbraten. Dabei umrühren un

30 min. normal 29.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Knoblauch und die Zwiebeln fein würfeln. Die Zucchini putzen und raspeln. Zwei EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch darin etwa 4 Min. anbraten. Einen weiteren EL Öl zugeben, Knoblauch, Zwiebeln und Zucchini 2 Min. mit anbraten. Die Ha

45 min. normal 27.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (13)

Zuerst die Zucchini waschen und die Enden abschneiden. Danach der Länge nach zwölf hauchdünne Streifen abschneiden. Die Lasagneplatten ca. 4 – 5 Minuten abkochen und im kalten Wasser abschrecken. Das Hackfleisch, das Ei, die Sahne und das halbe auf

50 min. normal 25.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Aus dem Hackfleisch, der Zwiebel, dem Knoblauch, dem Ei und der Petersilie einen Hackfleischteig zubereiten. Diesen in die Cannelloni füllen und 5 Minuten in kochendem Wasser vorgaren. Zwischenzeitlich die geschälten Tomaten mit dem Tomatenmark pürie

25 min. normal 29.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (7)

Öl in einer Pfanne erhitzen, klein gehackte Zwiebeln und Knoblauch darin glasig braten. Das Hackfleisch dazu geben und krümelig anbraten, salzen und pfeffern. Tomatenmark unterrühren. Tomate klein schneiden und die Stücke dazu geben und mit erwärmen.

90 min. normal 24.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (7)

In eine Pfanne mit hohem Rand etwas Olivenöl geben und erhitzen. Währenddessen die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel in die heiße Pfanne geben und anbräunen. Anschließend das frische Rindergehackte (ich verwende nur fr

40 min. normal 07.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Soße: Zwiebel würfeln und in Butter andünsten. Möhre reiben und mitandünsten. Tomaten zerdrücken, mit dem Würfel Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer und Sahne hinzufügen und alles 10-15 Minuten köcheln lassen. Füllung: Reis vorkochen und erkalten lassen. Mit

40 min. normal 09.12.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

paniert und frittiert, für das Partybuffet

30 min. normal 14.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Zucchini

45 min. simpel 26.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit selbst gemachten Teigröllchen

30 min. normal 16.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch in Stücke schneiden. Eine Zwiebel in etwas Öl andünsten. Wenn die Zwiebeln glasig sind, das Hackfleisch hinzufügen und mitbraten lassen. Währenddessen Ricotta, Ei und Parmesan vermischen und mit Salz, Pfeffer

45 min. normal 09.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln in Olivenöl anbraten, die passierten Tomaten dazugeben und aufkochen lassen. 10 Minuten köcheln lassen, danach gehackten Knoblauch und zerpflücktes Basilikum dazugeben und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Topf beiseite ste

25 min. normal 16.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (89)

mit Hackfleisch - Ricotta - Fülle und Bechamelsauce

60 min. normal 20.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (26)

pikante Cannelloni mit Hackfleisch-Gemüsefüllung

30 min. normal 28.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kohlrabi in Stücke schneiden und weich kochen. Danach grob pürieren und unter das Gehackte mischen. Die Masse mit Salz und Muskat würzen. Die Cannelloni damit befüllen und in eine Auflaufform legen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Toma

45 min. normal 18.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zu erst den Backofen auf 170 – 180°C vorheizen. Das Toastbrot in Milch oder Wasser einweichen. Das Hackfleisch, das Ei, die klein gehackte Zwiebel und den zerkleinerten Blattspinat in eine Schüssel geben und verkneten. Dann den aufgeweichten Toast e

30 min. simpel 18.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Speckscheiben in Streifen und dann in kleine Würfel schneiden. Im Olivenöl anbraten. Zuerst das gemischte Hackfleisch und dann das Rinderhack zugeben und krümelig anbraten. Knoblauch und Zwiebeln zugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Paprika wü

60 min. normal 22.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Rinderhack in etwas Öl scharf anbraten. In der Zwischenzeit den Spinat waschen und abtropfen lassen, dann zu dem angebratenen Hack geben und unter mehrmaligem Rühren dünsten. In der Pfanne etwas klein schneiden, dann lässt sich die Masse besser v

20 min. normal 30.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Es ist sinnvoll, vor der Zubereitung der Fleischmasse die Zwiebeln, den Tomatenpaprika und die Peperoni sehr klein zu schneiden und bis zur Verarbeitung in Schüsseln aufzubewahren. Die Knoblauchzehen können wahlweise in kleine Stücke geschnitten oder

45 min. pfiffig 29.12.2003
Abgegebene Bewertungen: (0)

schmeckt Kindern gut

40 min. normal 10.06.2010