„Blauer“ Rezepte 834 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Backen
Frucht
Party
Herbst
Vegetarisch
Gemüse
Salat
Hauptspeise
Kuchen
Schnell
Kinder
Früchte
Dessert
gekocht
Snack
Sommer
Vorspeise
Festlich
Europa
Torte
kalt
Getränk
Eier oder Käse
Winter
Braten
raffiniert oder preiswert
Käse
Fleisch
Deutschland
Fisch
Haltbarmachen
Vegan
Geflügel
Schwein
Frühstück
fettarm
warm
Aufstrich
Lactose
Kartoffeln
Beilage
Schmoren
Fingerfood
Saucen
Weihnachten
Süßspeise
kalorienarm
Halloween
Dünsten
Shake
Resteverwertung
Studentenküche
Gluten
Kekse
Brotspeise
Bowle
marinieren
Überbacken
Low Carb
Auflauf
Rind
Frühling
Eis
Geheimrezept
Longdrink
Vollwert
Eintopf
Suppe
Konfiserie
Kartoffel
Nudeln
Likör
Tarte
Camping
Krustentier oder Fisch
alkoholfrei
Reis- oder Nudelsalat
Salatdressing
USA oder Kanada
Reis
Frankreich
Basisrezepte
Getreide
ketogen
Cocktail
Italien
Pilze
Dips
Schweiz
Creme
Pasta
Trennkost
Silvester
Wildgeflügel
Hülsenfrüchte
Asien
Brot oder Brötchen
Lamm oder Ziege
cross-cooking
 (23 Bewertungen)

richtig leckerer Schnaps nach dem Essen

5 Min. simpel 14.04.2008
 (179 Bewertungen)

Für den Teig: Eier, Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen, und das Öl unterrühren. Mineralwasser mit Multivitaminsaft mischen und ebenfalls unterrühren. Zum Schluss das Orangenaroma zugeben. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Den Tei

60 Min. normal 29.01.2007
 (31 Bewertungen)

genau das Richtige für Kindergeburtstage. Ergibt 12 Stück

60 Min. normal 20.01.2011
 (61 Bewertungen)

eine wundervolle Eigenkreation

60 Min. normal 01.11.2005
 (50 Bewertungen)

Sauere Bratwürste

30 Min. simpel 29.03.2004
 (18 Bewertungen)

Ca. 2 Liter Wasser in einen ausreichend großen Topf geben. Die Zitronenscheiben, Zwiebelscheiben, die Lorbeerblätter, die Wacholderbeeren und die Nelken dazugeben. Anschließend den Essig und den Weißwein zugießen. Das Ganze nun ca. eine viertel Stund

15 Min. simpel 21.09.2006
 (7 Bewertungen)

Bratwürste im Weinsud

20 Min. simpel 14.03.2005
 (14 Bewertungen)

Nürnberger Bratwürste im Weinsud

20 Min. simpel 10.01.2006
 (6 Bewertungen)

Djuwetsch

15 Min. normal 26.01.2016
 (31 Bewertungen)

Eine größere Flasche nehmen. Den Schnaps und die Bonbons rein. An einer wärmeren Stelle platzieren (z.B. Heizung) und warten, bis die Bonbons sich aufgelöst haben (dauert ca. 1 Tag). Ab und zu schütteln, dann geht's schneller. Dieses Getränk wird bei

5 Min. simpel 03.06.2005
 (27 Bewertungen)

Wasser aufkochen, Gemüse, Essig und die Gewürze zugeben. Den Fisch vorsichtig waschen ausnehmen, innen salzen. Das muss vorsichtig geschehen, damit die Schleimschicht nicht verletzt wird. Fisch in den Sud gleiten lassen, auf kleinster Stufe 10 Minute

15 Min. simpel 05.03.2003
 (51 Bewertungen)

Rotkohl mal anders

10 Min. simpel 20.12.2013
 (2 Bewertungen)

fluffiger Schokomuffin mit blauem Sahnetopping, glutenfrei

40 Min. normal 12.03.2013
 (4 Bewertungen)

Longdrink für warme Sommertage, auch für Kinder geeignet

10 Min. simpel 10.04.2013
 (5 Bewertungen)

Trauben waschen, von den Stielen zupfen, halbieren und entkernen. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Schweinefilet salzen und pfeffern. In heißem Öl von allen Seiten ca. 12 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Zwiebe

30 Min. normal 16.02.2006
 (3 Bewertungen)

wunderbar

40 Min. normal 20.03.2010
 (4 Bewertungen)

Frischkäse ohne Backen, auf die schnelle und leichte Variante

30 Min. normal 04.08.2016
 (3 Bewertungen)

herzhaft ,fruchtig-süß

15 Min. simpel 18.07.2012
 (11 Bewertungen)

Die Zutaten für den Fischsud in einem großen Topf kurz anrösten, mit Wein aufgießen und 30 Minuten kochen lassen. Alles gut durchziehen lassen. Den frische ausgenommene Karpfen innen und außen vorsichtig waschen (ohne die Schleimhaut zu verletzten),

25 Min. normal 16.08.2005
 (10 Bewertungen)

Das Wasser mit dem Essig aufkochen lassen. Zwiebelringe, Salz, Zucker und Lorbeerblätter zufügen. Die Würste in den fertigen Sud legen und ungefähr 15 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen. In einer flachen Schüssel mit etwas Sud und reichlich Zwi

15 Min. simpel 22.06.2006
 (4 Bewertungen)

Frisches Suppengemüse würfeln. Die Forelle vorsichtig waschen. Das muss vorsichtig geschehen, damit die Schleimschicht nicht verletzt wird, durch sie wird der Fisch „blau“. Am besten immer am Kopf oder am Schwanz anfassen. In einem großen Topf, in

10 Min. simpel 25.07.2008
 (4 Bewertungen)

Knusprige Heidelbeer - Pie, zum Reinbeißen süß, aus Mürbeteig, Früchten und Eiersahne

40 Min. normal 17.11.2010
 (5 Bewertungen)

der rote Sommerklassiker mal herbstlich mit Zwetschgen, Pflaumen und Brombeeren

50 Min. normal 09.10.2013
 (6 Bewertungen)

Das Gemüse putzen und fein zerkleinern oder in dünne Scheiben schneiden. Gemüse und Gewürze mit dem Wein, Wasser und Essig, mit Salz und Zucker aufkochen. 20 Minuten leise kochen lassen. Danach die Würste einlegen. Ca. 15-20 Min. darin ziehen lasse

15 Min. simpel 25.11.2004
 (4 Bewertungen)

außerhalb Frankens auch als Saure Bratwürste bekannt

15 Min. normal 04.03.2015
 (8 Bewertungen)

Rindfleisch im Stück mit der kalten Fleischbrühe zum Kochen bringen, bei geschlossenem Deckel und schwacher Hitze ca. 1Std. ziehen lassen. Dann die Graupen zugeben und zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel eine weitere

20 Min. normal 30.11.2006
 (7 Bewertungen)

fränkische Spezialität

30 Min. simpel 06.02.2007
 (4 Bewertungen)

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Dann Öl und Fanta unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Teig auf ein Backblech streichen und ca. 25 Minuten bei 180 Grad (Heißluft) backen. Auskühlen lassen und mit Zuckerguss überzi

25 Min. normal 09.06.2005
 (3 Bewertungen)

Den Fisch vorsichtig ausnehmen und säubern, am besten so wenig wie möglich anfassen, damit die Schleimschicht, welche für das Blauwerden verantwortlich ist nicht beschädigt wird. Nicht schuppen! Den Fisch auf eine Platte legen. 1/8 l Wasser und den E

40 Min. simpel 18.05.2003
 (12 Bewertungen)

Den Inhalt von 2 Tüten Wick Blau in einen Liter Wodka geben, einige Stunden stehen lassen, bis sich die Bonbons aufgelöst haben. Den Inhalt durchmischen. Trinkfertig.

5 Min. simpel 17.10.2004