„Birnenmarmelade“ Rezepte 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
Haltbarmachen
Frucht
gekocht
Herbst
einfach
Frühstück
Vegetarisch
Sommer
Vegan
Basisrezepte
Schnell
Vollwert
Weihnachten
Backen
Torte
Dessert
Süßspeise
Winter
raffiniert oder preiswert
Europa
Österreich
 (33 Bewertungen)

Die Birnen waschen, schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Zitrone auspressen und die Birnen mit dem Zitronensaft, dem Gelierzucker und dem Vanillezucker in einen Topf geben. Zum Kochen bringen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, d

20 Min. simpel 18.01.2010
 (30 Bewertungen)

Birnen mit Zitronensaft und -säure in einen hohen Topf geben. Mit Apfelsaft und Gelierzucker unter ständigem Rühren 3 Min. sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen, mit Amaretto abschmecken und in Gläser füllen.

15 Min. simpel 29.01.2002
 (41 Bewertungen)

reicht für ca. 5 Gläser

30 Min. simpel 25.06.2006
 (23 Bewertungen)

Geschnittene Birnen, Zitronensaft, Apfelsaft und Gelierzucker in einem Topf mischen und gut aufkochen. Masse im Küchenmixer kurz pürieren und wieder im Topf aufkochen. Die fertige, heiße Marmelade in frisch, gespülte Gläser füllen, dicht verschließe

30 Min. simpel 14.04.2004
 (5 Bewertungen)

Birnen vierteln, schälen, Kerngehäuse entfernen und in grobe Stücke schneiden, so dass ca. 800 g Früchte verbleiben. Limettensaft und Williamsbirnenschnaps über das Obst geben. Beiseite stellen. Die Cranberries verlesen, in ein Sieb geben und abbraus

20 Min. normal 29.09.2009
 (4 Bewertungen)

Geschnitzelte Birne, Zitronensaft, Lebkuchen und Gelierzucker mischen. Aufkochen und ca 3-5 min sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen. In heiß gespülte Gläser füllen, gut verschließen und 5 min auf dem Kopf stellen. Auskühlen lassen und dunkel

30 Min. simpel 26.01.2010
 (8 Bewertungen)

ergibt ca. 6 Gläser

10 Min. normal 16.09.2015
 (4 Bewertungen)

Alle Zutaten in einem rostfreien Topf gut vermischen und über Nacht ziehen lassen. Aufkochen, 4 Minuten unter ständigem Rühren ca. 3-4 min. sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen! In heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen.

20 Min. normal 12.01.2006
 (12 Bewertungen)

Birnen schälen, vom Kerngehäuse befreien und in Würfel schneiden. In einem Topf mit Gelierzucker, Zitronensaft und Lebkuchengewürz vermischen und aufkochen. 7 Minuten lang kochen lassen und anschließend passieren. Den Schnaps zugeben und nochmals a

40 Min. normal 04.02.2007
 (3 Bewertungen)

Alle Zutaten, bis auf den Birnenbrand, in einen Topf geben und nach Gebrauchsanweisung des Gelierzuckers kochen. Zum Schluss den Birnenbrand zugeben und in Twist-Off-Gläser abfüllen. Wer keine Stücke in der Marmelade mag, kann die Masse vor dem Koch

30 Min. simpel 11.08.2013
 (5 Bewertungen)

Birnen schälen und würfeln. Die unbehandelte Zitrone klein schneiden. In einen Topf geben. Gewürznelken zugeben und 10 Minuten einkochen lassen. Walnüsse klein hacken und mit dem Gelierzucker zugeben. Weitere 10 Minuten kochen lassen. Am Ende der Koc

60 Min. simpel 26.07.2006
 (7 Bewertungen)

Die Birnen schälen, entkernen und klein schneiden. Mit dem Wasser in einen Topf geben und kochen, bis die Birnen weich sind, ca. 30 Minuten. Mit dem Mixstab pürieren. Zucker und Vanille dazu geben und wieder zum Kochen bringen. Den Kakao dazu geben u

15 Min. simpel 31.07.2008
 (4 Bewertungen)

Nicht für Kinder geeignet, aber etwas ganz Besonderes

45 Min. normal 04.12.2009
 (2 Bewertungen)

Die Birnen schälen und halbieren, dabei das Kerngehäuse heraus schneiden. Das Obst in kleine Stücke schneiden, noch mal wiegen, es muss 1 kg sein. Dann mit dem Pürierstab zerkleinern, so dass keine Stücke mehr vorhanden sind. In einem hohen Topf mit

15 Min. simpel 05.01.2010
 (2 Bewertungen)

Die Birnen zum Schluss vorbereiten. Zuerst den frischen Ingwer schälen (am besten mit einem kleinen Löffel die Schale abschaben) und danach auf einer feinen Reibe ca. 10 g reiben. Die Thymianblättchen vom Stängel lösen. Einen guten Esslöffel der Blät

35 Min. simpel 28.08.2018
 (1 Bewertungen)

Zuerst werden die Birnen geschält, das Kerngehäuse wird entfernt und in kleine Stücke geschnitten. Wer keine Stückchen in der Marmelade mag, muss die Birnen noch pürieren. Dann den Apfelsaft, den Zitronensaft, die Zitronensäure, den Gelierzucker un

30 Min. simpel 12.03.2008
 (1 Bewertungen)

reicht für ca. 4-6 Gläser

30 Min. simpel 15.12.2009
 (1 Bewertungen)

für ca. 4 Gläser à 200 ml Marmelade

20 Min. normal 22.10.2015
 (1 Bewertungen)

Gelfix mit 150 g Zucker in einem Topf mischen. Die geputzten Birnen, das Bittermandelaroma und den Zitronensaft dazugeben. Den Mohn entweder in der Kaffeemühle frisch mahlen oder eine fertige Mischung nehmen und dazugeben. Die Zutaten einmal aufkoc

50 Min. normal 01.01.2016
 (2 Bewertungen)

Marmelade ohne Zucker

30 Min. normal 12.02.2008
 (0 Bewertungen)

mit einer selbstgewonnenen Gewürzreduktion, ohne künstliche Geschmacksstoffe

60 Min. simpel 07.10.2018
 (5 Bewertungen)

Die Birnen waschen, schälen, entkernen und klein schneiden. Die Zitrone auspressen. Die Birnen mit dem Zitronensaft und dem Gelierzucker in einen Topf geben und zum Kochen bringen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dann mit dem Mixstab pürieren.

20 Min. simpel 18.01.2010
 (1 Bewertungen)

fruchtig und nicht zu süß

60 Min. normal 06.12.2013
 (0 Bewertungen)

fruchtig, frisch und schnell gemacht

20 Min. simpel 29.01.2009
 (0 Bewertungen)

Birnen schälen, zu Brei zerdrücken, Zucker und Wein hinzufügen und unter leichtem Rühren ca. 10 Min. kochen. Gelfix einrühren. Kurz kochen und in Gläser füllen. Ggf. in einem Beutelchen zwei bis drei Gewürznelken oder einige weiße Pfefferkörner mitk

25 Min. normal 05.06.2013
 (0 Bewertungen)

aus Nashi und Williams Christ Birnen, fein gewürzt mit Zimt und Vanille

20 Min. normal 15.01.2015
 (0 Bewertungen)

einfach

25 Min. normal 20.09.2016
 (1 Bewertungen)

Williams Christ Birnenmarmelade, Konfitüre, Brotaufstrich

10 Min. simpel 01.12.2013
 (1 Bewertungen)

Für die Nockerln die Schokolade in der warmen Milch auflösen, das Ganze auskühlen lassen, dann die Dotter einrühren und die entstandene Masse über das klein gewürfelte Briochegebäck gießen. Nun den Vanillezucker und die Zitronenschale beigeben, das G

35 Min. pfiffig 06.06.2004
 (1 Bewertungen)

ohne Gelatine, mit Agar-Agar

60 Min. normal 26.02.2012