„Birnen-chutney“ Rezepte 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Saucen
Dips
gekocht
Haltbarmachen
Frucht
Vegetarisch
Herbst
einfach
Vegan
Gemüse
Vorspeise
Hauptspeise
Aufstrich
Braten
Basisrezepte
Beilage
warm
kalt
Schnell
Schmoren
Schwein
Sommer
Party
Weihnachten
Essig
gewürze
öl
Pasten
Studentenküche
Rind
Geheimrezept
Nudeln
Kartoffeln
Großbritannien
Krustentier oder Muscheln
Festlich
raffiniert oder preiswert
fettarm
Eintopf
Meeresfrüchte
Europa
Frühling
Lamm oder Ziege
Snack
Pasta
Suppe
Winter
Fisch
Geflügel
gebunden
Grundrezepte
 (22 Bewertungen)

aromatisches Chutney, passt sehr schön zu Käse

30 Min. normal 17.09.2009
 (42 Bewertungen)

Von den geschälten, entkernten Birnen 700 g abwiegen und würfeln. Von den gewaschenen, geputzten Paprika 300 g abwiegen und würfeln. Frühlingszwiebeln waschen, trocknen und das weiße und hellgrüne in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und reiben o

45 Min. normal 29.08.2005
 (8 Bewertungen)

schmackhaftes Chutney, schön zu Wild oder dunklem Fleisch, attraktive Farbe

30 Min. normal 17.09.2009
 (17 Bewertungen)

Alle Zutaten in einen Topf geben und aufkochen lassen. Bei kleiner Hitze einkochen. Immer wieder zwischendurch rühren, besonders gegen Ende, damit nichts ansetzt. Das kann schon etwa eine Stunde oder länger dauern. Mit Chili, Pfeffer, Salz und Zimt n

30 Min. simpel 25.09.2012
 (5 Bewertungen)

scharfes fruchtiges Chutney mit Chilischote - ideal zum Verschenken

20 Min. normal 21.07.2012
 (7 Bewertungen)

Die Birnen waschen und schälen. Die Früchte halbieren, das Kerngehäuse entfernen. Die Hälften in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen pellen und fein hacken. Die Backpflaumen in kleine Würfel schneiden. Die vorbereiteten Zutat

30 Min. simpel 11.04.2008
 (2 Bewertungen)

perfektes Weihnachtsgeschenk (wenn man den Sternanis rechtzeitig besorgt)

30 Min. simpel 29.05.2013
 (1 Bewertungen)

da lacht der Herbst aus dem Teller und bittet zu Tisch

60 Min. pfiffig 11.10.2013
 (0 Bewertungen)

ergibt ca. 4 Twist-Off Gläser

20 Min. simpel 07.09.2018
 (1 Bewertungen)

mit Schwips

20 Min. normal 15.10.2019
 (0 Bewertungen)

Zunächst das Obst klein schneiden und mit allen Zutaten in einen Topf geben. Anschließend unter Rühren ca. 30 Minuten erhitzen. Gegen Ende abschmecken und nach Bedarf mit Chiliflocken und Zucker nachwürzen. Das Chutney passt sehr gut zu Schokoladene

45 Min. simpel 23.06.2017
 (2 Bewertungen)

Eigenkreation

30 Min. normal 26.09.2011
 (4 Bewertungen)

Äpfel, Birnen, Pfirsiche, Zwiebeln, Paprikaschoten und Knoblauch schälen bzw. putzen und in kleine Würfel schneiden. Den Essig mit Zucker, Currypulver und Salz in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Anschließend alle gewürfelten Zutaten einrüh

50 Min. normal 05.09.2006
 (0 Bewertungen)

Birnen vom Kerngehäuse befreien und klein schneiden. Zwiebeln abziehen und klein schneiden. Orange pressen und den Saft auffangen. Zusammen mit den anderen Zutaten in einen Topf geben und ca. 1,5 bis 2 Stunden auf kleiner Flamme köcheln lassen. Das

30 Min. normal 10.04.2015
 (3 Bewertungen)

Kürbis, Zwiebeln und Birnen in einen Topf geben. Salbeiblätter in Streifen schneiden und dazu geben, Lorbeerblätter und Gewürzkörner in einem Gewürzsäckchen dazu geben. Alles mit 25 g Salz und 400 ml Essig aufkochen lassen. Bei schwacher Hitze ca. 1

40 Min. normal 11.02.2009
 (1 Bewertungen)

Die Zwiebel fein hacken und in einen Topf geben. Dort dazu den Apfelsaft, Orangensaft, Essig, Wacholderbeeren, Zitronenabrieb, Orangenabrieb, Zimtstange und Nelken geben. Unter Rühren zum Kochen bringen, die Temperatur herunterschalten und etwa 10-12

15 Min. normal 28.05.2011
 (2 Bewertungen)

lecker zu Käse

15 Min. simpel 05.11.2015
 (2 Bewertungen)

feurig - süßes Chutney. Passt gut zu allen Fleischgerichten

15 Min. normal 29.05.2011
 (1 Bewertungen)

süß-scharfes Chutney mit Currynote, passt gut zu Geflügel und asiatischen Gerichten

45 Min. normal 24.02.2012
 (0 Bewertungen)

herbstliches Chutney mit getrockneten Cranberries

40 Min. simpel 20.09.2015
 (0 Bewertungen)

sehr lecker

20 Min. simpel 17.02.2013
 (0 Bewertungen)

Birnen schälen, entkernen und würfeln. Mit Orangen- und Zitronensaft, Zucker, Sternanis, Chiliflocken und etwas Muskat aufkochen lassen. Dann unter Rühren ca. 20 Min. köcheln lassen. Garnelen in der Butter ca. 4 Min. braten, salzen und pfeffern. Mit

10 Min. normal 15.03.2012
 (0 Bewertungen)

bestens zu meiner Blumenkohlsuppe u.a

10 Min. simpel 17.02.2013
 (0 Bewertungen)

Zwiebel fein würfeln, in Butter andünsten, Fenchel und Birne ebenfalls klein würfeln und zusammen mit dem Honig dazugeben. Mit fein geriebenem Ingwer, Pfeffer, Kardamom, Cayennepfeffer und Currypulver würzen. Alles einkochen und karamellisieren lass

30 Min. normal 18.01.2019
 (0 Bewertungen)

Lachs ggf. auftauen, waschen und trocken tupfen. Ofen vorheizen auf 80°C. Spargelstangen schälen. Wasser zum Kochen bringen, 2 TL Salz, 1 TL Zucker zugeben und Spargel 15 Minuten bissfest kochen. Orange waschen und Scheibe(n) aus der Mitte schneiden

30 Min. normal 25.09.2012
 (1 Bewertungen)

Garnelen putzen, Darm entfernen und abspülen. Garnelen klein hacken. Schalotten und Knoblauch schälen und klein würfeln. Garnelen, Schalotten und Knoblauch in einer Schüssel mit Speisestärke, Eiweiß und fein geschnittenem Salbei mischen. Mit fein abg

40 Min. simpel 27.01.2016
 (34 Bewertungen)

Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Trockenobst und Apfel in Stücke schneiden und mit Orangenschale und -saft, Lebkuchengewürz, Essig und Zucker in einen Topf geben und langsam erhitzen. Wenn der Zucker sich aufgelöst hat, zum Kochen bringe

20 Min. normal 20.12.2002
 (3 Bewertungen)

Fruchtig-pikant

30 Min. normal 04.03.2016
 (0 Bewertungen)

vegan, scharf, würzig

15 Min. simpel 06.11.2015
 (4 Bewertungen)

wunderbar aromatisches Chutney aus Gartenfrüchten

30 Min. normal 18.10.2008