„Brombeermarmelade“ Rezepte 42 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frucht
Sommer
Backen
Aufstrich
Haltbarmachen
Vegetarisch
gekocht
Frühstück
Kuchen
Vegan
Torte
Schnell
Herbst
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Kekse
Kinder
Party
Vorspeise
Dessert
kalt
Lactose
Schwein
Gluten
Europa
Kartoffeln
marinieren
Dänemark
Eis
Weihnachten
Hülsenfrüchte
Konfiserie
Geheimrezept
Salat
Süßspeise
Früchte
Österreich
Snack
Braten
Geflügel
Fingerfood
Halloween
Beilage
Dips
Saucen
Auflauf
Rind
Winter
 (58 Bewertungen)

ohne Schnickschnack - einfach lecker

30 Min. simpel 23.04.2010
 (15 Bewertungen)

1kg Brombeeren, am besten selbstgepflückt, diese mehrfach im kalten Wasserbad reinigen. Mit einem Pürierstab die Beeren klein pürieren - die Beeren in einem großen Topf mit dem Gelierzucker und dem Vanillezucker ca. 3-4 Min köcheln lassen, das Ganze

30 Min. simpel 03.08.2008
 (2 Bewertungen)

erfrischende Sommermarmelade

20 Min. simpel 03.10.2014
 (3 Bewertungen)

Die Brombeeren gründlich waschen, in einen Topf geben und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Gelfix mit 2 Esslöffeln Zucker verrühren und zu dem Fruchtbrei geben. Die Beerenmischung aufkochen lassen. Sobald es kocht, den restlichen Zucker hinz

15 Min. simpel 25.09.2014
 (2 Bewertungen)

mit Birnenbrand

10 Min. simpel 04.12.2008
 (2 Bewertungen)

Die Äpfel mit Schalen in kleine Stücke schneiden, mit den Brombeeren und dem Zitronensaft aufkochen lassen. Wenn die Apfelstücke weich sind, alles durch ein Sieb streichen und dann mit Zucker, Salz, Ingwer und Zimt ca. 1 Stunde einkochen. Dann in Glä

20 Min. normal 23.04.2009
 (3 Bewertungen)

Die gefrorenen Brombeeren auftauen, die frischen waschen und verlesen. Die Brombeeren in eine Schüssel geben und den Zucker rübergeben, ca. 3 Stunden ziehen lassen. Gezuckerte Brombeeren pürieren. Brombeerpüree nach Packungsanleitung ca. 4 Minuten

10 Min. simpel 15.02.2019
 (1 Bewertungen)

Die Brombeeren mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken, mit Zucker und Zitronensaft verrühren, unter Rühren sprudelnd ca. 30 Min. kochen lassen. Wenn die Gelierprobe gelingt, in Gläser füllen. Gelierprobe: Einen Tropfen der Marmelade auf einen kalten

15 Min. simpel 03.07.2017
 (2 Bewertungen)

fruchtig und lecker

30 Min. simpel 12.12.2012
 (4 Bewertungen)

Brombeeren und Gelierzucker vermischen und eine Stunde durchziehen lassen. Zimt und Zitone zugeben und alles aufkochen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Prosecco schlückchenweise während des Kochens zufügen oder nach dem Kochen unterrühren. S

20 Min. simpel 30.12.2007
 (0 Bewertungen)

die Lieblingsmarmelade mal zitrusfrisch

60 Min. normal 15.09.2017
 (0 Bewertungen)

eine fruchtig-frische Marmelade aus gefrorenen Früchten

10 Min. simpel 23.09.2017
 (1 Bewertungen)

Die Brombeeren und Holunderbeeren in einen Topf geben und gut weichkochen. Den Beerenbrei durch die Flotte Lotte drehen (wenn man keine Körnchen in der Marmelade mag). Das ergibt ca. 1200 ml flüssigen Fruchtbrei. Gelierzucker unterrühren und alles ca

45 Min. simpel 30.10.2014
 (0 Bewertungen)

kalt gerührt und einfach zubereitet

20 Min. simpel 29.12.2010
 (0 Bewertungen)

Alle Zutaten zusammen in einen großen Topf geben und nach Gebrauchsanweisung des Gelierzuckers zum Kochen bringen. Zum Schluss einen Schuss Cassis oder Brombeerlikör dazugeben. Dann die Gelierprobe machen und die Konfitüre in Schraubdeckelgläser fü

20 Min. simpel 19.12.2011
 (0 Bewertungen)

Brombeeren waschen und mit dem Gelierzucker in einem großen Kochtopf zunächst etwas Saft ziehen lassen. Nach 30 Minuten den Hugo zufügen und alles gemeinsam mit dem Pürierstab gut pürieren. Anschließend das Püree zum Kochen bringen und 4 Minuten köch

45 Min. normal 21.07.2015
 (169 Bewertungen)

Schweinefilet mit Balsamico - Orangensauce

10 Min. normal 22.03.2008
 (0 Bewertungen)

erfrischendes Sommerdessert mit einem Schuss Amaretto

10 Min. normal 07.08.2015
 (0 Bewertungen)

No Bake Cake, einfach und schnell, herbstlich mit frischen Brombeeren

15 Min. simpel 21.09.2017
 (8 Bewertungen)

Aus Butter, 125 g Zucker, Eigelben, Vanillezucker, Mehl und Backpulver einen Mürbeteig herstellen. Eine 28er Springform fetten, den Teig darin verteilen und einen Rand hochziehen. Darauf die Marmelade verteilen. Die Eiweiße mit Salz schaumig rühren.

20 Min. normal 19.05.2015
 (2 Bewertungen)

aus meiner Jugendzeit

50 Min. simpel 22.11.2019
 (0 Bewertungen)

Den Backofen auf 150 °C vorheizen. Die Eier trennen und das Eiweiß mit 5 EL heißem Wasser steif schlagen. Eigelb und Zucker hinzugeben und zum Schluss Mehl und Backpulver unterheben. In einer gefetteten, gemehlten und am Boden mit Backpapier ausgel

60 Min. normal 17.05.2018
 (5 Bewertungen)

ergibt 3 Kuchen

60 Min. normal 26.08.2007
 (0 Bewertungen)

simpel

45 Min. simpel 27.07.2016
 (1 Bewertungen)

mit Sojamehl

20 Min. normal 06.05.2015
 (0 Bewertungen)

gelingt auch Backanfängern

30 Min. simpel 21.03.2009
 (2 Bewertungen)

Den Kürbis halbieren und die Hälften aushöhlen. Die Kürbishälften nun in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Das Mehl und das Wasser mit einem Schneebesen in einer Schüssel verrühren, bis eine pfannkuchenteigartige, leicht zähe Flüssigkeit entsteht, d

20 Min. simpel 03.12.2015
 (2 Bewertungen)

ideal, wenn Fleischtiger und Vegetarier gleichzeitig verköstigt werden sollen

15 Min. simpel 28.10.2016
 (4 Bewertungen)

Aus den Zutaten einen Knetteig herstellen, evtl. etwas Mehl beigeben. In Folie wickeln und etwa eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Danach auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ausrollen. Ich mache dafür meine Hände feucht, und drücke den

60 Min. normal 21.11.2004
 (0 Bewertungen)

Die Eier mit dem Zucker, Salz und Citroback weißschaumig aufschlagen, bis sich das Volumen verdoppelt oder verdreifacht hat. Milch, Mineralwasser und Öl gründlich unterrühren. Dann Mehl und Backpulver über die Masse sieben vorsichtig unterheben, bis

120 Min. pfiffig 23.01.2019