„Broccoli-kartoffel-auflauf“ Rezepte 254 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Auflauf
Gemüse
Kartoffeln
Vegetarisch
Schwein
Lactose
einfach
Schnell
Käse
Fleisch
Sommer
Herbst
Resteverwertung
Gluten
Rind
Low Carb
Geflügel
raffiniert oder preiswert
fettarm
Pilze
Fisch
kalorienarm
Studentenküche
Überbacken
Europa
Beilage
Kinder
Hülsenfrüchte
Winter
Backen
Ei
Deutschland
Vegan
Kartoffel
Meeresfrüchte
Saucen
Krustentier oder Muscheln
ketogen
Vollwert
Nudeln
Frühling
Ernährungskonzepte
Getreide
Party
gekocht
Reis
Italien
Pasta
Babynahrung
warm
Snack
Lamm oder Ziege
Vorspeise
Eintopf
Spanien
Frankreich
Dips
Braten
Diabetiker
Festlich
Schweiz
Mikrowelle
Trennkost
bei 56 Bewertungen

Kartoffeln in Salzwasser gar kochen. Brokkoli putzen und ebenfalls in Salzwasser gar kochen. In der Zwischenzeit aus der Butter und dem Mehl eine hellbraune Mehlschwitze bereiten. Dieser langsam die Gemüsebrühe zufügen, dabei ständig rühren. Nun die

30 Min. simpel 04.07.2003
bei 275 Bewertungen

unser absolutes Lieblingsrezept

30 Min. simpel 05.08.2013
bei 7 Bewertungen

Den Backofen auf 210°C (Umluft) vorheizen. Den Brokkoli in kleine Röschen schneiden und waschen. In einem Topf mit Salzwasser bissfest (nicht weich) kochen. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf mit Salzwasser kochen.

30 Min. simpel 27.06.2013
bei 55 Bewertungen

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden. Brokkoli waschen, in mundgerechte Portionen teilen. Kartoffeln etwa 5 Minuten kochen. Dann Brokkoli zugeben und weitere 5 Minuten köcheln. Zwiebeln in etwas Öl glasig dünsten. Hackfleisch dazugeben, krümelig

40 Min. normal 24.12.2005
bei 41 Bewertungen

Brokkoli waschen, unteren Strunk schälen, klein schneiden. 1 EL Butter in einem Topf schmelzen, Brokkoli hinzugeben, kurz anbraten, dann etwas Wasser (etwa 0,5 bis 1 kleine Tasse), Salz, Pfeffer und Muskat hinzugeben und für wenige Minuten bei geschl

30 Min. normal 19.02.2005
bei 72 Bewertungen

vegetarisch - nur 1 Herdplatte und Ofen

30 Min. normal 03.06.2007
bei 134 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen. Kartoffelscheiben in reichlich kochendem Salzwasser 5 Min. vorgaren, Brokkoli hinzufüg

35 Min. simpel 24.04.2001
bei 28 Bewertungen

Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Räuchertofu würfeln und in Öl anbraten. Getrocknete Tomaten dazu geben. Brokkoliröschen dazu geben und ca. 3 Minuten mitbraten. Zu den Kartoffeln in eine Schüssel geben. Die Zutaten für den Guss m

30 Min. simpel 16.11.2013
bei 3 Bewertungen

Den Brokkoli waschen und in Röschen zerteilen. Die Kartoffeln schälen und vierteln. Beides zusammen ca. 20 Min. zusammen in Salzwasser kochen. Die Kartoffeln nun in Scheiben schneiden und in eine mit Butter gefettete Auflaufform füllen. Die Brokkol

25 Min. normal 30.12.2007
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln mit Schale kochen, bis sie bissfest sind, pellen und in Scheiben schneiden. Den Blumenkohl und Brokkoli säubern und in kleine Röschen schneiden und in wenig Salzwasser bissfest kochen. Die Kartoffelscheiben in eine große hohe Auflauff

45 Min. simpel 02.05.2012
bei 9 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen und anschließend schälen, den Brokkoli in Röschen zerteilen und blanchieren. In einer Pfanne den Speck anbraten, wenn er sehr mager ist, evtl. etwas Butter oder Öl dazu geben. Den Brokkoli und den Knoblauch dazu geben und kur

30 Min. normal 05.11.2007
bei 9 Bewertungen

Kartoffeln waschen und als Pellkartoffeln in Salzwasser garen. Erbsen auftauen lassen. Brokkoli putzen, in Röschen teilen, den Strunk schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben s

45 Min. normal 22.09.2012
bei 3 Bewertungen

vegetarisch

60 Min. normal 08.02.2019
bei 0 Bewertungen

#stayathome #cookathome

35 Min. normal 27.05.2020
bei 28 Bewertungen

vegetarisch und sehr mächtig

20 Min. normal 23.11.2008
bei 9 Bewertungen

mit geräucherter Putenbrust

60 Min. simpel 11.02.2009
bei 34 Bewertungen

Brokkoliauflauf mit Kartoffeln und einer Käsesauce

25 Min. normal 06.11.2009
bei 4 Bewertungen

Sehr lecker, mit Kardamom

40 Min. normal 16.11.2010
bei 3 Bewertungen

Brokkoli waschen, zerkleinern und in kochendes Wasser geben. Kartoffeln schälen, würfeln und einige Minuten mikochen. Quark, Milch, Eier und Gewürze verquirlen. Brokkoli und Kartoffelwürfel in eine Auflaufform geben, Milch-Quarkgemisch darüber gebe

15 Min. normal 22.09.2011
bei 5 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Brokkoli in Röschen zerteilen. Champignons in Scheiben und Bratwurst ungebraten in 2 cm große Stücke schneiden. Knoblauch hacken. Alle Zutaten in eine Auflaufform geben. Mit Thymian, Salz und Pfeffer wü

30 Min. simpel 11.10.2013
bei 1 Bewertungen

mit Sahne

20 Min. normal 09.12.2019
bei 4 Bewertungen

Lende in Scheiben schneiden, von beiden Seiten anbraten und würzen. Kartoffeln mit Schale kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Brokkoli zerlegen und bissfest kochen. Lende dachziegelartig auf dem Backblech verteilen, Kartoffelscheiben dazwisch

30 Min. normal 13.10.2006
bei 5 Bewertungen

Kartoffeln gar kochen, pellen und in Scheiben schneiden. In einer gefetteten Auflaufform verteilen. Den Brokkoli und den gewürfelten Schinken auf den Kartoffeln verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne über den Auflauf gießen und den Käse ve

30 Min. simpel 13.11.2001
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Brokkoli waschen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Anschließend die Kartoffelscheiben in leicht gesalzenem Wasser für etwa 5 Minuten kochen. Dann die Brokkoliröschen hinzugeben und weitere 5 M

45 Min. normal 24.08.2013
bei 20 Bewertungen

gesund und kalorienarm

15 Min. normal 13.06.2008
bei 2 Bewertungen

Einfach, vegetarisch, Resteverwertung, günstig

30 Min. normal 21.07.2017
bei 3 Bewertungen

Zwiebelwürfel in etwas erhitztem Öl andünsten. Die Brokkoliröschen zugeben und kurz anschwitzen. Mit Wasser aufgießen und bissfest dünsten. Abschütten, den Brokkoli zur Seite stellen und die Gemüsebrühe mit dem Mehl binden. Salz, Pfeffer, Muskat und

35 Min. normal 20.11.2006
bei 2 Bewertungen

ww-geeignet, 10,5 PP pro Person

15 Min. normal 10.01.2010
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln gar kochen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in Öl anbraten. Den Brokkoli ebenfalls in Salzwasser gar kochen. Die Lachsfilets abspülen und trocken tupfen, salzen und pfeffern. In Öl von beiden Seiten braten, bis

30 Min. simpel 07.08.2019
bei 1 Bewertungen

ganz einfach

15 Min. normal 26.11.2019