„Bratpaprika“ Rezepte 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

Antipasti

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bratpaprika waschen und trocknen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Paprika darin anbraten. Sobald die Schoten braun werden, mit Sesam und Salz würzen. Noch kurz weiterbraten - dabei darauf achten, dass sie nicht zu weich werden. Noch hei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Single-Abendessen Nr. 160

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bratpaprika in mundgerechte Stücke schneiden und zusammen mit der Sucuk kurz anbraten. Das Fladenbrot mit der Sucuk-Bratpaprika-Mischung füllen. Mit Acuka und etwas Joghurt bestreichen. Mit ein paar Stängeln Petersilie bedecken und mit Salz und

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Paprika darin kräftig braten. Dann herausnehmen. Die Kapern braten, bis sie platzen. Die Paprika wieder in die Pfanne geben und Balsamico und Ahornsirup zugeben. Die Zugabe von Salz ist nicht notwendig.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebeln, klein geschnittene Podawelska, Bratpaprika und Gnocchi in einer Pfanne knusprig braten. Die Kirschtomaten halbieren und kurz mitschmoren. Mit der Kochcreme ablöschen und mit den Gewürzen abschmecken. Den Hirtenkäse würfeln und kurz schmelze

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln schälen und klein schneiden. Die Zwiebel in grobe Stücke schneiden. Die Kartoffeln zusammen mit der Zwiebel in der Gemüsebrühe ca. 20 Minuten gar kochen. Die Putenschnitzel in 8 längliche Streifen schneiden. Die Streifen mit Frischkä

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 100 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für die Fajita-Bällchen das Hackfleisch mit einem Ei, Salz, Pfeffer und 2 EL Fajita Gewürz gut vermengen und in ca. 2 cm große Bällchen formen. Anmerkung: Die Hackbällchen kann man je nach Geschma

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Schwertfisch waschen, abtrocknen und mit Zitronensaft einreiben. Die Zwiebel und Knoblauch putzen und klein schneiden, die Bratpaprikaschoten waschen und die Köpfe mit den Stielen entfernen. Etwas Olivenöl in eine Pfanne geben und die Paprikasch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.07.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (121)

kleine Bratpaprika als Tapas

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

vegane Bratpaprika aus dem Ofen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bratpaprika mit Grillkäse

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.06.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell und einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Seelachs mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen und in eine ofengeeignete Auflaufform geben. Die Zucchini raspeln mit dem Frischkäse und dem Ei zu einer Masse vermengen und mit Gewürzen nach Wahl abschmecken. Die Mischung auf dem Fisch verteile

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

leicht und kalorienarm

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Piquillos, Schalotte und Koriander fein hacken. Erdbeeren waschen, Mittelteil entfernen und in kleine Würfel schneiden. Mit einem Zestenreißer von der Orangenschale Zesten abziehen. Die Orange auspressen. Olivenöl im Topf erhitzen und Piqillos und S

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit frischem Thunfisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Auch vegetarisch möglich

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.07.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

spanische Vorspeise oder auch Tapa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.06.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

indische Art, vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, für eine flache Auflaufform

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Resteverarbeitung oder was der Kühlschrank so her gibt.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

superschnell und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Tofu-Feta, Ofenkartoffeln und Pimientos de Padrón

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

2 Tassen Wasser mit einer Prise Salz zum Kochen bringen. Den Couscous hinzugeben, vom Herd nehmen und etwa 5 Minuten quellen lassen. 5 - 6 EL Olivenöl dazugeben und gut durchrühren (am besten mit einer Gabel), damit sich keine Klümpchen bilden. Währe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln schälen und grob hacken. Die Chili und Peperoni waschen und fein würfeln. Wer es nicht so scharf mag, entfernt die Plazenta, die weißen Häute und die Kerne. Die Menge kann je nach gewünschtem Schärfegrad natürlich beliebig variiert werd

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.03.2017