„Biersuppe“ Rezepte 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (7)

Vanillesauce nach Anweisung zubereiten, dabei die Zimtstange mitkochen lassen. Nach dem Kochen wieder entfernen. Bier zugeben, etwas abkühlen lassen. Ei trennen. Eigelb mit 2 EL Wasser verquirlen und in die abgekühlte Suppe geben. Eiweiß zu steifem E

15 min. simpel 29.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (8)

Landfrauenrezept

15 min. simpel 15.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sehr einfaches und wandelbares Basisrezept für Biersuppe oder Biersoße

5 min. normal 07.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

aus Bayern

30 min. simpel 01.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Eigelbe mit Zucker schaumig rühren. Dann Stärkemehl, Bier, Wasser und Gewürze unterrühren und auf der Herdplatte mit dem Schneebesen abschlagen. Einmal aufkochen lassen und sofort servieren.

10 min. simpel 31.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

frei nach Kurt Drummer

20 min. simpel 10.08.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Milch und den Zucker aufkochen, das Puddingpulver und die 3 Eigelb anrühren und ein wenig Milch zugeben. Das Gemisch in die Milch geben, unter Rühren kurz aufkochen. Das Eiweiß steif schlagen und mit dem Bier unter den Pudding heben.

10 min. normal 18.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Vanillesaucen-Pulver und 75 g Zucker mit 3 EL Milch anrühren. Die 500 ml Milch mit dem Zimt erhitzen. In die kochende, von der Kochstelle genommene Milch langsam das angerührte Vanillesaucen-Pulver rühren und noch einmal kurz aufkochen lassen. Da

15 min. normal 09.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

ohne Alkohol

5 min. simpel 06.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eine Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in der Butter glasig schmoren. Die geriebenen Brötchen kurz anrösten und mit der Fleischbrühe ablöschen. Zugedeckt bei kleiner Flamme ca. 10 Min. kochen lassen. Ab und zu umrühren. Das Bier zugießen und w

30 min. normal 29.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Flüssigkeiten in einen Topf geben. Davon eine halbe Tasse entnehmen, den Rest aufkochen. Entnommene Flüssigkeit, in einer Tasse mit dem Stärkemehl vermengen und mit den Rosinen in die kochende Suppe geben. Zum Schluss den Topf vom Herd nehmen, zwei E

15 min. simpel 22.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle flüssigen Zutaten vermischen. Einige EL davon trennen, den Rest in einen großen Topf geben. Dort sollen sie dann zusammen mit Salz, Zucker und den gewaschenen Rosinen bei mäßigem Feuer zum Kochen gebracht werden. Die abgetrennte Menge mit dem St

15 min. normal 10.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bäuerinnenrezept aus dem Chiemgau

20 min. normal 08.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Malzbier- für Kinder geeignet

5 min. simpel 02.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Milch mit Salz und Zimt zum Kochen bringen. Das Puddingpulver anrühren, Zucker und Eigelb schaumig rühren und alles zur Milch geben. Das Bier zugeben und erhitzen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und als Flöckchen auf die Suppe setzen.

15 min. simpel 08.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das altbackene Schwarzbrot zerschneiden und mit dem Bier übergießen. Ca. eine halbe Stunde weichen lassen. Dann mit Kümmel, Ingwer und Zimt solange kochen, bis sich das Brot völlig verrühren lässt. Durch ein Sieb passieren, wieder heißwerden lassen

30 min. simpel 16.02.2001
Abgegebene Bewertungen: (0)

Man bringt das Bier mit Wasser, Salz, Zucker und Zimt zum Kochen und rührt Stärkemehl und Eigelb hinein. Das Eiweiß wird zu Schnee geschlagen und auf die Suppe gelegt, wo man es 5 Minuten liegen lässt. Dann sticht man davon kleine Klößchen ab, vertei

10 min. simpel 21.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hühnerfleisch in Salzwasser garen. Das gekochte Hühnerfleisch in Würfel schneiden und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den geriebenen Käse untermischen. Die mit Butter bestrichenen Brotscheiben werden auf den Boden eines Topfes (möglichst Guss

20 min. normal 28.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Speck klein schneiden und mit der Butter anbraten. Das Bier dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker würzen. Das Eigelb mit der Sahne mischen und die Suppe damit legieren.

15 min. simpel 31.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Milch aufkochen und das Sago hineinrühren. Zucker, Sirup und Bier hinzufügen und kurz aufkochen. Das Ei trennen und das Eigelb mit etwas von der Suppenflüssigkeit verrühren. Dann in die Suppe geben, jetzt nicht mehr kochen lassen. Das Eiweiß steif

10 min. simpel 13.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus dem Landkochbuch meiner Oma von 1918

20 min. simpel 11.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

von einem Freund aus Berlin

15 min. simpel 19.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Brötchen fein würfeln und in der Hälfte der Butter bei mittlerer Hitze knusprig und braun braten. Die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und in der restlichen Butter goldbraun braten. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Das Wasser

35 min. simpel 30.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hühnersuppe mit Bier

30 min. normal 18.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Puddingpulver mit dem Eigelb und etwas Milch anrühren. Die restliche Milch, den Zimt und den angerührten Pudding aufkochen, sodass eine Puddingsuppe entsteht. Vom Herd nehmen. Das Kölsch zugeben und mit Salz und Zucker abschmecken. Das Eiweiß st

20 min. normal 18.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schale der halben Zitrone abreiben. Das Bier in einen ausreichend großen Topf gießen und bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Wasser dazugeben und dann unter ständigem Rühren Mehl, Zucker, Zimt, Pfeffer, Salz und abgeriebene Zitronenschale dazugeben

5 min. simpel 27.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vanillepudding kochen. Den Topf von der Herdplatte nehmen, Malzbier zum Pudding geben und mit dem Mixer schnell verrühren. Schmeckt kalt oder warm.

10 min. simpel 29.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Bier in einem Topf vorsichtig erhitzen (es darf nicht kochen) und 1 EL Butter darin schmelzen lassen. Die Eier in einer Schüssel verkleppern. Das in Würfel geschnittene Weißbrot und die restliche Butter anrösten. Auf Suppenschalen verteilen. Die verr

10 min. simpel 31.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Biersuppe

15 min. simpel 19.11.2005