„Campari“ Rezepte 175 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Stückchen schneiden. Mit dem Gelierzucker vermischen und einige Stunden (evtl. über Nacht) stehen lassen, sodass die Früchte Saft ziehen. Nun ein Glas Campari-Orange mischen. Ich habe ein Glas mit 300-ml-In

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.04.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Pfirsiche mit kochendem Wasser überbrühen und abschrecken. Häuten und entsteinen. Pfirsiche würfeln. 900 g Fruchtfleisch abwiegen. Pfirsiche, Campari und Gelierzucker in einem großen Topf gut verrühren. Alles unter ständigem Rühren bei starker Hitze

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.06.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

super lecker - super schnell gemacht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Erdbeeren klein schneiden mit Zucker bestreuen, Campari und Tonic Water dazu geben und mindestens 1 Std. ziehen lassen. Vor dem Servieren mit eisgekühltem Prosecco auffüllen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Campari in Sektgläser füllen und mit dem Prosecco aufgießen. Von einer abgeriebenen, unbehandelten Orange Scheiben abschneiden, in jedes Glas eine halbierte Scheibe geben.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

als Aperitif oder Longdrink ein farbenfroher Genuss!

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Orangensaft mit Campari und 75 g Puderzucker verrühren und 1 Std. kühlen. Eiweiß steif schlagen, dabei Rest Puderzucker einrieseln lassen. Eischnee unter die Orangensaftmischung heben und mindestens 4 Std. gefrieren lassen, dabei ab und zu umrühren.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Fruchtdrink mit Alkohol

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ungewöhnliches Dessert, auch für ein Buffet geeignet, für den isi Whip mit Sahnekapseln

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Mirabellen mit dem Gelierzucker und der Zitronensäure mischen und ca. eine Stunde stehen lassen. Dann aufkochen und 4 min. kochen lassen, in der letzten halben Minuten den Campari dazu geben und dann sofort in vorbereitete Twist - off Gläser füllen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kleingeschnittene Erdbeeren und Campari zum Blutorangensaft geben. Gelierzucker zufügen und unterrühren. 3 Min. unter ständigem Rühren sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe nicht vergessen!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Von 1 Orange 2 Scheiben für die Garnitur abschneiden und in Dreiecke teilen. Schale der restlichen Orange abreiben, dick schälen und Fruchtfleisch filieren. Übrigen beiden Orange auspressen. Mit Eigelb, Zucker,

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Dessert - gut vorzubereiten, mus über Nacht gekühlt werden

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Erdbeerstücke und Gelierzucker in einen Topf geben, unter Rühren zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen lassen. Von der Kochstelle nehmen, Campari unterrü

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Orangen dick schälen und filettieren. In Terrinenform setzen. Zitronensaft, Zucker, Campari und Wein erhitzen, eingeweichte Gelatine darin auflösen, über Orangen gießen. Mindestens 3 Stunden kalt stellen. Dazu passt Zimtsabayon oder ein Mousse, z.B.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Herb - fruchtig mit leichter Ingwer - Campari - Note, für 5 Gläser à 250 g

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

als Aperitif oder Cocktail

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Campari und Orangesaft mischen und kaltstellen, vor dem Servieren in eine große Glasschüssel gießen, einige Eiswürfel dazugeben und mit 2 - 3 Flaschen eisgekühltem Sekt aufgießen. Mit Zitronensaft und Süßstoff abrunden je nach Geschmack, sofort noch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eye - Catcher, aber sehr fein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Cocktail mit Campari

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ein Begrüßungsklassiker

access_time 1 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.12.2003
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Getränke gut kühlen und vermischen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.12.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schneller Drink zur Happy Hour

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aperitif

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2005
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ohne Schalen

access_time 120 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fruchtiges mit Schuss, ergibt ca. 5 - 6 Marmeladengläser à 230 ml

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein fruchtig-frischer Drink für warme Sommerabende

access_time 3 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Campari und Tonic Water auf Eiswürfel in ein Longdrinkglas gießen und gut verrühren. Campari Tonic gehört zu den herbsten Cocktails, sieht gut aus und ist sehr erfrischend.

access_time 1 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Orangensaft und Campari verrühren und kalt stellen. Eine Orange halbieren, die eine Hälfte in vier Spalten schneiden und für die Garnitur beiseite legen. Die restlichen Orangen so schälen, dass das Fruchtfleisch frei liegt. Fruchtfleisch in kleine St

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mixgetränk mit Alkohol

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.09.2013