„Brownieteig“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
einfach
Dessert
Festlich
Gemüse
USA oder Kanada
Party
Kinder
Torte
Herbst
Amerika
 (3 Bewertungen)

mit Frischkäse - einfach, aber optisch ein Hingucker

50 Min. normal 14.10.2019
 (0 Bewertungen)

3-Schichten Brownie mit 2 Schokosorten und einer Käsekuchenfüllung

40 Min. pfiffig 10.01.2019
 (0 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Backform mit Alufolie auslegen und buttern (WICHTIG!). Für den Brownieteig die Schokolade brechen und mit der Butter in einem Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen und den braunen Zucker

30 Min. normal 04.02.2020
 (1 Bewertungen)

für 10 Törtchen

40 Min. simpel 20.06.2017
 (0 Bewertungen)

Die Butter erwärmen, Ahornsirup, Zucker und Ei verrühren. Milch, Kakao, Zimt, Natron und Mehl unterrühren. Ein Blech mit Butter einstreichen und Mehl darauf verteilen. Den Teig darauf geben, bei 180 °C 20 min backen. Für die Creme alle Zutaten verrü

60 Min. normal 11.01.2016
 (43 Bewertungen)

leckerer Buttercreme - Kuchen mit Schokolade

60 Min. normal 23.03.2009
 (1 Bewertungen)

Für Groß und Klein! Cakepops liegen auf samtiger Creme und saftig-schokoladigem Brownie

40 Min. normal 22.03.2017
 (1 Bewertungen)

für eine Brownieform ca. 20 cm x 20 cm

35 Min. normal 08.11.2018
 (1 Bewertungen)

einmal anderesherum - die Cookies sind unten, der Brownie oben - und so köstlich

20 Min. simpel 01.04.2017
 (1 Bewertungen)

meine Lieblings-Zupfkuchen-Variante

30 Min. normal 09.06.2013
 (0 Bewertungen)

Für den Brownie den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (optimal „Ober-/Unterhitze spezial“ oder vergleichbar) vorheizen. Eine 26er Backform am Boden mit Backpapier auslegen und mit Walnussfett einölen. Wenn benötigt, bemehlen. Die Zartbitterschoko

120 Min. pfiffig 19.06.2018