„Bueno“ Rezepte 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (39)

für eine 24 cm Springform

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (74)

Füllung: Zuerst die Schlagsahne mit Sahnesteif und Vanillinzucker schlagen und kühl stellen. In der Zwischenzeit die Kinder Bueno Riegel in einer Schale klein hacken bzw. zermalmen. Die Masse unter die Sahne rühren, bis eine einheitliche Creme entste

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

ein Traum, ergibt 12 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Sahne steif schlagen. Die Schokoriegel in einem Mixer oder mit dem Messer zerkleinern und mit Mascarpone und Nutella verrühren. Die Sahne unterheben. Die Creme halbieren und die eine Hälfte mit dem Backkakao und den Schokoraspel vermengen. In

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Sahne steif schlagen. Die 8 Kinder Buenos in einem Mixer oder mit dem Messer zerkleinern und mit der Mascarpone und der Nutella verrühren. Die Sahne schlagen und unterheben. Die Creme halbieren und die eine Hälfte mit dem Backkakao und den Scho

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Mascarpone und die Schlagsahne in eine Schüssel geben und zusammen cremig schlagen. Die 8 Schoko-Riegel ganz klein machen und mit Nutella zur Masse geben, alles miteinander verrühren. Die Masse in zwei Schüsseln aufteilen. In eine Schüssel Kak

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Boden zuerst den Zucker und die Eier schön cremig schlagen. Mehl, Backpulver und Kakao mischen und in drei Teilen mit einem Holzlöffel unterheben. Dann die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform von ca. 26 cm Durchmesser geben u

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einen der Wiener Böden auf die Tortenplatte legen und mit Nutella bestreichen. Ob dick oder dünn, kann man nach Geschmack entscheiden. Danach den nächsten Boden auflegen und mit Kaffee beträufeln. 800 g Sahne mit 4 TL San Apart steif schlagen. Die

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt ca. 24 Cupcakes

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dessert

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

nach einem eigenen Rezept

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst die Haselnüsse rösten, bis sie duften. Dann mit dem Pürierstab pürieren und Öl, Mascarpone und Zucker nach und nach dazugeben. Wenn alles stückchenfrei ist, in ein Weckglas abfüllen und 1 Stunde im Kühlschrank kühlen lassen. Danach ist die Cre

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.08.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

feine Haselnusscreme ähnlich der Creme in Bueno oder Giotto

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Milka Noisette - wenn es mal sehr schnell gehen muss!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Für den Teig Zucker und Eier 10 Minuten rühren, dann Mehl und Backpulver sieben und esslöffelweise unterrühren. Zerlassene Butter untermischen. Die Raspelschokolade unterheben. Bei 180°C ca. 30 Minuten backen. Dann den Boden abkühlen lassen, einmal

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

ruckzuck gemacht und gar nicht so schwer

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

aus einer 20er Springform, ca. 8 Stücke

access_time 150 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

herrlich leicht und luftig, ergibt ca. 18 Stücke

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Nuss-Nougat-Karamell-Torte

access_time 240 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 17.02.2017