„Borretsch“ Rezepte 131 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (5)

Sommerliche Variation der Kartoffelsuppe

20 min. normal 24.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Kräuter in eine weithalsige Glasflasche oder ein Glas (jeweils verschließbar, etwa 500 ml Fassungsvermögen) geben und mit dem Essig auffüllen. Achtung, nicht erschrecken - in Verbindung mit Säure werden die blauen Borretschblüten immer rosa! Nun

5 min. simpel 23.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zuckerschoten putzen und die Enden abschneiden. Die Schoten in Öl 5 - 10 Minuten braten. Knoblauch, Gewürze und Wasser dazugeben und erwärmen. Zuletzt den Borretsch dazugeben und servieren.

10 min. simpel 11.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Blüten

10 min. simpel 06.07.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Borretschblätter und Sonnenblumenkerne in einem Mixer zerkleinern. Salz und Pfeffer dazu geben und gut untermischen. Nach und nach soviel Olivenöl hinzufügen, bis eine homogene Masse entsteht. Das Pesto am besten mit Pasta nach Wahl und etwas K

10 min. simpel 13.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln, Gurke und Zwiebel schälen und würfeln. Die Zwiebel und die Kartoffeln im Öl anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und ca. 15 Min. garen. Die Gurke nach 5 Min. zufügen. Etwas Gemüse mit dem Schaumlöffel aus der Brühe nehmen. Den Rest in d

20 min. normal 24.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine große Pfanne auf dem Herd erhitzen. Das Öl zugeben und heiß werden lassen. Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Sofort nach dem Anschwitzen die Zucchini, die Pilze, die Borretschblätter und die Aubergine zugeben. Die Pfanne mit einem Deckel

45 min. pfiffig 20.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alles in eine Flasche füllen und an der warmen Fensterbank 2 Wochen ziehen lassen. Danach abseihen. Man kann den Essig mindestens 6 Monate aufbewahren. Leider werden die schönen blauen Borretschblüten pink.

5 min. simpel 29.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Zucchini in kleine Würfel schneiden, im Mixer pürieren und anschließend mit der Gemüsebrühe aufgießen. Kurz aufkochen lassen. Je nach Geschmack mit einer gepressten Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer aus der Mühle, frisch geriebenem Muskat und einen

20 min. normal 13.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Salat zerpflücken, waschen und trocken schleudern. Die Kräuter fein hacken und die Zwiebel fein würfeln. Kräuter, Zwiebelwürfel, Zucker, Salz, Essig und Öl in eine Schüssel geben und verrühren. Die Mischung über den Salat geben und vorsichtig un

10 min. simpel 09.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Möglichst frische Einlegegurken waschen und entstielen. Etwas welke Gurken über Nacht wässern. Dann in ein geeignetes Gefäß schichten und die Kräuter beigeben. Die Knoblauchzehen etwas zerdrücken und mit Schale dazugeben. Dann mit kaltem (!) Salzsu

30 min. normal 20.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 6 Flaschen

30 min. simpel 26.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (11)

perfekte Ostereiverwertung und im Sommer als erfrischendes Essen

30 min. simpel 14.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

sächsische Küche

30 min. normal 16.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Das Mehl sieben, Milch und Eier nach und nach unterrühren. Teig mit Salz und Pfeffer würzen, die Kräuter untermischen. Eine große Pfanne erhitzen und eine Kelle Teig hineingeben. Durch drehen v

35 min. simpel 02.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zutaten ungewaschen vermengen. Die Mengenverhältnisse der Kräuter können variieren. In den Mixer geben und fein pürieren. In ca. 120 - 180 ml Gläschen abfüllen. Die Gläser und die Deckel können für eine bessere Haltbarkeit mit Zitrone eingeriebe

20 min. normal 10.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln mit der Schale 20 Min. kochen, abkühlen lassen. Den Käse reiben. Geschälte Kartoffeln in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Blech mit Öl einstreichen und Kartoffeln ziegelartig auf das Blech schichten. Käsemischung und Pfeffer darüber st

20 min. simpel 17.01.2003
Abgegebene Bewertungen: (1)

für Wintersalate

30 min. simpel 22.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Friséesalat in kleine Stücke zupfen, die Blüten vorsichtig waschen und trocken schütteln. Den Salat und die Blüten mischen. Aus Zitronensaft, Öl, Sahne, Salz und Pfeffer ein Dressing herstellen und mit dem Salat mischen. Den Salat sofort servier

15 min. normal 26.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

raffiniert

15 min. normal 10.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

toskanischer Dinkelauflauf

10 min. simpel 29.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (95)

vegetarisch

30 min. normal 13.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (74)

Drei mal Drei mal Drei mal Drei

5 min. simpel 07.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Kartoffeln kochen, noch warm pellen und lauwarm in Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Den Essig mit dem Wasser, der Fleischbrühe, Zucker, Salz und Pfeffer zum Kochen bringen, die Zwiebel zugeben, kurz aufkochen und die Zwi

40 min. simpel 30.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Kern lösen. Fruchtfleisch im Mixer pürieren oder durch ein feines Sieb streichen. Passionsfrüchte halbieren, Fruchtfleisch und Kerne herauslösen. Fruchtfleisch durch ein Sieb zum Mangopüree streichen. Ingwer sc

20 min. simpel 05.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die gewaschenen Kräuter fein hacken. Den Knoblauch schälen, klein schneiden, etwas salzen und mit einer Gabel zerdrücken. Die Zitrone auspressen und mit etwas Saft den Fisch beträufeln. Die Kräuter, Knoblauch Zitronens

20 min. simpel 30.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Blumenkohl und Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Blumenkohl mit 4 EL Essig in 2 l Salzwasser in 10 Min. bissfest kochen, herausnehmen und in Eiswasser abschrecken. Dann den Brokkoli im Blumenkohlsud 4-6 Min. kochen, herausnehmen und ebe

35 min. simpel 05.08.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Gurkenscheiben leicht salzen und 1 Stunde kühl stellen. Danach die gut gekühlte saure Milch und die Sahne dazugeben und kräftig mit den anderen Zutaten abschmecken. Dill darüber streuen und kalt servieren.

15 min. normal 11.03.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln schälen und würfeln. 20 g Butter bzw. Margarine erhitzen. Kartoffeln darin andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe ablöschen und einmal aufkochen. Zugedeckt ca. 10 – 15 Minuten köcheln. Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneid

40 min. normal 04.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zucchini werden der Länge nach halbiert, und in kochendem Wasser 10 Minuten blanchiert. Währenddessen würfeln wir Zwiebel, Tomaten, Champignons und Knoblauch und braten alles zusammen mit den Haferflocken in Butter an. Das Zucchinimark wird mit

60 min. simpel 14.08.2009