„Calvados“ Rezepte 718 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Winter
Dessert
Frucht
Herbst
Backen
Braten
einfach
Europa
Schnell
Festlich
Kuchen
Geflügel
Weihnachten
Schwein
Getränk
Party
raffiniert oder preiswert
Frankreich
gekocht
Gemüse
Schmoren
Vegetarisch
Punsch
Süßspeise
Haltbarmachen
Vorspeise
Saucen
Rind
Deutschland
Aufstrich
Tarte
Eis
Torte
Käse
Mehlspeisen
Frühstück
warm
Snack
Dünsten
Creme
Cocktail
Sommer
Auflauf
Kartoffeln
fettarm
Überbacken
Flambieren
Longdrink
Pilze
Salat
Geheimrezept
Beilage
Wildgeflügel
kalt
Resteverwertung
Innereien
Fisch
Wild
Silvester
Dips
Früchte
Suppe
Schweiz
gebunden
kalorienarm
Nudeln
Bowle
cross-cooking
Getreide
Reis
Kinder
Fingerfood
Österreich
Grillen
Kekse
Studentenküche
Eintopf
Konfiserie
Pasta
Vegan
Lamm oder Ziege
Likör
Frittieren
Fleisch
Camping
Krustentier oder Muscheln
Brot oder Brötchen
Vollwert
Eier
Kartoffel
marinieren
Frühling
Großbritannien
USA oder Kanada
Mikrowelle
Kaffee Tee oder Kakao
Eier oder Käse
Römertopf
Niederlande
bei 15 Bewertungen

französische Küche

30 Min. pfiffig 04.07.2004
bei 89 Bewertungen

Die Filets salzen und pfeffern. Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, die Filets etwa 8-10 Minuten goldbraun braten, herausnehmen und warm stellen (Backofen). Die A

30 Min. normal 04.03.2009
bei 44 Bewertungen

Sahne und Butter über dem Wasserbad schmelzen. Nicht zu heiß werden lassen und die Vollmilch- und die Edelbitterschokolade langsam darin auflösen. Wenn alles geschmolzen ist, die fein gehackten Apfelchips, den Calvados und das Zimtpulver dazugeben. A

40 Min. normal 09.06.2011
bei 62 Bewertungen

Den Braten in Butterschmalz anbraten und dann beiseite stellen. Wurzelgemüse, Zwiebel und Knoblauch im Butterschmalz rösten, mit Mehl bestäuben und gut Farbe nehmen lassen. Mit etwas Wasser ablöschen und kräftig salzen. Chilischote, Dörrpflaumen, De

30 Min. normal 06.01.2006
bei 43 Bewertungen

(für gefüllten Truthahn)

30 Min. pfiffig 18.12.2003
bei 6 Bewertungen

schnell gemacht, aber schon fast Festtagsküche

20 Min. normal 28.12.2008
bei 7 Bewertungen

der etwas andere Apfelkuchen

60 Min. normal 18.05.2010
bei 9 Bewertungen

lecker als Salat oder mit Ziegenfrischkäse zu Nudeln

30 Min. simpel 19.12.2013
bei 15 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets in dünne Streifen schneiden und in dem erhitzten Öl in einer tiefen Pfanne goldbraun braten. Beiseite stellen und mit Staniolpapier abdecken. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Spalten schneiden. Die Butter in

20 Min. normal 22.05.2003
bei 20 Bewertungen

Äpfel schälen und in jeweils 8 Scheiben schneiden. Zucker in einer Pfanne schmelzen lassen. (nicht braun werden lassen) Butter dazu geben und rühren. Äpfel und Zimt dazugeben und die Äpfelscheiben noch bissfest darin unter ständigen rühren köcheln. Ä

20 Min. simpel 06.07.2004
bei 5 Bewertungen

Tripes a la mode de Caen

45 Min. normal 15.02.2007
bei 12 Bewertungen

Belag: Äpfel schälen, halbieren und vom Kerngehäuse befreien. Wölbung der Apfelhälften leicht einschneiden. Mit Zitronensaft und Calvados beträufeln. Teig: Für den Rührteig Butter mit Zucker, Zitronenschale und Zimt cremig rühren. Nach und nach die

20 Min. simpel 13.02.2003
bei 4 Bewertungen

Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalten schneiden. Apfelspalten mit Zitronensaft und Calvados beträufeln. In einer Pfanne Butter schmelzen und 50 g Zucker darin karamellisieren. Die Apfelspalten einlegen und ca. 5 min leicht andüns

30 Min. simpel 16.08.2007
bei 3 Bewertungen

Flüssigkeiten miteinander vermischen, in die Gefriertruhe geben (dauert lange, da durch den hohen Alkoholgehalt der Gefrierpunkt sehr niedrig wird). Jede 1/4 Stunde mit dem Schneebesen kräftig umrühren bis die Masse schneematschartig gefroren ist, in

5 Min. simpel 08.02.2007
bei 2 Bewertungen

Wein, Gelierzucker und Zimt aufkochen und ohne Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen. Äpfel schälen und dabei den Stiel nicht entfernen. Die Äpfel ca. 15 Minuten bei schwacher Hitze im Wein garen, einmal wenden. Äpfel aus dem Topf heben und abtropfen

30 Min. simpel 22.02.2005
bei 8 Bewertungen

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Entenbrust mehrmals auf der Brustseite diagonal einschneiden, salzen und pfeffern und auf dieser Seite scharf anbraten, dann wenden und von allen Seiten anbraten. Die Brüste in einer gefetteten Form im Backof

15 Min. simpel 11.07.2005
bei 4 Bewertungen

Äpfel waschen, entkernen und achteln. In einem Topf den braunen Zucker mit der Zimtstange in Cidre und Calvados auflösen, etwas reduzieren lassen. Dann die Äpfel zugeben und ca. 10-15 min köcheln lassen. Mit dem Zauberstab pürieren. Evtl. mit Zucker

20 Min. simpel 07.11.2007
bei 1 Bewertungen

Von der halben Limette die Schale abreiben und den Abrieb zur späteren Verwendung bereithalten. In eine Schüssel Wasser den Limettensaft auspressen. Den Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Stücke ins Limetten-Wasser legen, dami

15 Min. normal 23.05.2020
bei 8 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Äpfel waschen, entkernen und mit Schale in dünne Spalten, Fleischwurst oder Lyoner in feine Streifen schneiden. Alles mischen. Für die Soße Essig, Calvados und Öl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker

30 Min. normal 09.04.2005
bei 10 Bewertungen

Das Schweinefilet in ca. 2 cm große Stücke schneiden, pfeffern und in der heißen Pfanne kurz anbraten. Mit der Fleischbrühe ablöschen und bei kleiner Hitze ca. 10 min. garen. Fleisch herausnehmen und warm stellen. Den Bratenfond mit Cidre und Crème

15 Min. normal 17.08.2012
bei 2 Bewertungen

raffiniert

20 Min. normal 14.01.2007
bei 6 Bewertungen

Äpfel schälen und in feine Spalten schneiden. Eine Auflaufform buttern und die Apfelspalten einschichten. Mit Zitronensaft und Calvados beträufeln. Butter erhitzen, bis sie flüssig ist. Alle restlichen Zutaten gründlich mischen, die flüssige Butter

30 Min. normal 26.03.2007
bei 2 Bewertungen

Zunächst einmal das Unangenehme: das Hähnchen muss vor dem Anbraten komplett gehäutet werden. Das so parierte Teil wird dann filetiert, das heißt die beiden Brustfilets werden sorgfältig abgelöst, die beiden Schenkel abgetrennt und im Gelenk geteilt.

40 Min. simpel 16.05.2003
bei 11 Bewertungen

raffiniert wenn Gäste kommen

20 Min. normal 10.01.2009
bei 3 Bewertungen

Ente von innen und außen waschen und sorgfältig trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer kräftig einreiben. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und die Ente darin von allen Seiten anbraten. Inzwischen Suppengrün putzen, waschen und klein schneiden. Su

75 Min. pfiffig 02.08.2005
bei 5 Bewertungen

Die Apfelspalten mit etwas Zitronensaft beträufeln und zur Seite stellen. Schweinefilet abspülen, trockentupfen und das Silberhäutchen entfernen. Dann mit Salz und Pfeffer einreiben und in etwas Öl von allen Seiten anbraten, so dass es leicht gebräun

20 Min. simpel 11.04.2013
bei 7 Bewertungen

Das Fleisch in Butterschmalz anbraten und wieder aus dem Bräter nehmen. Zwiebel, Knoblauch und Gemüse anbraten und Farbe annehmen lassen. Mit etwas Mehl bestäuben und mit Rotwein, Rinderfond und Calvados ablöschen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 G

30 Min. normal 17.05.2013
bei 2 Bewertungen

Zuerst die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden, mit etwas Zitronensaft und Zimtzucker mischen und beiseite stellen. In einer Rührschüssel Eier, Zucker und Vanillezucker gut schaumig rühren. Dann Öl, Sahne, Milch und saure Sahne dazugeben un

20 Min. normal 30.12.2016
bei 1 Bewertungen

Die Maischolle waschen und gut abtrocknen und mit dem Zitronensaft 15 Minuten marinieren. Eine Auflaufform ausbuttern. Die Schalotten schälen, in kleine Würfel schneiden und in die Auflaufform streuen. Die Scholle darauf legen, mit Meersalz aus der

20 Min. normal 25.05.2020
bei 4 Bewertungen

mit glasierten Maronenspießen und Zimtrotkraut

75 Min. pfiffig 31.05.2007