„Beerencocktail“ Rezepte 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Dessert
Frucht
Backen
Sommer
gekocht
Getränk
Kuchen
Schnell
Haltbarmachen
kalorienarm
Süßspeise
Vegetarisch
Shake
Großbritannien
Bowle
Überbacken
Weihnachten
Cocktail
Torte
Kinder
Aufstrich
raffiniert oder preiswert
Party
Europa
Nudeln
Hauptspeise
Winter
 (4 Bewertungen)

ganz einfach, schnell und kalorienarm, ergibt ca. 1,25 l

15 Min. simpel 02.03.2006
 (1 Bewertungen)

zu Sabayon bzw. als Spiegel für Desserts wie Panna cotta, Grießflammeri, Eis, Parfaits oder als TK-Vorrat für winterliche Monate

20 Min. simpel 08.07.2008
 (0 Bewertungen)

Säuerlich, gut zu Vanilleeis

15 Min. normal 06.01.2016
 (0 Bewertungen)

Die Beeren waschen und trocken tupfen, Stiele und Blättchen entfernen. 1 EL Beeren und die Erdbeeren mit Saft und Kefir pürieren und in 2 Gläser füllen. Die restlichen Beeren hinzugeben. Den Drink mit einem Cocktailspieß und etwas Minze oder einer zu

5 Min. simpel 04.11.2011
 (0 Bewertungen)

Die Beeren mit dem Creme de Cassis marinieren. Die Zitrone heiß waschen, trocken tupfen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Eier trennen. Eigelb mit dem Puderzucker, Zitronensaft und Zitronenschale schaumig aufschlagen. Das Eiweiß steif

30 Min. normal 29.11.2011
 (0 Bewertungen)

Melone aushöhlen, schälen und klein schneiden. Melone mit einem Schuss Rum und dem Zucker in den Mixer geben, alles kräftig pürieren. Restlichen Rum und den Gin langsam dazugießen. Zum Schluss die Beeren für die typische rote Farbe dieses Cocktails d

15 Min. simpel 17.10.2013
 (0 Bewertungen)

mit Magermilchjoghurt

50 Min. normal 02.10.2006
 (0 Bewertungen)

weihnachtlicher Trinkgenuss

15 Min. simpel 05.02.2010
 (1 Bewertungen)

Für die Knödel: 100 g Butter schmelzen, abkühlen lassen. Den Magerquark mit 1 EL Zucker und dem Vanillezucker verrühren. Mehl löffelweise einrühren. Ca. 20 Minuten ruhen lassen. Für die Soße: Kirschnektar mit 4 EL Zucker aufkochen. Die Speisestärke

35 Min. normal 06.06.2016
 (12 Bewertungen)

Kirschen waschen, entsteinen.3 Essl. Wasser, Stärke und 25g Zucker verrühren. Den Saft aufkochen, mit dem angerührten Stärkemehl binden. Beerenfrüchte und Kirschen unterheben. 3 Essl. Milch, 25g Zucker, Vanillezucker und Puddingpulver verrühren. Mit

30 Min. normal 13.06.2003
 (0 Bewertungen)

1 Ei trennen. Mehl, Backpulver, 130 g Zucker, das ganze Ei, das Eigelb, den Vanillezucker und die Butter in der Küchenmaschine zu einem glatten Teig kneten lassen. Teig in Frischhaltefolie einschlagen und ca. 1/2 - 1 Stunde kühlen. Den Backofen auf

30 Min. normal 25.09.2010
 (0 Bewertungen)

Die Kirschen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Die Stärke und 2 EL Saft glatt rühren. Den Rest Saft mit dem Vanillezucker und der Zimtstange aufkochen. Den Saft mit der angerührten Stärke binden. Die Kirschen und den Beerencocktail unter

15 Min. simpel 24.04.2012
 (0 Bewertungen)

Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen. Teig in einer Springform (O 26cm) ausrollen und Rand andrücken. Boden mit einer Gabel einstechen. Backpapier auf den Teig legen und die Hülsenfrüchte drauflegen (= blind backen). Im vorgeheizten Backofe

30 Min. simpel 01.04.2008