„Brombeerkuchen“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Sommer
Vegetarisch
Gluten
Lactose
Frucht
Vegan
Dessert
Herbst
Torte
Festlich
bei 33 Bewertungen

schneller Blechkuchen mit frischen Brombeeren - macht was her

20 Min. simpel 12.11.2009
bei 6 Bewertungen

für eine 26er Springform

45 Min. normal 29.07.2016
bei 13 Bewertungen

Die Beeren auftauen lassen bzw. waschen und verlesen. Den Backofen auf 175 Grad heizen. Die Form einfetten und mit Grieß ausstreuen. Milch mit Vanillinzucker aufkochen lassen, vom Herd nehmen, den Grieß einrühren und quellen lassen. Die Eier trennen

25 Min. normal 08.10.2008
bei 21 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig 15 Minuten kühl stellen. Auf bemehlter Fläche die Hälfte des Teiges zu einer runden Platte ausrollen. Gefettete Springform (24cm) damit auslegen. Mit der Häl

40 Min. normal 17.03.2005
bei 3 Bewertungen

Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbteig herstellen und in Folie eingewickelt für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit eine Springform (26 cm) einfetten und ausmehlen. Zwieback fein zerbröseln und mit den gemahlenen Mandeln

30 Min. normal 24.08.2013
bei 14 Bewertungen

Mehl, 80g Zucker, Butter, Backpulver, die Prise Salz und 1 Ei zu einem Mürbteig verkneten (sehr weich). Den Teig im Kühlschrank gut kühlen, anschließend auswellen und in eine gut gefettete oder mit Backpapier ausgelegte 28er Backform legen. Die Sei

20 Min. simpel 10.09.2008
bei 7 Bewertungen

Aus den ersten sieben Zutaten einen Hefeteig herstellen. 30 Minuten gehen lassen, kurz durchkneten, in einer gefetteten Fettpfanne ausrollen und 15 Minuten gehen lassen. Brombeeren auf dem Teig verteilen. Für den Guss Eigelb, Zucker, Vanillezucker, B

30 Min. simpel 23.02.2002
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Alle Zutaten für den Teig in eine große Schüssel geben und mit dem Rührgerät zu einem glatten, luftigen Teig verrühren. Eine 26er Springform mit etwas Öl einfetten (oder mit Backpapier auslegen - geht nicht ganz glat

60 Min. normal 15.08.2013
bei 3 Bewertungen

Die Brombeeren verlesen. Für den Teig Butter, 100 g Zucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührgerätes sehr cremig rühren. 3 Eier trennen. Die Eigelbe und 1 Ei nacheinander gut unterrühren. Mehl, 4 EL Kokosraspel, Vanillepuddingpulver, Backp

30 Min. normal 18.08.2010
bei 4 Bewertungen

Ofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Butter und Zucker cremig rühren. Eigelbe einzeln zufügen und verrühren. Mehl und Backpulver einarbeiten. Den Eischnee unterziehen. Brombeeren unter den Teig heben.

20 Min. simpel 15.10.2004
bei 10 Bewertungen

super schnell zubereitet und einfach lecker!

15 Min. normal 03.04.2007
bei 1 Bewertungen

Eine Blechkuchenspringform fetten. Butter mit Zucker und Salz cremig rühren, Eier einzeln unterrühren, Zitronensaft unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit der Milch unterrühren. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und glatt st

30 Min. normal 25.11.2013
bei 1 Bewertungen

ideal für Gäste

50 Min. normal 04.03.2019
bei 0 Bewertungen

fruchtig - schokoladiger Nusskuchen

15 Min. simpel 18.02.2011
bei 0 Bewertungen

leckerer Blechkuchen mit Biskuitguss

40 Min. normal 16.02.2012
bei 0 Bewertungen

mit Creme Double oder Eis zu servieren

30 Min. normal 21.05.2007
bei 9 Bewertungen

himmlischer Brombeerkuchen ohne Backen

45 Min. normal 24.08.2014