„Burgund“ Rezepte 199 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Dessert
Deutschland
Dips
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frucht
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getränk
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Käse
ketogen
Krustentier oder Muscheln
Kuchen
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pilze
Punsch
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Weihnachten
Wild
Winter
bei 31 Bewertungen

klappt auch im Römertopf

40 Min. normal 19.09.2006
bei 39 Bewertungen

herzhaftes Brandteiggebäck

30 Min. simpel 08.07.2002
bei 19 Bewertungen

Fleisch waschen und trocken tupfen. Zwiebeln halbieren. Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin kräftig anbraten. Zwiebeln und Möhren zugeben und kurz mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer w

30 Min. simpel 15.05.2007
bei 23 Bewertungen

dazu Kartoffelplätzchen und Pfifferlinge oder Rotkohl

30 Min. pfiffig 16.10.2007
bei 20 Bewertungen

Das Fleisch, wenn nötig, häuten und in einen entsprechend großen Topf legen, mit dem Wein übergießen und über Nacht ziehen lassen. Die ungeschälte Knoblauchzehe andrücken, die Zwiebel vierteln, das Wurzelgemüse putzen und grob würfeln. Zusammen mit d

120 Min. normal 20.08.2004
bei 11 Bewertungen

Boeuf Bourguignong, Gulasch - Variante aus Frankreich

30 Min. normal 10.02.2005
bei 18 Bewertungen

Die kleinen Zwiebeln vierteln. Möhren klein würfeln. Öl erhitzen und das Fleisch darin portionsweise kräftig anbraten. Zwiebeln und Möhren kurz mitbraten, würzen. Tomatenmark und Mehl einrühren und anschwitzen. Mit Wein und 3/4 l Wasser ablöschen, au

30 Min. normal 23.05.2006
bei 8 Bewertungen

Das Rindfleisch in ca. 50 g-schwere Würfel schneiden. Im heißen Öl anbraten. Den Speck und die Zwiebeln kurz mitbräunen. Die Pilze abziehen, halbieren und zum Fleisch geben. Alles zusammen bräunen lassen und 10 Minuten dünsten. Sobald die Flüssigke

30 Min. normal 22.04.2007
bei 7 Bewertungen

deftiges, schmackhaftes Essen

30 Min. normal 09.10.2006
bei 5 Bewertungen

Edle Geflügelzubereitung aus dem Römertopf

30 Min. normal 15.10.2008
bei 9 Bewertungen

Das Fleisch waschen und trocken tupfen, anschließend in ca. 5-6cm große Stücke schneiden. Die Zwiebeln abziehen (große Zwiebeln teilen.) Die Butter auslassen und das Fleisch mit den Zwiebeln hineingeben und ringsherum anbraten. Die Knoblauchzehe un

30 Min. simpel 30.09.2002
bei 6 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Hefe zerbröckeln. Das Mehl in einer Schüssel mit allen Zutaten vermischen (der Teig muss nicht aufgehen) und in eine ungefettete Gugelhupfform füllen. Die Form in den Ofen

15 Min. simpel 14.04.2005
bei 2 Bewertungen

Wichtig: Muss über Nacht marinieren

20 Min. normal 06.11.2006
bei 7 Bewertungen

Crespelle di Borgogna

45 Min. normal 16.02.2001
bei 4 Bewertungen

ein königlicher Hochgenuss

30 Min. normal 12.06.2008
bei 4 Bewertungen

Möhren würfeln und zusammen mit dem Fleisch, Rotwein, Balsamico und den Gewürzen 12 Stunden marinieren. Zwiebeln und Staudensellerie würfeln und mit den Möhren aus der Marinade in etwas Öl anschwitzen bis Röstaromen entstehen. Tomatenmark zufügen un

30 Min. normal 15.07.2013
bei 6 Bewertungen

Boeuf bourguignon

15 Min. normal 04.12.2003
bei 3 Bewertungen

In Burgund in Frankreich bereitet man das Bohnengemüse mit Möhren zu. Eine interessante Kombination mit Rotwein.

40 Min. normal 21.04.2017
bei 5 Bewertungen

Jambon persillé bourgignonne

60 Min. normal 04.05.2005
bei 2 Bewertungen

Champignons putzen und halbieren, große Pilze vierteln. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Rindergulasch in große Würfel schneiden, Speck klein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, das Gemüse darin anbraten und herausnehmen. Im restlichen

20 Min. normal 12.05.2014
bei 3 Bewertungen

Die Hähnchenschlegel trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und über Nacht in der Rotweinmarinade aus den weiteren Zutaten - Rosmarin, Thymian, Zwiebel, Knoblauch und Möhren - ziehen lassen. Die Schlegel herausnehmen, trockentupfen und

25 Min. normal 23.11.2015
bei 1 Bewertungen

für Fleischliebhaber, die zum Fleisch eine gute Sauce schätzen

40 Min. normal 16.07.2013
bei 4 Bewertungen

Speck und Zwiebeln in Würfel schneiden. Öl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch ca. 5 Minuten rundherum kräftig anbraten. Speck und Zwiebeln kurz mit braten, danach das Tomatenmark anschwitzen und mit Mehl bestäuben. Mit Wein und 1 Liter Wasser

35 Min. normal 30.03.2006
bei 0 Bewertungen

inspiriert durch portugiesische Trucker

40 Min. normal 16.07.2015
bei 1 Bewertungen

langsam im Gusseisenbräter geschmorter Rinderbraten

40 Min. pfiffig 29.03.2013
bei 3 Bewertungen

Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Hefe zerbröckeln. Das Mehl in einer Schüssel mit allen Zutaten vermischen (die Hefe muss nicht aufgehen). Den Teig anschließend in eine ungefettete Guglhupfform füllen. Die

15 Min. normal 11.07.2006
bei 1 Bewertungen

Die Milch mit 40 Gramm Butter, Salz, Pfeffer, Muskat aufkochen lassen und langsam das Mehl einstreuen. Weiter köcheln lassen, bis der Teig sich vom Boden löst. Dann kaltstellen. Sorgfältig sämtliche Gräten aus den Hechtfilets entfernen (dies ist de

75 Min. pfiffig 22.08.2011
bei 2 Bewertungen

mit Kuchenresten, kann warm oder kalt gegessen werden

35 Min. normal 13.07.2010
bei 1 Bewertungen

Rapée du Morvan

25 Min. normal 31.01.2009
bei 2 Bewertungen

Die Schalotten und Möhren schälen und die Möhren in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Den Thymian abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Die Hasenkeulen waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Das

20 Min. normal 08.05.2012