„Bier-sosse“ Rezepte 220 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Saucen
einfach
Schwein
Gemüse
Dips
Europa
Schmoren
Rind
Braten
Vegetarisch
gekocht
Schnell
Party
Gluten
Deutschland
Frittieren
Fleisch
Grillen
Herbst
Winter
Geflügel
Käse
Snack
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Lactose
Fisch
Beilage
USA oder Kanada
ketogen
Aufstrich
Pilze
Kartoffeln
Backen
Fingerfood
Vorspeise
Hülsenfrüchte
Festlich
Brotspeise
marinieren
Sommer
Nudeln
Eintopf
warm
Camping
Studentenküche
Großbritannien
Resteverwertung
Dessert
Asien
Pasta
Basisrezepte
Vegan
Überbacken
Weihnachten
Haltbarmachen
Kartoffel
Österreich
kalt
Auflauf
Getreide
Reis
fettarm
Pizza
Dünsten
Osteuropa
Süßspeise
Frühling
Mehlspeisen
Lamm oder Ziege
Frucht
Geheimrezept
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Spanien
Römertopf
Belgien
China
Salat
Brot oder Brötchen
cross-cooking
Wild
Mexiko
Frankreich
Polen
Innereien
Essig
Amerika
Schweden
Skandinavien
Pasten
öl
Portugal
Creme
Klöße
Mikrowelle
Ei
Latein Amerika
Trennkost
 (20 Bewertungen)

lecker für kalte Tage: in malzigem Bier und Senf geschmorte Hühnerschenkel mit Zwiebeln

20 Min. normal 17.12.2012
 (92 Bewertungen)

Die Schwarte rautenförmig einschneiden. Die Schwarte (nicht das Fleisch) 2 Stunden wässern. Das Fleisch trockentupfen, salzen (besonders zwischen den Einschnitten) und pfeffern. In einem backofenfesten Bräter von allen Seiten in Öl anbraten, nur nic

45 Min. pfiffig 09.03.2002
 (52 Bewertungen)

leckere Variante für jeden Tag

10 Min. normal 19.02.2015
 (26 Bewertungen)

Fleisch in dünne Scheiben und Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Zwiebeln in 2 El. Öl dünsten. Fleisch portionsweise darin anbraten, herausnehmen. Bratenfond mit Bier und Sahne loskochen, Senf einrühren, salzen und pfeffern. Fleisch zufügen, 5 Min. gar

10 Min. simpel 30.11.2004
 (34 Bewertungen)

sächsische Küche

30 Min. simpel 29.10.2005
 (12 Bewertungen)

Kohlrouladen aus Wirsing mit einer deftigen Sauce

60 Min. normal 03.09.2008
 (11 Bewertungen)

Möhren putzen und in Streifen schneiden, Zwiebel und Sellerie schälen und würfeln. Rinderlende pfeffern und salzen. In einem Bräter Butterschmalz erhitzen, Rinderlende etwa 8 Minuten von allen Seiten kräftig anbraten. Aus dem Bräter nehmen, Bratens

30 Min. normal 07.08.2002
 (3 Bewertungen)

für Maultaschen, schwäbisches Landfrauenrezept

20 Min. normal 26.07.2012
 (0 Bewertungen)

Zwiebeln schälen und vierteln. Wacholderbeeren und Nadeln im Mörser leicht anstoßen und den Braten damit rundum einreiben. In eine Schüssel oder einen Gefrierbeutel geben und das Bier darüber geben. Gut verschließen und 2 Tage im Kühlschrank marini

15 Min. normal 27.01.2020
 (0 Bewertungen)

schnell gemacht, fantastisch als Marinade zu Spareribs

20 Min. normal 17.10.2018
 (4 Bewertungen)

Die Schwarte mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden (ca. 1 cm große Rauten). Die Schwarte (nicht das Fleisch!) zwei Stunden lang wässern. Danach das Fleisch trocken tupfen, salzen (besonders zwischen den Einschnitten) und pfeffern. Fle

45 Min. normal 18.09.2006
 (1 Bewertungen)

Schweinelende in dünne Streifen schneiden und in 0,25 l Bier, Pfeffer, Salz und Majoran marinieren. Zwiebel und Knoblauch gehackt in der Pfanne anbraten, Filetstreifen dazugeben und gut braun werden lassen. Mit Bier und Marinade ablöschen. Gemüse in

30 Min. normal 07.08.2002
 (5 Bewertungen)

Die Zwiebeln in etwas Öl andämpfen, anschließend mit Mehl bestäuben. Die Hälfte des Biers zugeben und einköcheln lassen. Mit Kümmel, Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Den Rest des Biers beigeben und noch etwas weiterköcheln lassen. Die Steaks in ein

30 Min. normal 16.04.2006
 (1 Bewertungen)

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit dem Zucker und der lauwarmen Milch verrühren. Zugedeckt 15 Minuten gehen lassen. Inzwischen die Butter in einem kleinen Topf schmelzen und mit den E

60 Min. normal 21.11.2001
 (2 Bewertungen)

inspiriert durch ein belgisches Rezept

20 Min. normal 14.04.2013
 (2 Bewertungen)

vegetarisch

15 Min. normal 03.02.2017
 (2 Bewertungen)

Voressen ist eine schweizer Variante des Ragouts

15 Min. normal 11.09.2015
 (4 Bewertungen)

Butter und Öl in einer großen hohen Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln beigeben, etwas andünsten, Sellerie und Karotten beigeben, weiterdünsten, Lauch und Peperoni beigeben und weiterdünsten. Die Beinknochen beigeben und etwas weiter andünsten, salzen un

30 Min. normal 01.01.2012
 (1 Bewertungen)

einfach und doch pfiffig

20 Min. normal 09.04.2019
 (0 Bewertungen)

Zwiebel, Knoblauch und den Apfel in kleine Würfel schneiden. Die Gallowaylende scharf anbraten und danach kurz aus der Pfanne nehmen. Zwiebel anschwitzen, Knoblauch hinzugeben und dann den Apfel in die Pfanne geben. Mit dem Starkbier ablöschen und

30 Min. normal 04.11.2017
 (2 Bewertungen)

Passt gut zu bayerischen Schweinshaxen

20 Min. normal 09.12.2014
 (1 Bewertungen)

traditionelles Weihnachtsessen in Schlesien, auch Fischpfefferkuchen-Soße oder nur Biersoße genannt

60 Min. pfiffig 21.02.2014
 (3 Bewertungen)

Honey-Beer-Barbecue-Sauce

5 Min. simpel 09.12.2012
 (1 Bewertungen)

Soße ist gut variierbar mit verschiedenen Einlagen oder auch pur zu Nudeln

10 Min. simpel 10.12.2013
 (0 Bewertungen)

Das Filet dünn schneiden oder plattieren. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Schinken und Basilikum belegen, wie eine Roulade aufrollen und mit Zahnstochern zustecken. Soße: Butter zerlassen, Zucker einstreuen und unter Rühren leicht bräunen lassen. Mi

30 Min. pfiffig 04.09.2004
 (1 Bewertungen)

(Slow - Cooker Rezepte)

30 Min. normal 15.05.2007
 (1 Bewertungen)

Die Schalotten und die Knoblauchzehen klein hacken; die Peperoni entkernen und in dünne Ringe schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Räucherspeck, die Schalotten, die Peperoni und den Knoblauch anbraten. Wenn der Speck glasi

20 Min. normal 08.01.2007
 (0 Bewertungen)

Möhren, Sellerie, Porree und Zwiebel in feine Streifen schneiden oder nach Belieben fein hacken und in Butter andünsten. Mit Bier und Brühe auffüllen und mit dem geriebenen Pfefferkuchen die Soße binden. Nach Geschmack mit Zitronensaft, Zucker und ei

10 Min. simpel 09.01.2017
 (0 Bewertungen)

Schalotten, Karotten und Sellerie schälen und in etwa 2 cm große Stücke schneiden. In Fett anbraten, Wacholder, Piment und Zimt zugeben, kurz mitbraten. Mit Bier, Rotwein und Portwein ablöschen. Kurz aufkochen, etwas abkühlen lassen. Das Bürgermeiste

60 Min. normal 06.04.2012
 (3 Bewertungen)

reicht für 2 Auflaufformen

80 Min. normal 08.01.2008