„Blätterteig-cremeschnitten“ Rezepte 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Torte
Europa
Dessert
Österreich
Gluten
Lactose
einfach
Schnell
Vegetarisch
Osteuropa
Sommer
Frühling
fettarm
Ungarn
raffiniert oder preiswert
Party
Festlich
Polen
Geheimrezept
 (41 Bewertungen)

Napoleonka ohne Blätterteig

30 Min. normal 29.06.2010
 (38 Bewertungen)

Blätterteig Cremeschnitten (Ungarisch)

50 Min. normal 01.12.2005
 (0 Bewertungen)

schnelle und einfache Cremeschnitte mit Blätterteig

40 Min. normal 06.04.2016
 (19 Bewertungen)

Blätterteig auf einem Backblech auslegen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200°C backen, bis er hellbraun ist. Dasselbe mit dem zweiten Blätterteig machen. Für die Füllung: mit Milch, Vanillepuddingpulver und Zuck

45 Min. normal 29.08.2010
 (23 Bewertungen)

für 10 Stücke

30 Min. normal 23.08.2016
 (8 Bewertungen)

aus Siebenbürgen, für 10 Stück

30 Min. simpel 29.07.2010
 (28 Bewertungen)

sehr flaumig und cremig

30 Min. normal 26.10.2008
 (8 Bewertungen)

zu gut, um nicht mal zu sündigen

30 Min. normal 30.06.2008
 (7 Bewertungen)

mit QimiQ - Vanille

10 Min. simpel 27.07.2008
 (4 Bewertungen)

Blätterteig ausrollen und bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen. QimiQ glatt rühren. Mit Puderzucker und Vanillezucker vermengen. Schlagsahne mit Sahnsteif aufschlagen und unter die QimiQ-Creme heben. Ein Blätterteigteil mit Creme best

20 Min. normal 28.10.2005
 (14 Bewertungen)

einfach, schnell, lecker

30 Min. normal 05.02.2009
 (0 Bewertungen)

mit leckerer und einfacher Creme

30 Min. normal 17.08.2016
 (6 Bewertungen)

Gelatine in Wasser einweichen. Dotter, Ei und Zucker schaumig rühren. Mark der Vanilleschote ausschaben, zum Ei-Abtrieb geben. Topfen unterrühren. 100 ml Schlagobers erhitzen, Gelatine gut ausdrücken, darin auflösen. Nach und nach Topfenmasse einrühr

40 Min. pfiffig 25.08.2012
 (1 Bewertungen)

Boden und Deckel: Den Blätterteig jeweils horizontal in der Mitte durchschneiden. Eine Hälfte in Streifen schneiden, je nachdem wie groß man die fertigen Stücke haben will. Mit Wasser oder Ei bestreichen und wie auf der Packung beschrieben goldbraun

30 Min. normal 15.11.2011
 (3 Bewertungen)

für den herben Genuss

15 Min. normal 23.06.2017
 (1 Bewertungen)

die einfachste und schnellste Art

45 Min. simpel 28.10.2009
 (0 Bewertungen)

schnell gemacht

30 Min. simpel 13.10.2010
 (0 Bewertungen)

Blätterteig auf 25 x 20 cm ausrollen und der Länge nach halbieren (wenn es zuviel Teig ist, dann 2*2 Schichten machen), mit einer Gabel in kurzen Abständen einstechen und ca. 10 Minuten rasten lassen Teig ca. 20 Minuten bei 190°C goldgelb backen Gela

60 Min. normal 25.12.2004
 (0 Bewertungen)

mit QimiQ

45 Min. normal 05.05.2008
 (0 Bewertungen)

Beide Blätterteige im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 8 Minuten gold-gelb backen. Anschließend erkalten lassen. Zubereitung-Vanillecreme: 400 ml Milch, Speisestärke und Eigelbe mit dem Handmixer gut verrühren. Restliche Milch, Zucker und Vani

40 Min. simpel 24.12.2008
 (0 Bewertungen)

abgewandelte Cremeschnitten

30 Min. simpel 25.11.2007