„Bratknödel“ Rezepte 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: brätknödel (8 Rezepte)

Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in etwas Fett glasig bis leicht hellbraun rösten. Das Brät in eine Schüssel geben und die kurz abgekühlten Zwiebel dazu. Salzen, pfeffern würzen und etwas Zitronenschale dazureiben. Die Eier aufschlagen, d

30 min. normal 15.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (7)

Butter, Salz, Knoblauch und Ei in einer Schüssel verrühren. Die Semmel in warmem Wasser einweichen, ausdrücken und dazugeben. Zum Schluss das Brät dazugeben und vermengen. Falls der Teig zu weich ist, noch etwas Semmelbrösel dazugeben. Mit einem Tee

20 min. simpel 29.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Suppeneinlage für Fleischbrühe

20 min. simpel 08.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Zwiebel- und Schinkenwürfel darin anbraten. Die Knödel zufügen und goldbraun braten. Die Eier verquirlen, mit Salz un

30 min. normal 05.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst die Zwiebel klein würfeln, die Petersilie hacken und beides zusammen in der zerlassenen Butter anschwitzen. Das Mehl hinzufügen und kurz mitschwitzen lassen, sodass es gänzlich vermischt ist, dann mit der Milch ablöschen und zu einem Kloß verr

20 min. normal 13.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 20 Stück; perfekt um Vorrat einzufrieren

60 min. normal 16.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rezept von meiner Mama, ergibt ca. 40 Knödel als Einlage in der Suppe

20 min. simpel 23.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

schwäbische Suppeneinlage

30 min. simpel 19.01.2011