„Bratling“ Rezepte 433 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Braten
Hauptspeise
Gemüse
Vollwert
Snack
Vegan
Reis
Getreide
einfach
Schnell
Beilage
Hülsenfrüchte
Fingerfood
raffiniert oder preiswert
Kartoffeln
Gluten
Resteverwertung
Lactose
Herbst
Saucen
Sommer
Studentenküche
Party
fettarm
Vorspeise
Dips
Backen
warm
ReisGetreide
Winter
kalorienarm
Käse
Europa
Deutschland
Kartoffel
Kinder
Ei
gekocht
Frühling
Camping
Brotspeise
Pilze
kalt
Schwein
Fisch
Salat
Frucht
Auflauf
Geheimrezept
Frittieren
Dünsten
Süßspeise
Aufstrich
Nudeln
Fleisch
Trennkost
Basisrezepte
Mittlerer- und Naher Osten
Paleo
cross-cooking
Low Carb
Asien
Pasta
Festlich
Dessert
Rind
Frühstück
Grillen
Schmoren
Früchte
Indien
Afrika
Marokko
Reis- oder Nudelsalat
Amerika
Ernährungskonzepte
Wok
Halloween
Salatdressing
Geflügel
Ägypten
Karibik und Exotik
Klöße
Überbacken
Österreich
Mehlspeisen
Eier
Haltbarmachen
Eintopf
Brot oder Brötchen
 (343 Bewertungen)

Frikadellen für Vegetarier

15 Min. simpel 23.07.2008
 (179 Bewertungen)

Den geraspelten Blumenkohl mit den Haferflocken, dem Käse, Sesam und dem Ei verrühren. Danach die klein geschnittene Zwiebel und den Quark dazugeben. Die Masse kräftig würzen und noch einmal gut vermischen. Sollte die Masse noch zu feucht sein, kann

25 Min. simpel 17.01.2008
 (467 Bewertungen)

schnell, einfach, günstig und lecker - auch für Nicht-Vegetarier

10 Min. simpel 23.02.2011
 (148 Bewertungen)

Die Möhren schälen, Zucchini waschen und beides in eine Schüssel reiben. Zwiebel und Knoblauch möglichst fein hacken und zum geriebenen Gemüse geben. Petersilie (Menge nach Geschmack) hinzugeben. Mit ordentlich Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe würzen, d

20 Min. normal 17.06.2009
 (26 Bewertungen)

Power Kost mit wenig Kalorien

30 Min. simpel 20.11.2015
 (32 Bewertungen)

Den Grünkern mit der heißen Gemüsebrühe mischen und etwa 2 Stunden quellen lassen. Die Zucchini grob raspeln, salzen und kurz Wasser ziehen lassen. Anschließend durch ein Tuch gut ausdrücken. Die Zwiebel und die Kräuter fein hacken. Den Grünkern

20 Min. simpel 13.07.2012
 (511 Bewertungen)

super vegetarisches Gericht

15 Min. simpel 15.12.2012
 (53 Bewertungen)

Knollensellerie, Möhren, Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl glasig dünsten. Altes Brot in Milch einweichen. Alles mit Eiern, Muskatnuss, Salz, Pfeffer und frischem Dill vermischen. Bratlinge formen und bei leichter Hitze langsam in Olivenöl braten. D

30 Min. simpel 14.05.2003
 (31 Bewertungen)

Die Kidneybohnen aus der Dose in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser gründlich abspülen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in sehr feine Würfel schneiden. In einer Schüssel die Bohnen zerdrücken (am einfachst

20 Min. normal 08.05.2015
 (100 Bewertungen)

als vegetarische Hauptmahlzeit oder Beilage

15 Min. simpel 20.11.2009
 (109 Bewertungen)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

20 Min. normal 31.07.2008
 (68 Bewertungen)

Hirse in ein feines Sieb geben, kurz abspülen, abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Die Butter erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, Hirse zugeben, kurz mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen. Mit De

25 Min. normal 20.08.2009
 (121 Bewertungen)

Möhre fein raspeln, Lauchstange putzen, der Länge nach einschneiden und den groben Dreck mit Wasser ausspülen. Lauch in sehr feine Ringe schneiden und nochmals gut waschen. Quinoa auf ein Haarsieb geben, mit heißem Wasser abspülen und abtropfen lasse

30 Min. simpel 14.05.2003
 (22 Bewertungen)

Die Hirse in der Gemüsebrühe 10 Min. kochen. Vom Herd nehmen und 5 Min. quellen lassen. Überschüssige Brühe abgießen und die Hirse ausdampfen lassen. Danach alle weiteren Zutaten zur Hirse geben und alles schön mit den Händen durchkneten (ist wicht

10 Min. simpel 06.12.2013
 (52 Bewertungen)

glutenfrei, vegan

30 Min. simpel 09.10.2012
 (138 Bewertungen)

vegan, eifrei, milchfrei, einfach

15 Min. normal 13.08.2009
 (288 Bewertungen)

schnell zubereitet, einfach lecker

35 Min. simpel 14.04.2010
 (21 Bewertungen)

mit Möhren

30 Min. normal 02.01.2015
 (13 Bewertungen)

vegetarisch bis vegan

10 Min. simpel 13.09.2011
 (62 Bewertungen)

Mais, Ei und Mehl gut vermischen, würzen und mit einem Esslöffel Häufchen der Mischung ins heiße Öl setzen und etwas flach drücken. Bei Mittelhitze in ca. 3 Minuten goldbraun braten, wenden und nochmal ca. 3 Minuten braten. Dazu passt Kräuterquark,

5 Min. simpel 04.10.2009
 (6 Bewertungen)

Vegane Patties

30 Min. normal 22.06.2016
 (9 Bewertungen)

Den Brokkoli putzen und waschen. Der Stiel wird mitverwendet, dafür gut schälen. Dann mit einer Küchenmaschine oder mittleren Reibe zerkleinern. Anschließend die gekochten Kichererbsen ebenfalls in einer Küchenmaschine zerkleinern. Nun Brokkoli, Kic

15 Min. normal 03.03.2016
 (10 Bewertungen)

variables Grundrezept

10 Min. simpel 01.06.2014
 (13 Bewertungen)

glutenfrei, sojafrei, vegan

30 Min. simpel 28.07.2011
 (7 Bewertungen)

Beilage zu Braten, Gulasch oder Pilzgerichten

40 Min. simpel 07.02.2014
 (17 Bewertungen)

vegan

30 Min. normal 28.12.2007
 (15 Bewertungen)

Gemüsefrikadellen, Veggie-Frikadellen

15 Min. simpel 16.03.2017
 (69 Bewertungen)

Zucchini waschen, Stiel und Blütenansatz entfernen, grob reiben und salzen. 30 Minuten ziehen lassen. In einem sauberen Küchentuch gut ausdrücken. Die Zucchini, die Eier, die zerdrückten Knoblauchzehen, Mehl, Käse, sowie die gehackte Petersilie grün

30 Min. normal 01.10.2007
 (22 Bewertungen)

Das Getreide zusammen mit dem Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Kleingeschnittene Zwiebel und die übrigen Gewürze hinzufügen, köcheln lassen bis das Wasser vollständig in das Getreide eingezogen ist. Zwischendurch immer wieder mal umrühren. De

20 Min. simpel 13.05.2003
 (58 Bewertungen)

Spinat auftauen. Quinoa heiß abspülen, dann mit 2 Tassen leicht gesalzenem Wasser kochen. Den Spinat dazugeben und mit Semmelmehl und Mehl sowie den Eiern vermischen, bis eine halbfeste Masse entsteht, die man gut zu Bratlingen formen kann. Mit Salz

15 Min. normal 04.05.2007