„Braunhirse“ Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, laktosefrei, glutenfrei, GAT-gerecht

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Margarine mit dem Honig und den Gewürzen schaumig rühren. Das Braunhirsemehl nach und nach dazugeben. Den Teig in einen Spritzbeutel geben und damit Plätzchen auf ein Backblech setzen. Wenn kein Spritzbeutel vorhanden ist, den Teig mit zwei Löff

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Getreide mahlen. Dann alle Zutaten gut miteinander verkneten und ca. 60-90 Minuten gehen lassen. Dann nochmal von Hand kurz durchkneten, Teig abstechen, Brötchen schleifen, dann formen. Die Teiglinge abdecken mit Klarsichtfolie und nochmal 60 Min. g

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.04.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, vegetarisch, GAT-gerecht, ergibt ca. 750 ml

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.01.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für 16 leckere, gesunde Brötchen mit dem gewissen "Ess-was"

access_time 75 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

basisch, vegan, glutenfrei, GAT-gerecht

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

würzig, mit Sauerteig - für zwei Kastenformen à 25 cm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

basisch, GAT-gerecht, glutenfrei, vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für zwei Kastenformen à 25 cm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für ca. 50 Stück, lecker und gesund, nicht nur für Weihnachten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

würzig, mit Sauerteig - für zwei Kastenformen à 25 cm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.08.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, mit Braunhirse, Feldsalat, Rucolasalat, Apfel, Birne, Avocado

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan, basisch, glutenfrei, GAT-gerecht

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vielfältig einsetzbar

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, gesund und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schmackhafter Kuchen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

milchfrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Buchweizen, Hirse und Hanfsamen lässt man ca. 2-3 Tage keimen. Wenn man kein Dörrgerät hat, muss man darauf achten, dass an dem Tag, wo man den "Teig" herstellt, die Sonne scheint, damit man ihn in der Sonne trocknen kann. Den Leinsamen ca. 1 Stunde

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle trockenen Zutaten mischen, dann mit Öl, Eiern und Wasser zu einem glatten Teig kneten. Eine runde Backform mit 26 cm Durchmesser ausfetten und mit Quinoa ausstreuen. Den Teig in die Form geben und mit Frischhaltefolie luftdicht bedecken. Bei Zim

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit herzgesunden Kernen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

nur natürliche Zutaten, keine Mehlmischungen, keine Hefe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

blitzschnell fertig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.09.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schalotten, Zwiebeln und Knoblauch in einer Pfanne mit 1 Esslöffel Öl glasig werden lassen. Dann das restliche Gemüse dazugeben und dieses bissfest werden lassen. Zum Schluss ganz viele Kräuter nach eigenem Geschmack beigeben (Majoran, Pfeffer, Papri

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2014