„Bratensaft“ Rezepte 338 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (5)

Gabelnudeln kochen, Hack mit einer Zwiebel anbraten. Mit dem Bratensaft ablöschen. Wenn die Nudeln bissfest sind, abgießen und das Hack dazu geben, einmal umrühren und guten Appetit. Dazu Salat. Kann noch verfeinert werden, wie man will. Kochte ich,

30 min. normal 06.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst Zwiebeln schneiden und in Fett glasig anlaufen lassen. Danach die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Anschließend alle Zwiebeln, bis auf eine dünne Schicht, aus der Pfanne nehmen. Dann eine Schicht Kartoffeln über die Zwiebeln legen. Die Stea

20 min. normal 03.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

schmeckt perfekt zu Schweinefleisch

5 min. simpel 25.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten und beiseite stellen. Gleichzeitig Pfanne mit 1-2 EL Öl erhitzen. Fleischwurst und Zwiebeln klein schneiden. Soße wie auf der Packung beschrieben zubereiten. Die geschnittene Zwiebel leicht anbräunen, dann die

10 min. simpel 02.07.2003
Abgegebene Bewertungen: (34)

Kartoffeln kochen, Hackfleisch anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprika nach Belieben würzen. Dann die Sahne dazu in die Pfanne geben, zwei Prisen des Soßenpulvers dazu und eventuell etwas Bratkartoffelwürzsalz. Backofen vorheizen auf 180°C, Kartoffel

15 min. normal 14.09.2003
Abgegebene Bewertungen: (16)

Bratwurst+Malzbier

20 min. simpel 02.07.2002
Abgegebene Bewertungen: (20)

Das Gehackte mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen, in heißem Öl krümelig braten. In der Zwischenzeit den Weißkohl klein und fein schneiden, zu dem Hackfleisch in den Topf geben und mit anbraten. Wenn der Kohl leicht angebraten ist, eine

40 min. simpel 27.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Schupfnudeln und Brokkoli dämpfen oder kochen! Dann in eine tiefe beschichtete Pfanne geben und reichlich Pflanzenöl beigeben! Tomaten in Hälften schneiden und mit in die Pfanne geben! Mit Salz und den Kräutern würzen und dann mit Soße ablöschen! No

15 min. simpel 07.09.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Champignons putzen und halbieren. Den gekochten Schinken in Streifen schneiden. Schweinefilet in 3 cm Stücke schneiden und anbraten. In einer anderen Pfanne die Champignons mit dem Schinken braten. Den Bratensaft anrühren und mit Pfeffer würzen

30 min. normal 14.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

passt gut zu Entenbrust oder Schweinefilet

10 min. simpel 23.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

etwas scharf

20 min. simpel 16.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die getrockneten Morcheln in lauwarmem Wasser einweichen. Danach die Morcheln aus dem Einweichwasser nehmen und abwaschen. Das Einweichwasser durch ein feines Sieb geben und ca. 1 dl beiseitestellen. Die Morcheln und die Zwiebel klein schneiden. Das

30 min. normal 06.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden und knusprig anbraten - aus der Pfanne nehmen und in eine Bratpfanne geben. In derselben Pfanne kleingeschnittenen Zwiebel und Knoblauch braun anbraten, diese Masse über die Koteletts geben. W

30 min. normal 21.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (5)

wenn es schnell gehen muss

20 min. simpel 04.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eigenes Rezept

20 min. normal 01.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Hähnchen von den Knochen lösen und in mundgerechte Stücke rupfen. Die Haut kann gerne mit dazu, wenn man sie mag. Der Reis wird in der Zwischenzeit in etwas Gemüsebrühe oder Bratensaft nach Packungsanweisung gekocht. Kurz vor dem Ende der Garzeit

10 min. simpel 16.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenkeulen in der Mitte halbieren und die Haut abziehen. Karotten und Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen und in etwas Öl anbraten, Karotten und Zwiebeln dazugeben und mit anschwitzen. Mi

30 min. normal 28.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Filet in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden und in Öl von beiden Seiten braun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform legen. Zwiebeln in Ringe schneiden und im Bratfett unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Mit Curry und Mehl bestäube

40 min. normal 12.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Spaghetti al dente kochen - sie sollen noch kräftigen Biss haben. Eine Auflaufform mit Deckel fetten und abwechselnd Spaghetti und Käse einschichten. Die erste und die letzte Schicht sollen Spaghetti sein. Die Milch mit den Eiern und den Bratenso

20 min. simpel 06.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Speckstreifen im Öl knusprig braten. Lauchstreifen dazu geben und bissfest dünsten. Wasser dazu gießen, aufkochen, die Bratensaftwürfel dazugeben und darin auflösen. Nach Belieben nach würzen ggf. Soßenbinder (dunkel) dazu geben.

10 min. simpel 10.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eintopf mit Kartoffeln und Schweinefleisch

10 min. simpel 05.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotten mitsamt Schale ca. 1 Min. in kochendem Salzwasser garen, anschließend abgießen und abschrecken. Auskühlen lassen und die Schalotten dann sanft aus der Schale drücken. In einem Topf den Zucker goldbraun schmelzen. Olivenöl, 5 EL Wasser

30 min. simpel 13.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Am besten nimmt man einen Brattopf aus Gusseisen. 4 Hähnchenbrustfilets nebeneinander in den Topf legen. Das Hackfleisch darauf verteilen und mit den übrigen 4 Hähnchenbrustfilets abdecken. Oben drauf kommen dann die Schinkenstreifen, damit der Brat

10 min. simpel 02.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst schneidet man die Zwiebeln klein und brät sie an. Dann gibt man das Hackfleisch hinzu, würzt dieses mit Salz und Pfeffer und brät auch dieses mit an. Als nächstes gießt man das Wasser mit in den Topf und rührt den Bratensaft hinein. Während

10 min. normal 23.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schwarte am besten schon vom Metzger einschneiden lassen. Das Fleisch kalt abwaschen, so nass, wie es ist, stark salzen und pfeffern und in eine Reine legen. Die Zwiebeln schälen und achteln und Knoblauchzehen dazugeben. Die Kartoffeln schälen u

20 min. normal 18.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (40)

Rezept aus den USA - aber mit anderer Füllung - lecker

35 min. normal 10.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (57)

Filet in 4 Steaks schneiden waschen, trocknen und mit Pfeffer würzen. Jedes Steak mit einer Scheibe Speck umwickeln und feststecken. Steaks mit Öl bestreichen und von jeder Seit 4 Minuten braten. In Alufolie wickeln und warmstellen. Bratensatz mit W

30 min. normal 20.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (79)

Aus Öl, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Paprika, Ananassaft, Sojasauce und etwas Cayennepfeffer eine Marinade bereiten. Gut verrühren, etwas stehen lassen und abschmecken. Das Fleisch damit bestreichen und im vorgeheizten Grill etwa 15 bis 30 Minuten

20 min. normal 06.03.2004
Abgegebene Bewertungen: (60)

Zwiebeln schälen, in dünne Scheiben schneiden, Zwiebeln in einer Mischung aus Mehl und 1 Prise Paprikapulver wenden, gut abschütteln, Zwiebeln in reichlich Öl goldgelb braten und gut abtropfen lassen. Fleisch wenig klopfen, an den Rändern einschnei

20 min. normal 16.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (18)

Beilage zu Wild

30 min. simpel 12.10.2003