„Burritos“ Rezepte 45 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Rind
Mexiko
Snack
Überbacken
Hülsenfrüchte
Party
Schwein
Braten
Vegetarisch
einfach
Reis
Fingerfood
Getreide
Käse
Schnell
Geflügel
fettarm
raffiniert oder preiswert
Mehlspeisen
Backen
Resteverwertung
Vegan
Herbst
Low Carb
Frühstück
USA oder Kanada
Studentenküche
Sommer
Amerika
Kartoffeln
Ei
Lactose
Kinder
Fleisch
Auflauf
Saucen
Meeresfrüchte
Dips
ketogen
lateinamerika
Vorspeise
ReisGetreide
Nudeln
Gluten
gekocht
Basisrezepte
Beilage
warm
kalorienarm
Latein Amerika
Fisch
Brot oder Brötchen
Dünsten
Schmoren
Winter
bei 115 Bewertungen

gefüllte Maisfladen mit Avocado, Mais und Feta-Käse

45 Min. normal 16.06.2016
bei 310 Bewertungen

Die Tomaten fein hacken und wieder in den Saft zurückgeben. Den Mais auf einem Sieb abtropfen lassen. Die Paprikaschoten putzen, entkernen, waschen, trocknen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Das Olivenöl in einer Pf

30 Min. normal 29.04.2008
bei 20 Bewertungen

lecker mit Guacamole und Sour Cream

45 Min. normal 11.02.2016
bei 30 Bewertungen

Hähnchenfilet abspülen, trocken tupfen und sehr fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten. Knoblauch zufügen und glasig dünsten. Paprikaschote würfeln und mit den geschälten (und zerkleinerten) Tomaten hinzufüge

30 Min. normal 07.02.2003
bei 14 Bewertungen

gefüllte Weizentortillas, überbacken

25 Min. simpel 04.07.2011
bei 19 Bewertungen

Vegetarische Burritos mit Guacamole, Bohnenpaste, Curryreis und Tomate

45 Min. normal 04.01.2011
bei 11 Bewertungen

Fleisch in kleine Würfel schneiden. Chilischoten entkernen, Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Knoblauchzehe ebenfalls fein würfeln. Das Fleisch mit Chilis, Knoblauch und Zitronensaft marinieren. Zwiebel ebenfalls fein würfeln.

60 Min. pfiffig 05.11.2005
bei 13 Bewertungen

Im ersten Schritt alles Gemüse kleinschneiden und vorbereiten. Das Gemüse kommt im nächsten Schnitt recht flott hintereinander in die Pfanne, da bleibt sonst kaum Zeit für solche "Nebentätigkeiten". Jetzt alle Zwiebeln / Frühlingszwiebeln im Öl in d

25 Min. normal 17.12.2011
bei 5 Bewertungen

super lecker, für Gäste

45 Min. normal 05.02.2009
bei 17 Bewertungen

gut Vorzubreiten und Aufzuwämen

20 Min. simpel 23.11.2005
bei 6 Bewertungen

überbackene Weizentortillas, gefüllt mit vegetarischem Chili sin Carne, Sauerrahm und Käse

30 Min. simpel 09.01.2013
bei 3 Bewertungen

für eine große Auflaufform

15 Min. normal 13.08.2018
bei 1 Bewertungen

Den Reis in der Gemüsebrühe nach Packungsangaben gar kochen. Die klein geschnittene Paprika und Zwiebel in etwas Rapsöl in einer Pfanne anbraten. Wer es gerne scharf mag, gibt noch eingelegte Jalapeños hinzu. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer sowie na

15 Min. normal 07.04.2020
bei 3 Bewertungen

Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Olivenöl in einem Behälter mixen, sodass eine Art Paste entsteht. Die Sour Cream in einer etwa drei Finger breiten Bahn auf eine Tortilla streichen. Darauf erst eine Schicht Rucola, dann eine Schicht Pastrami legen.

15 Min. simpel 18.12.2015
bei 5 Bewertungen

einfach zu machen und superlecker

15 Min. simpel 30.12.2010
bei 2 Bewertungen

vegan - auch vegetarisch oder mit Fleisch möglich

30 Min. simpel 06.11.2018
bei 2 Bewertungen

Backofen auf 150 Grad vorheizen. Öl und 30 g Butter in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chilischoten zugeben und 1 Minute andünsten. Meeresfrüchtemix zugeben, 2-3 Minuten garen, herausnehmen und in einem Sieb abtropfen lassen. Garnelen zugeben,

45 Min. normal 20.09.2006
bei 2 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 08.01.2008
bei 1 Bewertungen

Tomaten hacken, den Mais abtropfen lassen, Zwiebel und Knoblauch zerkleinern, Paprika und die Chilischote nach Belieben klein schneiden. Olivenöl in Pfanne geben und das Hackfleisch scharf anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und kurz anschwitz

30 Min. simpel 12.05.2014
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch anbraten. Nach erreichtem Bräunungsgrad etwas Wasser dazugeben, mit der Gewürzmischung und Salz würzen und alles 5 Min. einkochen lassen. Die Masse sollte nicht zu flüssig sein. In Schälchen oder Schüsseln könnt Ihr den Eisbergsalat, die

20 Min. simpel 14.08.2014
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 100 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für die Fajita-Bällchen das Hackfleisch mit einem Ei, Salz, Pfeffer und 2 EL Fajita Gewürz gut vermengen und in ca. 2 cm große Bällchen formen. Anmerkung: Die Hackbällchen kann man je nach Geschma

10 Min. simpel 03.05.2018
bei 1 Bewertungen

Tortillas/Wraps und Rotkohl, jeweils mal anders

45 Min. normal 17.01.2014
bei 2 Bewertungen

mit einem Cashew-Sriracha-Dip

30 Min. simpel 08.03.2019
bei 0 Bewertungen

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze bzw. 180 °C Umluft vorheizen. Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und kross braten. Zum Schluss mit der Gewürzmischung bestreuen. Avocado entkernen und das Fruchtfleisch in einer Schüssel mit der Ga

20 Min. simpel 26.06.2019
bei 68 Bewertungen

Tortillas als Basis für Tacos oder Burritos

40 Min. simpel 24.06.2015
bei 0 Bewertungen

Die Paprika und die Zwiebeln würfeln. Die Zwiebeln und das Hackfleisch anbraten und nach einigen Minuten die Paprika hinzugeben. Sobald das Hackfleisch schön angebraten ist, überschüssiges Fett und Wasser mit einem Löffel aus der Pfanne abschöpfen. E

15 Min. normal 01.04.2020
bei 1 Bewertungen

abgewandelte Form des klassischen Burritos

30 Min. normal 06.04.2013
bei 2 Bewertungen

Spicey Burritos

10 Min. simpel 04.11.2001
bei 5 Bewertungen

Leben und leben lassen - Burritos

30 Min. normal 03.05.2002
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und die geputzten und entkernen Paprika in kleine Stücke schneiden. In einem Topf das Hackfleisch anbraten und eine Tüte der Gewürzmischung darüber geben. Die Zwiebeln und die Paprika hinzufügen und mitbraten, bis das Hackfleisc

20 Min. simpel 14.02.2020