„Bison“ Rezepte 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Braten
Wild
Pilze
Gemüse
Saucen
gekocht
Amerika
Hülsenfrüchte
Molekularküche
Gluten
Latein Amerika
Festlich
Weißrussland
Osteuropa
Käse
Lamm oder Ziege
Getränk
Fisch
Schmoren
Grillen
Longdrink
Schwein
Geflügel
fettarm
klar
Brotspeise
Party
Suppe
USA oder Kanada
Vegetarisch
Nudeln
kalt
Vorspeise
Lactose
bei 3 Bewertungen

In einer Pfanne Wasser aufkochen und das Siedfleisch kurz darin blanchieren, dann unter kaltem Wasser abspülen (Wasser wegschütten). Für die Brühe die Koriander- und Pfefferkörner in einem Mörser fein zerdrücken und alle Zutaten von Knobli bis Shiit

15 Min. normal 10.04.2012
bei 5 Bewertungen

toller Hauptgang für ein festliches Menü. Das Ergebnis rechtfertigt die Fleischqualität und den hohen Arbeitsaufwand

150 Min. pfiffig 18.02.2009
bei 12 Bewertungen

geht auch mit Rindersteak

20 Min. simpel 21.10.2006
bei 0 Bewertungen

Das Bisonfilet erst in dünne Scheiben mit 2,5 mm schneiden, dann in 2,5 mm Streifen schneiden, zum Schluss fein hacken. Keinen Fleischwolf nehmen! Der Wolf zerquetscht das Fleisch zu Brei! Das Grüne der Frühlingszwiebeln sehr fein hacken. Zum Tat

15 Min. simpel 11.11.2019
bei 0 Bewertungen

Das Steak in mundgerechte Streifen schneiden und im Öl anbraten. Dann herausnehmen und warm stellen. Die Zwiebeln in Spalten, die Chilis und den Ingwer in feine Ringe schneiden. Die Zwiebeln, den Ingwer und die Chilis nun anbraten. Sie sollten noch

20 Min. normal 20.12.2015
bei 0 Bewertungen

Die Champignons und die Zwiebeln in feine Scheiben und Ringe schneiden. Die Morcheln in der Rinderbrühe einweichen. Das Filet in Streifen schneiden und in heißem Butterschmalz kurz anbraten. Die Streifen herausnehmen und warm stellen. Die Zwiebeln

15 Min. normal 12.11.2019
bei 1 Bewertungen

Longdrink

5 Min. simpel 30.06.2003
bei 0 Bewertungen

80 Grad Methode

15 Min. simpel 07.07.2015
bei 0 Bewertungen

80 Grad Methode

15 Min. simpel 08.12.2015
bei 1 Bewertungen

Das Öl auf 55 bis maximal 65 Grad erhitzen. Das Filet parieren und zusammen mit 3-4 Zweigen Rosmarin und Thymian in das Öl legen. Das Fleisch muss vollständig vom Öl bedeckt sein. Bei konstanten 55-65 Grad etwa 1 Stunde im Öl lassen, es darf auch lä

10 Min. pfiffig 31.03.2010
bei 1 Bewertungen

80 Grad Methode

10 Min. normal 04.06.2015
bei 0 Bewertungen

im Vakuum gegart

5 Min. pfiffig 07.07.2015
bei 0 Bewertungen

Den Backofen mit einer flachen Form auf 80 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Frühlingszwiebeln fein würfeln. Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln und kleinschneiden. Die Anchovis zerteilen und mit ihrem Öl in einen Topf geben. Die Zwiebeln

15 Min. normal 28.11.2019
bei 0 Bewertungen

bei 80 Grad gegart

20 Min. normal 14.11.2014
bei 2 Bewertungen

mit Morchel - Polenta - Soufflee

30 Min. normal 13.04.2008
bei 1 Bewertungen

Fleisch: Steaks ca 30 min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Bratbutter in der Pfanne erhitzen und das Fleisch beidseitig ca. 1 min. anbraten. Nun die Hitze etwas reduzieren und das Fleisch nochmals 2-3 min. auf beiden Seiten fertig braten u

15 Min. normal 03.05.2011
bei 0 Bewertungen

80 Grad Methode

25 Min. normal 12.07.2015
bei 1 Bewertungen

bei Niedrigtemperatur gegart

30 Min. pfiffig 15.04.2015
bei 0 Bewertungen

mit Trüffelpasta

25 Min. normal 02.02.2012
bei 2 Bewertungen

aufwändig, aber mal ein ganz anderer Burger, zubereitet mit Stuffy Burger Maker

90 Min. normal 06.07.2018