Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Camembert-burger“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Hauptspeise
Brotspeise
Snack
Party
Käse
Schnell
Gemüse
Braten
Rind
Schwein
Studentenküche
Geflügel
Fingerfood
Grillen
Frucht
Camping
Vegetarisch
Backen
raffiniert oder preiswert
Dips
Schmoren
Wild
Saucen
Kartoffeln
Blanchieren
 (61 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Zwiebeln, die Äpfel sowie den Camembert jeweils in etwa 3 mm dicke Scheiben schneiden. Die Äpfel müssen nicht geschält und entkernt sein. Die Hähnchenbrustfilets der Länge nach halbieren und mit Pfeffer und Sa

20 Min. simpel 23.01.2015
 (6 Bewertungen)

vegetarisch oder mit Bacon

20 Min. simpel 13.02.2017
 (2 Bewertungen)

verfeinert mit Bacon und Feldsalat

30 Min. simpel 14.01.2020
 (4 Bewertungen)

einfach

10 Min. simpel 27.07.2016
 (3 Bewertungen)

simpel, aber genial

20 Min. normal 19.12.2019
 (0 Bewertungen)

der Burger mit dem besonderen Kick

20 Min. simpel 23.11.2012
 (0 Bewertungen)

Den Backofen auf 200 °C oder Umluft 180 °C vorheizen. Die Burgersemmeln aufschneiden und auf einem Blech auslegen. Den Boden mit der Kräuterbutter ruhig ein bisschen dicker bestreichen. Den Deckel mit der Oberseite nach oben legen. Beide Hälften mit

15 Min. normal 11.01.2018
 (0 Bewertungen)

Die unteren Brötchenhälften mit Tomatenketchup bestreichen. Nacheinander mit Salatblättern, Camembert, Tomatenscheiben, Gurkenscheiben und Salatblättern belegen, mit Petersilie bestreuen, mit Pfeffer übermahlen und mit der oberen Brötchenhälften bede

15 Min. simpel 31.07.2016
 (39 Bewertungen)

Burger mit Camembert

15 Min. simpel 06.02.2008
 (1 Bewertungen)

Den Camembert in Scheiben schneiden, den Rucola waschen und abtropfen lassen. Beides erstmal beiseite stellen. Den Backofen auf 190°C vorheizen und die Burgerbrötchen in der Mitte durchschneiden. Die Putenschnitzel so schneiden, dass man pro Burger

15 Min. simpel 05.12.2013
 (0 Bewertungen)

Die Zwiebel in halbe Ringe und die Birne in 5 - 10 mm dicke Scheiben schneiden. Das Hackfleisch zu 4 Rohlingen formen und mit je einem Teelöffel Teriyakisauce beträufeln. Die Hamburgerbrötchen aufschneiden und die Hälften mit der Schnittstelle nach

45 Min. simpel 31.01.2017
 (1 Bewertungen)

Lasst euch von den Zutaten nicht abschrecken. Das sieht erst so aus, als ob das alles wild durcheinander ist. Es passt aber sehr gut zusammen und gibt eine interessante Textur im Mund. Die Menge des Hackfleisch kann nach Belieben natürlich variiert w

20 Min. simpel 09.02.2018
 (2 Bewertungen)

Paprikapulver, Cayennepfeffer, Salz, braunen Zucker und Thymian miteinander vermengen. Den Ofen auf 130 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Schweinenacken vom Knochen trennen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Schweinenackensteaks abwaschen, trock

30 Min. normal 08.07.2019
 (0 Bewertungen)

Ein wirklich riesiger Burger, nach dem jeder satt ist.

15 Min. simpel 12.01.2018
 (0 Bewertungen)

Die Birne schälen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Die Spalten in 1 TL Butter 2 Min. anbraten, mit dem Zucker bestreuen und karamellisieren lassen. Den Salat waschen und trocknen. Die Schalotte fein würfeln und in 1 TL Butter glas

30 Min. normal 26.01.2016
 (0 Bewertungen)

Hamburger

20 Min. simpel 29.11.2011
 (1 Bewertungen)

Das Wildhackfleisch mit Salz, Pfeffer, Wildgewürz und Paprikapulver würzen. Etwas Paniermehl dazugeben und alles gut vermischen. Die Patties formen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen. Wenn man zwischen die Patties jeweils ein Stück B

30 Min. simpel 13.02.2018