„Bratkartoffelgewürz“ Rezepte 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

ohne Schnickschnack mit Gewürzen, wie man sie in der Regel zu Hause hat

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Zutaten gründlich mischen und damit die Kartoffelscheiben von beiden Seiten würzen. Ich zerstoße die roten Zwiebelwürfel noch im Mörser. Das ist jedoch reine Geschmackssache. Wenn die Zeit nicht drängt, verwende ich frische Zwiebelwürfel, und

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

im Backofen aus Pellkartoffeln

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

besonders lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln kochen, schälen und abkühlen lassen. Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden. Fett in eine größere Pfanne geben und erhitzen. Speckwürfel in die Pfanne geben und braten. Kartoffeln hinzufügen und goldbraun braten. Je nach Geschmack mit

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Wichtig: Kartoffeln nicht vorher kochen!! Öl in einer Pfanne heiß machen. Zwiebeln andünsten und nach ca. 2 Minuten die Speckwürfel hinzugeben. Nun die Temperatu

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Kartoffeln gar kochen, den Rosenkohl kurz kochen und danach ziehen lassen bis er gar ist, aber noch bissfest und die Bratwurst servierfertig braten. Kartoffeln, Rosenkohl und Bratwurst so weit abkühlen lassen, bis man sie mit der Hand schneiden

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schinkennudeln mal anders

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln nur gründlich waschen evtl. mit einer Bürste. Dann die Kartoffeln der Länge nach halbieren. In eine Auflaufform geben und mit Salz und Pfeffer oder Aromat oder Kartoffelgewürz ( schmeckt alles oberlecker ) würzen, dann nur ein wenig Öl

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.10.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eines meiner absoluten Lieblingsrezepte und super schnell und einfach zuzubereiten. Maultaschen in Scheiben schneiden, je dünner, desto knuspriger. Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Maultaschen hineingeben. Ein paar Spritzer

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein schnelles Pfannengericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.06.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Herzhaft lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Low Carb darf auch lecker sein...

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.01.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln in ca. 1 cm große Würfel oder Ecken schneiden, kochen, abgießen, mit etwas Bratkartoffelgewürz bestreuen. Paprika in 1 cm Stücke schneiden. Champignons, Zwiebel und Tomate würfeln. Würstchen der Länge nach halbieren, würfeln. Das Gem

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (96)

Die Kartoffeln schälen, Paprikaschote und Lauch waschen. Kartoffeln und Paprika in Scheiben, Lauch in Ringe schneiden. Die Pflanzencreme erhitzen, die Kartoffelscheiben darin goldgelb anbraten. Paprika und Lauch zufügen und alles in 10 - 15 Minuten

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

einfach, schnell, schmackhaft, kalorienarm

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.06.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln mit einer Bürste ordentlich schrubben. Ein Backblech mit Olivenöl einstreichen. Die Kartoffeln in nicht zu dünne Scheiben schneiden (ca. 1/2 cm dick) und dicht auf das Backblech verteilen. Die obere Seite ebenfalls mit Olivenöl (schme

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pellkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Schmalz erhitzen und die geschälten und gewürfelten Zwiebeln darin andünsten. Tomatenmark, Paprika-Würzpaste und Sauerkraut zugeben und 15 Min. köcheln lassen. Evtl. etwas Wasser angießen und mit Sal

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2001
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ca. 1 EL Mayonnaise, 1 EL Olivenöl, 1 TL Tomatenmark, 1 Knoblauchzehe, Paprika, Salz, Pfeffer, Hähnchengewürzsalz und 1 TL Senf in einer kleinen Schüssel mischen. Die Hähnchenschenkel mithilfe ein

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.05.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

deftig, lecker und sättigend

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Sauce Hollandaise

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln am besten einen Tag zuvor kochen. Die Kartoffeln schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Das Fett in einer (am besten Eisen- oder Gusspfanne) nicht zu sehr erhitzen. Die Kartoffelscheiben in die Pfanne geben und bei mittler

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

ww - tauglich. Für 1 Kastenbrot 30 cm Länge

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

im Ofen mit Käse überbacken

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel klein schneiden und mit der Margarine in einem Topf anbraten. Das Mehl und danach die Sahne dazugeben. Bei Bedarf etwas Sojamilch unterrühren. Das Curryketchup hinzugeben und kurz k

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

herzhaftes Gericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein sehr leichter und leckerer Burger

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.01.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Alle Zutaten in Würfel schneiden außer die Kartoffeln, diese wie gewohnt in dünne Scheiben schneiden, dann die Kartoffeln wie Bratkartoffeln kurz anbraten, mit etwas Bratkartoffelgewürz würzen, dann in eine Auflaufform geben, die ganzen Zutaten, wie

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lauch-Kartoffel-Suppe mit Nordseekrabben

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.01.2018