„Bohnensuppe“ Rezepte 338 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Hauptspeise
Eintopf
Hülsenfrüchte
Gemüse
Suppe
Schwein
Kartoffeln
Herbst
gebunden
einfach
Europa
Winter
Schnell
Vegetarisch
spezial
Rind
Deutschland
Party
Sommer
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Camping
Fleisch
Osteuropa
Lactose
Italien
Einlagen
klar
Gluten
Nudeln
Low Carb
Vegan
fettarm
Resteverwertung
warm
kalorienarm
Vorspeise
Mexiko
Snack
Ungarn
Amerika
Geheimrezept
Beilage
Spanien
Türkei
Griechenland
Lamm oder Ziege
Latein Amerika
Schmoren
ketogen
Pilze
Geflügel
Pasta
Silvester
Frankreich
Braten
INFORM-Empfehlung
Likör
Portugal
Luxemburg
Getränk
Basisrezepte
Trennkost
Frucht
Dünsten
USA oder Kanada
Kinder
Frühling
Krustentier oder Muscheln
Reis
Ernährungskonzepte
ReisGetreide
Getreide
Innereien
Mikrowelle
Ägypten
Asien
Wok
Karibik und Exotik
Afrika
Diabetiker
Vollwert
cross-cooking
Meeresfrüchte
bei 76 Bewertungen

braucht etwas Zeit, lässt sich gut einfrieren

45 Min. simpel 15.09.2011
bei 64 Bewertungen

Die Bohnen putzen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Das Suppengrün putzen und in Streifen schneiden. Den Speck fein würfeln und in einem großem Topf auslassen. Bohnen, Kartoffeln und Suppengrün dazugeben. Das Wasser dazugieß

30 Min. normal 11.03.2008
bei 219 Bewertungen

Altes Familienrezept

45 Min. normal 07.05.2001
bei 25 Bewertungen

Die Bohnen über Nacht einweichen. Dann in der Gemüsebrühe ca. 1 Std. kochen, bei Bedarf Brühe nachgießen. Möhren, Sellerie, Lauch und Kartoffeln in klitzekleine Würfel schneiden. Den Speck separat in einer Pfanne scharf anbraten. In einem zweiten T

25 Min. normal 21.03.2014
bei 43 Bewertungen

das meist gegessene Gericht im Kosovo

30 Min. normal 10.07.2006
bei 37 Bewertungen

Ein Rezept für den Schnellkochtopf

30 Min. normal 21.04.2008
bei 48 Bewertungen

Die weißen Bohnen über Nacht in Wasser ansetzen und stehen lassen zum weichen. Einen Tag später das Bauchfleisch in Wasser, mit etwas Gemüsebrühe, Majoran und Salz in einem Topf weich kochen. Dann die Kartoffeln schälen, klein schneiden und auch weic

30 Min. normal 17.07.2005
bei 55 Bewertungen

Zwiebeln schälen, würfeln und in etwas erhitztem Olivenöl glasig werden lassen. Knoblauch schälen, hacken und dazugeben. Cabanossi in Scheiben schneiden, die Möhre putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Alles zu den Zwiebeln geben und mit anbrat

25 Min. normal 23.09.2006
bei 123 Bewertungen

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in Öl/Butter Gemisch anbraten. Den Speck in Stückchen schneiden und dazugeben. Mit viel Paprikapulver anstäuben ( wie bei einer Bechamelsoße), aber nicht zu lange braten, damit das Paprikapulver nicht anbrennt. Mi

15 Min. simpel 20.12.2004
bei 11 Bewertungen

mit saurer Sahne

45 Min. simpel 08.10.2010
bei 16 Bewertungen

ein ganz einfaches altes Rezept

20 Min. simpel 18.08.2009
bei 34 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden; in einen großen Topf geben. Das Suppengemüse (ca. 2 Stangen Lauch, zwei Möhren und eine halbe Sellerieknolle) in kleine Würfel schneiden, zu den Kartoffeln geben. Das Ganze mit soviel kaltem Wasser auff

30 Min. normal 19.10.2006
bei 46 Bewertungen

Srpska corba od pasulja

30 Min. normal 20.08.2005
bei 34 Bewertungen

Gewürfelten Speck auslassen. Zwiebeln, gewürfelte Kartoffeln und in Scheiben geschnittene Mettwürste kurz anbraten. Geschälte Tomaten und abgetropfte Kidneybohnen hinzufügen. Gut umrühren und bei kleiner Hitze ca. 1 Stunde bei geschlossenem Deckel kö

20 Min. simpel 18.01.2009
bei 31 Bewertungen

Speck, Zwiebel und den Knoblauch würfeln und im Olivenöl glasig werden lassen. Die geputzten und gewaschenen grünen Bohnen hinzugeben und ebenfalls andünsten. Mit Salz, Pfeffer, Bohnenkraut und Majoran würzen. Nun alles mit der Brühe ablöschen und di

25 Min. simpel 24.12.2007
bei 27 Bewertungen

Sopa de feijão verde

30 Min. simpel 29.02.2008
bei 32 Bewertungen

Kuru fasülye

20 Min. simpel 28.08.2006
bei 45 Bewertungen

Die Bohnen über Nacht einweichen. Dann in der Brühe, zusammen mit dem Bohnenkraut, ca.1 Std. kochen. Das gesäuberte Wurzelwerk würfeln und mit den Kartoffelwürfeln in die Suppe geben. Bei schwacher Hitze 20 Min. kochen lassen und dann mit den Gewürz

20 Min. simpel 18.07.2006
bei 29 Bewertungen

Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Bohnen waschen, an den Enden abscheiden und halbieren. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Lauch in feine Ringe schneiden. Die Zwiebeln häuten un

35 Min. normal 22.10.2009
bei 13 Bewertungen

luxemburgische Spezialität

30 Min. normal 22.02.2007
bei 25 Bewertungen

klassischer Eintopf, Lieblingsessen meiner Tochter Emma

15 Min. normal 07.10.2009
bei 8 Bewertungen

Bouneschlupp

30 Min. normal 22.11.2009
bei 7 Bewertungen

mit Kidneybohnen und Rohesser

45 Min. normal 04.08.2017
bei 8 Bewertungen

mit frischen oder tiefgekühlten Bohnen

30 Min. normal 18.05.2010
bei 24 Bewertungen

Bohnen putzen, wenn nötig, eventuelle Fäden entfernen. Bohnen nach Belieben in Stücke schneiden. Kartoffeln schälen. waschen und in Würfel schneiden. Suppengrün putzen und in Streifen schneiden. Speck ganz fein würfeln und in heißem Öl andünsten. B

60 Min. simpel 05.07.2006
bei 7 Bewertungen

ganz einfach und lecker

20 Min. simpel 16.08.2017
bei 8 Bewertungen

Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Bohnen abgießen und mit reichlich frischem Wasser bedeckt ca. 1 Stunde weich kochen. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken. Fleisch abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte S

40 Min. normal 16.01.2013
bei 36 Bewertungen

toskanische Bohnensuppe

30 Min. normal 21.05.2008
bei 13 Bewertungen

Die Zwiebel grob würfeln und zusammen mit dem Bacon in einem großen Topf anbraten. Cabanossi in dicke Scheiben schneiden und kurz mit anbraten. Dann die geschälten Tomaten mit der Flüssigkeit in den Topf geben und ca. 5 Minuten unter der Zugabe von O

10 Min. simpel 02.02.2004
bei 45 Bewertungen

Bohnen im Wasser über Nacht einweichen lassen. Zwiebeln, Möhre, Sellerie fein gehackt in einem Topf in wenig Öl glasig anbraten. Tomatenmark, die Schwarte dazu geben und mitrösten lassen, mit Rotwein ablöschen und solange kochen lassen, bis der Wei

30 Min. simpel 07.01.2006