„Beerensauce“ Rezepte 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
Frucht
einfach
Sommer
gekocht
Vegetarisch
Braten
Festlich
Creme
Süßspeise
Lactose
Schnell
Kinder
Mehlspeisen
Backen
Frühling
Saucen
Winter
kalorienarm
Geheimrezept
Eis
Party
raffiniert oder preiswert
Kuchen
Frühstück
Hauptspeise
fettarm
Vegan
Torte
Wild
Weihnachten
Frankreich
Basisrezepte
Geflügel
Resteverwertung
Snack
Überbacken
Europa
Schwein
Gluten
 (6 Bewertungen)

Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit Honig im Wasserbad zu einer sehr cremigen Masse schlagen, das erfordert ein bisschen Zeit, die Masse soll sehr dick werden. Danach im Eiswasser wieder kalt schlagen. Die steif geschlagene Sahne

60 Min. normal 20.01.2009
 (10 Bewertungen)

TK-Früchte auftauen lassen und pürieren. Die Schokolade oder Kuvertüre fein reiben oder fertige Streusel aus weißer Schokolade verwenden. Mit einem Handrührgerät die Schlagsahne zusammen mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif steif schlagen und k

30 Min. normal 29.04.2015
 (5 Bewertungen)

Die Limette unter heißem Wasser abwaschen, Zesten abziehen und fein hacken. Die Limette ausdrücken und den Saft auffangen. Die Milch mit etwas mehr als der Hälfte der Zesten zum Kochen bringen, den Milchreis dazugeben und mit einem Schneebesen gut d

30 Min. normal 28.04.2008
 (12 Bewertungen)

Den Magerquark mit den Eiern cremig rühren. Mehl und Grieß unterrühren. Mit abgeriebener Zitronenschale und Zucker abschmecken. Die Masse 30 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit für die Beerensauce die gemischten Beeren (frisch oder TK-Ware)

30 Min. normal 01.07.2002
 (3 Bewertungen)

super einfach, schnell und kalorienarm - ein feines Dessert, das schnell gemacht ist

15 Min. normal 27.05.2015
 (1 Bewertungen)

Aus 1 TL Butter und Mehl einen Mehlkloß kneten. Man fängt am besten an, das Mehl mit einer Gabel in die Butter einzuarbeiten, und formt den Kloß, wenn die Masse etwas zusammengegangen ist. Den Kloß in den Kühlschrank legen. Den Ofen auf 140 °C vorhe

20 Min. normal 16.02.2015
 (1 Bewertungen)

einfach und lecker

15 Min. normal 15.05.2017
 (1 Bewertungen)

Blaubeerpfannkuchen

20 Min. normal 10.06.2017
 (1 Bewertungen)

40 g Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze goldbraun schmelzen lassen. 500 g Beeren dazu geben, den Saft dazu gießen. Die Mischung aufkochen lassen und zugedeckt 5 Minuten köcheln lassen. Die Sauce pürieren und durch ein Sieb streichen. Die restli

20 Min. normal 25.03.2009
 (1 Bewertungen)

Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten, in Frischhaltefolie wickeln, plattrücken und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Ein Muffinblech einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig in die Förmchen geben. Den Boden andrücken und

45 Min. normal 11.08.2014
 (1 Bewertungen)

kalorienarm, vegan

10 Min. normal 01.03.2018
 (1 Bewertungen)

Die Milch mit Salz und Zitronenschale zum Kochen bringen. Reis und 20 g Zucker einrühren, etwa 45 Minuten köcheln lassen, dabei öfters umrühren. Danach den Topf vom Herd nehmen, Butter einrühren, abkühlen lassen. Eidotter, 130 g Zucker und das Mark

60 Min. normal 20.07.2007
 (1 Bewertungen)

Magrets de canard sauce aux fruits

40 Min. normal 13.10.2011
 (2 Bewertungen)

Sahne, Zucker, Eier und Eigelbe verrühren. Die Mischung unter ständigem Rühren etwa 5 Minuten lang leicht erhitzen. Den Eierlikör hinzufügen und die Masse im kalten Wasserbad rasch herunterkühlen. Im Kühlschrank über Nacht stehen lassen. Danach die

20 Min. normal 18.04.2009
 (0 Bewertungen)

Die Beeren mit Zitronensaft und Honig aufkochen und pürieren. Die Birnen waschen, halbieren, entkernen und fächerartig einschneiden. Margarine und Zucker in einer Pfanne erhitzen, die Birnen vorsichtig darin anbraten, mit Orangenlikör ablöschen und

20 Min. simpel 31.05.2013
 (0 Bewertungen)

Beeren waschen. Erdbeeren pürieren, bei Bedarf ein wenig zuckern. Topfen, 1 Becher Joghurt, 2 EL Sauerrahm, Speisestärke und Zucker in der Küchenmaschine cremig anrühren. 1/3 der Heidelbeeren für die Deko entnehmen. Den Rest Heidelbeeren pürieren u

20 Min. normal 21.06.2017
 (2 Bewertungen)

Grundrezept

30 Min. simpel 15.02.2005
 (1 Bewertungen)

Die Milch mit der Vanille zusammen aufkochen. Den Grieß einrieseln und ein paar Minuten ausquellen lassen. Jetzt die Eigelbe einrühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und dann unter die noch heiße Masse rühren. Die Masse abkühlen lassen. Di

30 Min. normal 09.06.2005
 (0 Bewertungen)

Die Kokosraspel in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten, danach etwas abkühlen lassen. Buttermilch, Puderzucker, Grand Marnier, Saft und Schale der Limette miteinander verrühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken, bei geri

45 Min. normal 19.08.2008
 (0 Bewertungen)

erfrischend - leicht

45 Min. simpel 21.10.2009
 (0 Bewertungen)

Eine Springform (23 cm) einfetten. Die Vollkornkekse in ein sauberes Tuch legen und mit dem Nudelholz zu Krümeln zerschlagen. Die Haferflocken in einem Topf ohne Fett rösten, die Butterwürfel und Keksbrösel zugeben und umrühren, bis alles eine Masse

30 Min. normal 03.07.2013
 (0 Bewertungen)

Für die Creme Sahne mit Aroma, Salz, Zucker und Zitronenschale in einem kalt ausgespülten Topf zum Kochen bringen und ohned Deckel bei schwacher Hitze 10 - 15 Minuten leicht kochen lassen, ab und zu umrühren. Gelatine in kaltem Wasser nach Packungsan

25 Min. simpel 13.06.2014
 (0 Bewertungen)

Den Zucker in einem Topf karamellisieren lassen und mit dem Wasser ablöschen. Den Zitronensaft zugeben und kurz köcheln lassen. Die Beeren zugeben und weich kochen. Dieses Beerenkompott im Mixer fein mixen. Ein Sieb auf den Topf setzen und das Beeren

15 Min. simpel 01.01.2018
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffelgnocchi nach Packungsanweisung kochen. In einem Topf den Zucker karamellisieren lassen, die Butter dazugeben und das Beerenobst (auch TK) hineingeben, kurz durchschwenken und mit Weißwein ablöschen. Kurz einreduzieren lassen. Die Gnocchi

30 Min. simpel 17.02.2002
 (0 Bewertungen)

Die Eier trennen. Die Eigelbe mit Milchmädchen cremig rühren. Die Eiweiße sehr steif rühren und unter die Creme heben. Masse in eine gebutterte Form streichen und bei 220° ca. 35-40 Minuten gratinieren. Milchcreme etwas abkühlen lassen und für 2 Stu

30 Min. simpel 10.07.2006
 (2 Bewertungen)

Die Sahne steif schlagen. Den Joghurt mit Puderzucker und Zitronensaft glatt rühren, danach die Sahne unterheben. In Gläser oder Dessertschalen füllen, jeweils etwas Beerensauce darauf geben und mit frischen Beeren dekorieren.

15 Min. simpel 06.12.2009