„Blätterteig Apfel“ Rezepte 309 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (70)

Zuerst den Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Danach den Blätterteig ausrollen und in sechs gleich breite längliche Streifen schneiden. Dies ist deutlich leichter, wenn dazu ein Lineal verwendet wird. Falls tiefgefrorener Blätterteig ver

15 min. normal 27.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (29)

einfach

10 min. simpel 25.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (28)

schnelles zum Kaffee, wenn unverhofft Gäste kommen

20 min. normal 25.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (106)

für 12 Muffinförmchen

35 min. simpel 08.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (5)

für 4 Stücke

20 min. simpel 09.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (12)

Backofen auf 200 °C Unter-/ Oberhitze vorheizen. Äpfel waschen, halbieren und das Kerngehäuse heraus schneiden. In dünne Scheiben hobeln, die Scheiben müssen flexibel sein. Blätterteig auf der Arbeitsfläche ausrollen. Von der langen Seite her je ei

20 min. normal 08.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (26)

zum Dessert oder als süße Hauptspeise

20 min. simpel 15.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Blätterteigquadrate auf Backpapier legen, auftauen lassen. Die Äpfel halbieren, mittig auf den Blätterteig setzen und die quadratische Platte wie einen großen Apfel zurechtschneiden. Aus den Teigresten Stiele und Blätter formen. Jetzt die Äpfel

30 min. normal 12.12.2011
Abgegebene Bewertungen: (12)

Backofen auf 210 Grad vorheizen. Blätterteigplatten mit etwas Abstand nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und die Hälfte der Butter darauf streichen. Die Äpfel waschen, schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien.

20 min. normal 03.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Äpfel vierteln, schälen und das Kerngehäuse entfernen. In dünne Spalten schneiden und in einen Topf geben. Mit Zitronensaft beträufeln. Etwas Zucker und Zimt darüber streuen und die Äpfel kurz aufkochen. Blätterteig ausrollen und in 4 gleichmäßig la

15 min. simpel 09.06.2014
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden, mit Zimt bestreuen, Amaretto und Grand Marnier (etwa je einen Fingerhut voll) darüber gießen und die Apfelschnitze darin wenden. Das Kuchenblech mit Backpapier belegen. Die Blätterteig

30 min. normal 14.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Blätterteigplatten bei Zimmertemperatur antauen lassen. Dann dünn mit kaltem Wasser bestreichen, übereinander legen und auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Unbedingt in ALLE Richtungen ausrollen, damit sich der Teig nicht einse

30 min. simpel 06.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (5)

superlecker, gelingsicher und vor allem schnell gemacht

35 min. simpel 20.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Blätterteig, wie auf der Packung angegeben vorbereiten und in 6 Quadrate schneiden. Die süß-säuerlichen Äpfel in kleine Würfel schneiden und in einem Topf mit nur etwas Butter erhitzen. Dazu dann den Zimt-Zucker geben und alles für ca. 5 Minute

20 min. simpel 02.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Wasser in eine Schale gießen und den Zitronensaft zugeben. Äpfel waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in ganz feine Spalten schneiden oder hobeln. Apfelspalten in das Zitronenwasser legen, damit sie nicht braun werden. Aprikosenmarmela

20 min. normal 23.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

Als erstes wird der Vanillepudding gekocht. Hierfür die 500 ml Milch erhitzen. Inzwischen das Puddingpulver mit etwas von der Milch und Zucker anrühren. Sobald die Milch kocht, diese vom Herd nehmen. Das Puddingpulver hinzufügen und das ganze noch ei

25 min. simpel 27.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegan und einfach zubereitet

15 min. normal 10.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Äpfel waschen, halbieren und entkernen, dann in sehr feine Scheiben schneiden. Am besten schaut es aus wenn man rote Äpfel nimmt. Den fertigen Blätterteig ausrollen und mit Ziegenfrischkäse bestreichen, man kann natürlich auch normalen nehmen. D

30 min. normal 08.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

ergibt 12 Stück

35 min. simpel 24.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell gemacht

15 min. normal 21.11.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Blätterteig nach Anleitung auftauen, auslegen und wenn nötig in etwa gleich große Stücke schneiden. Weintrauben waschen und halbieren, danach Äpfel entkernen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Je nach Größe des Blätterteigstücks 2-3 Traube

15 min. simpel 02.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, schnell, Party

30 min. simpel 09.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Vanillepudding und Zimt

30 min. normal 15.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell und einfach auf dem Backblech

30 min. simpel 27.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfacher, preiswerter und schneller Kuchen mit Milchkefir

20 min. normal 26.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

vom Grill

45 min. pfiffig 22.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (16)

aus Blätterteig, mit Frischkäse und Quark gefüllt

30 min. normal 11.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Zucker in eine kleine niedrige Backform geben. So viel Blätterteig auftauen lassen, dass später der Inhalt der Backform damit bedeckt werden kann. Den Ofen auf 180° vorheizen. Die Backform mit dem Zucker in den Ofen stellen und den Zucker karame

10 min. simpel 19.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Äpfel schälen und mit einem Ausstecher die Gehäuse entfernen. Aus Nüssen, Mandeln und Marmelade oder Honig eine Masse herstellen und die Äpfel damit füllen. Den Blätterteig in vier Quadrate schneiden und die Äpfel darin einwickeln. Mit versprudeltem

20 min. simpel 12.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch für Diabetiker geeignet

40 min. normal 07.12.2007