„Broccoli-zucchini-lauch“ Rezepte 67 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tageskinderprobt, kann mit Räucherlachs oder frischem Lachs abgewandelt werden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

sommerlicher Auflauf mit Brokkoli, Zucchini und Tomaten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.09.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

vegan, glutenfrei, low carb, paleo

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Aal putzen, ausnehmen und in Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebeln in mundgerechte Stücke schneiden und den Brokkoli pürieren. Die Zutaten in kochendem Salzwasser 25 Minuten garen. Die Zutaten abtropfen lassen. Die Backmischung anrühren. Vorsich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2016
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Blätterteig auftauen, Spargel abtropfen lassen. Broccoli waschen, putzen und klein schneiden. Strunk schälen und in Würfel schneiden, ca. 3 Min. blanchieren und in kaltem Wasser abkühlen. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Zucchini waschen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für Gemüsejunkies, reich an Ballaststoffen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.07.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Die Kartoffeln waschen und in nicht zu dicke Scheiben schneiden. Zucchini, Lauch, Champignons und Brokkoli waschen, putzen und ebenfalls in Scheiben bzw. Ringe schneiden. Den Brokkoli in kleine Röschen zerteilen. Die Karotten säubern, schälen und in

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Gemüse waschen und trocken tupfen. Bambussprossen abtropfen lassen. Alles in mundgerechte Stücke schneiden. Den Reis waschen und in einem Topf mit Salzwasser bedeckt ca. 15 Minuten kochen. Den Topf vom Herd nehmen und zugedeckt ruhen lassen. Das

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

WW geigenet, nur 2 ,5 P pro Portion

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Low Carb

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch würzen und braten, bis es braun und krümelig ist. Das Hackfleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Den Brokkoli in etwas Wasser bissfest kochen. Die Zwiebeln schälen und würfeln, den Lauch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Das Gemüse in kleine mundgerechte Stücke schneiden, den Lauch mit Brokkoli, Blumenkohl und der Süßkartoffel in etwas Öl anbraten. Die Zucchini und den Mais etwas später hinzugeben und auf kleiner Flamme weiterbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulv

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Champignons putzen und vierteln. Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen zerteilen. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden, Lauchstange halbieren, gründlich waschen um ggf. Sand zwischen den Schichten zu entfernen, dann in feine Streifen s

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Gemüsezutaten waschen, anschließend die Paprika und die Zucchini in grobe Würfel schneiden, den Lauch und die Zwiebeln in feine Ringe schneiden, die Champignons in dünne Scheiben schneiden und den Brokkoli in Röschen teilen. Den Brokkoli in Salzw

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leckeres Nudelgericht, das nicht nur im Frühling schmeckt

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Blumenkohl und Brokkoli in Röschen zerkleinern, das übrige Gemüse waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln klein schneiden. Olivenöl in einem hohen Topf erhitzen, die Zwiebeln darin anschwitzen, das Gemüse dazugeben und mit der

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Brokkoli und Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Wenn nötig, die Fäden von den Bohnen abziehen. Lauch, Möhren und Zucchini waschen. Anschließend den Lauch in Ringe schneiden und Möhren sowie Zucchini in Würfel schneiden. Dann den Kohlrabi und Ka

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer einreiben und in einem Bräter im heißen Ofen bei 200 °C etwa 45 Min. braten. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und schneiden. Knoblauch mit Salz verreiben. Fett erhitzen. Lauchzwiebeln, Champignons und Knob

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Lauchzwiebeln und Champignons in dünne Streifen, Paprika und Zucchini in kleine Würfel schneiden. Brokkoliröschen vom Strunk trennen. Die Nudeln in Salzwasser kochen. Dann den Brokkoli kurz blanchieren aus dem Wasser nehmen und mit kaltem Wasser absc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Knoblauch und Ingwer schälen und hacken. Den Brokkoli in Röschen teilen. Karotten, Lauch und Zucchini in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten würfeln. Die Champignons halbieren oder vierteln. Knoblauch und Ingwer im Sojaöl anschwitzen. Das Gemüse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Hähnchenfleisch in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikagewürz und ein paar Spritzern Sojasauce leicht würzen. Nicht zu stark würzen! Anschließend aus der Pfanne nehmen. Champignons waschen und v

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Oft hat man nach einem Wochenende noch nicht verarbeitete Gemüsereste im Kühlschrank. Daraus lässt sich schnell ein leckerer Eintopf zaubern, der wenig Kalorien hat und gut zum Abnehmen geeignet ist. Brokkoli in kleine Röschen zerteilen. Lauch mit e

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

kalorienarm, aus dem Backofen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.08.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

Rindfleisch in feine Streifen schneiden und mit Salz und Sojasauce marinieren. Im Wok oder in der beschichteten Pfanne Öl (hitzebeständig)erhitzen und die Fleischstreifen anrösten. Mit süßer Chilisauce und etwas Suppe ( Wasser und Knorrwürfel)ablösch

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Gemüse waschen. Die Karotten schälen und in dünne Scheiben hobeln, den Lauch in Ringe schneiden. Die Zucchini halb bzw. "gestreift" schälen, halbieren und in größere Stücke schneiden (wichtig, sonst bleibt sie nicht knackig). Die Currypaste (Me

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leicht pikant

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

auf buntem Gemüse mit Bandnudeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.03.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Reis nach Packungsangabe garen. Gemüse schälen, putzen und in gleichmäßige Stücke schneiden, Sprossen abspülen, bzw. abtropfen lassen. Das Öl im Wok oder einem großen Topf erhitzen, Möhren, Spitzkohl und Brokkoli darin 2 Min. braten, dann das restl

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.05.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Low Carb Suppe, die sich hervorragend portionieren und einfrieren lässt.

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2016